• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Geforce RTX 3080: Spieler schickt Kuchen an Händler für neue Grafikkarte

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Geforce RTX 3080: Spieler schickt Kuchen an Händler für neue Grafikkarte

Weil er über ein Jahr auf seine GeForce RTX 3080 warten musste, hat ein Spieler seinem Händler einen Kuchen geschickt. Das Ergebnis: Wenig später kam die ersehnte Bestellung endlich bei ihm an.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Geforce RTX 3080: Spieler schickt Kuchen an Händler für neue Grafikkarte
 

doedelmeister

Software-Overclocker(in)
Wundert mich eher, dass die ihm nicht schon lange ne Gutschrift gegeben haben. Wenn die ihm jetzt zu den Einkaufskonditionen vor nem Jahr ne Ersatzkarte geschickt haben, machen die einige hundert Euro Verlust. Ausserdem kann man normal kein Kunden ein Jahr lang auf ne Lösung vertagen.
 
C

Conky

Guest
In der Tat, man schmeckt den Unterschied zwischen billigem Scalper und selbstgemachten Teig recht schnell
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Coole Idee, was passiert wenn man der PCGH Redaktion einen Kuchen schickt? :gruebel:

Die Redaktion von Videocardz vermutet aber, dass es sich um das Unternehmen Polish X-kom handelt, das in der Vergangenheit schon einmal negativ mit der Stornierung einer 10-Monate-alten Bestellung aufgefallen war.
Verstehe nicht ganz warum es dieser Händler sein soll. Nur weil dieser Händler mal Negativ aufgefallen sei, heisst es nicht, das immer nur derselbe Händler in den Medien landet. So ganz kann ich diese Schlussfolgerung nicht verstehen :what:
 

eddwald

Komplett-PC-Käufer(in)
Fällt das nicht unter die Bestechungsgesetze? :schief:

§299 Bestechlichkeit und Bestechung im geschäftlichen Verkehr

...(2) Ebenso wird bestraft, wer im geschäftlichen Verkehr einem Angestellten oder Beauftragten eines Unternehmens

1. einen Vorteil für diesen oder einen Dritten als Gegenleistung dafür anbietet, verspricht oder gewährt, dass er bei dem Bezug von Waren oder Dienstleistungen ihn oder einen anderen im inländischen oder ausländischen Wettbewerb in unlauterer Weise bevorzuge, oder

Im Ernst, nette Geste der Menschlichkeit. Allerdings frag ich mich, wer dieser andere Käufer war, der eigentlich an der Reihe sein sollte und nun in die Röhre schauen muss...und nie davon erfährt, das er übergangen wurde :-P
 

Rocketeer67

PC-Selbstbauer(in)
was kommt als nächste Nachricht? "Spieler..in schickt verzweifelt Nacktfoto's an Händler, nachdem die Bestellung nach 3 Jahren noch nicht bearbeitet wurde" .... :wall:

Das ist nur noch traurig was da läuft ...
 

Ex3cut3r

PC-Selbstbauer(in)
Hahaha. Wie lächerlich ist das bitte? Anscheinend wurden groß Bestellungen der Miner vorgezogen. Eigentlich hätte er drauf verzichten können, in 10 Monaten gibt es neue Gen. Und 2023 sollte sich die Lage laut AMD Chefin Su auch wieder entspannt haben. Des weiteren gibt es schon 2 Spiele die mit 10GB nicht wirklich mit max Settings spielbar sind, erstes wäre Deathloop und zweites ist FC6 mit HD Texture Pack.

NVIDIA-RTX-3080-CAKE.jpg
 
Oben Unten