• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Geforce 9800GTX+ AMP Pfeift

$t@lk3r

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo Leute wie ihr schon lest pfeift meine graka.
Sobald ich ein 3D Spiel starte wie AION fängt das ding an komisch zu pfeifen.
Das höre ich erst seit heute da ich mir heute einen großen Prozzi lüfter drauf gemacht habe.
Hat einer schon so etwas gehabt und wenn ja was kann ich machen ? :huh:
 
Das sollte Spulenfiepen sein. Schalt einfach VSYNC an, dann sollte es weg sein.
Vllt liegt es auch an etwas anderem. Probiere erstmal die von mir vorgeschlagene Lösung aus.
 
TE
$

$t@lk3r

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke für den tip habe vsync angemacht ist trotzdem noch da :(
Man man jetzt ist das ding leise und pfiept meine Frau meckern schon rum :lol:
Ich möchte die Graka ungern einsenden weil ich keinen ersatz habe.
 

phenomgamer²

PC-Selbstbauer(in)
hallo stalker ^^

ich glaube da lässt sich sonst nicht viel machen ausser hoffen.
ich habe auch eine zotac 9800gtx+ allerdins die standardversion ohne amp dran und ich hatte eine Zeit lang auch ein Spulenfiepen, allerdings ging das so nach 2 Wochen wieder weg...

Meine Graka pfeift nun gar nicht mehr allerdings kann ich meinen prozzi unter vollast (prime) ein wenig hören seit ich den mugen 2 drauf hab
 

mattinator

Volt-Modder(in)
Schalte doch einfach Deine Frau aus, da findest Du vllt. eher Ersatz :lol:

War nur Spass, die Widerrufsfrist bei Online-Kauf ist sicher abgelaufen ?
Leider wird das Spulenfiepen nicht als Mangel / Gewährleistungsfall anerkannt, es sei denn es bewegt sich nicht mehr im üblichen Rahmen. In den Foren ist davon die Rede, dass das Fiepen durch Tausch des Netzteiles verringert werden konnte. Hier im Forum habe ich folgendes gefunden:

Um das nochmal mit dem Spulenfiepen und dem "undervolting" aufzugreifen.... ich kann diesen Effekt bestätigen !!

Habs bei mehreren 280er getestet... umso geringer die Vcore um so leiser die Spulen.
(http://extreme.pcgameshardware.de/g...w-sparkle-gtx-275-plus-im-extreme-test-3.html)

Aber ich glaube, die 9800 GTX+ lässt sich nicht undervolten, schau mal beim NiBiTor nach, unterstützt wird sie jedenfalls (ReMOSitory :: mvk.tech :: NVIDIA GeForce GTX 295 285 275 260 ATI Radeon HD 4890 4870 4850 4830 :: MVKTech :: On the Edge of Technology). Wenn es funktioniert, dann natürlich auf Kosten der Garantie. Ich habe mit dem NiBiTor auch schon ein BIOS-Undervolting bei einer GTX 260 65nm gemacht, war eigentlich kein Problem und die Karte läuft kühler und mit höherem und stabileren OC als vorher.
 
TE
$

$t@lk3r

Komplett-PC-Käufer(in)
Naja die Zotecks sind ja schon overclock.

Da muss ich mich erstmal einlesen habe sowas noch nicht gemacht werde das ganze aber mal testen.
Dann wird das ding sicher auch von den Lüftern her leiser :)

Hab gerade mal dein Programm getestet wenn ich auf Submit Bios gehe kommt Cant connect to Service Manager.
 

Falcony6886

Software-Overclocker(in)
Bau' sie in dein Auto ein, dann brauchst du keine Angst mehr vor Mardern haben im Winter!!! :ugly:

Mal im Ernst, die neuen Nvidias sind leider Schrott, was das Pfeifen angeht... Auch ich musste die GTX260 Amp² zurückgeben, weil sie alles in die Flucht gefiept hat...

Entweder du erträgst es, oder du kaufst dir eine ATI, die pfeifen deutlich weniger bis gar nicht! ;)
 

fpsJunkie

PCGH-Community-Veteran(in)
Wenn die Karte erst seitdem du dir den großen CPU-Kühler eingebaut hast pfeift, sollte doch wohl eher was mit dem Kühler nicht stimmen!
 
TE
$

$t@lk3r

Komplett-PC-Käufer(in)
Nein nein wer den Boxed Kühler von dem 955 BE kennt weiß das der sehr sehr laut ist.
Und das pfeifen ist ja auch nur ganz leise. Es aber trotzdem hört man es.
 
Oben Unten