• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gaming PC bis max. 300€

T

Tobio89

Guest
Gaming PC bis max. 300€

Hi Leute! Ich wollt ma fragen, ob ihr mir helfen könnt. Ich hab hier ein gehäuse mit DVD-Laufwerk(en) stehen und will jetz daraus einen möglichst leistungstarken Gaming-PC machen.;) jedoch ist mein Budget auf max. 300€ begrenzt:( ich will auf jeden Fall Fifa 10, GTA 4 und NfS Shift drauf Spielen. Mein Monitor ist'n LCD 17 Zoll (1280x1024)...
ich brauche:
-Netzteil
-MoBo
-HDD
-prozessor
-graKa
-RAM

Lg Tobi
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
AW: Gaming PC bis max. 300€

Hallo,

bei deinem Budget ist das sehr schwer zu realisieren. Man könnte schon etwas machen, aber das wäre dann zu sehr ein Kompromiss.

Ich an deiner Stelle würde bis ca. 450-500,- Euro sparen, damit kann man dann etwas vernüftiges anfangen.

Gruß

Lordac
 
TE
T

Tobio89

Guest
AW: Gaming PC bis max. 300€

ok danke für die antwort. was wäre denn dr kompromiss der für 300 drin wäre?
 
TE
G

ghostadmin

Guest
AW: Gaming PC bis max. 300€

Du kannst deine genannten Spiele schon auf nem 300€ PC spielen, allerdings wirst du dann keine Freude haben.
Da du anscheinend die komplette Hardware neu brauchst? Wird das für 300€ nix. Da musst du, wie gesagt, mehr drauflegen. Mit CPU und Board ist man schon alleine ganz schnell über 100. Dann noch NT und RAM dazu, je nachdem noch mal 100 weg. Jetzt musst du dir für 100€ noch mal ne HDD und GraKa kaufen.... Das man mit so einer GraKa keine wirkliche Freude in Games bekommt ist glaub ich klar.
 

affenhirn

Freizeitschrauber(in)
AW: Gaming PC bis max. 300€

Alsi ich hatte vor kurzem auch das Problejm das ich "nur " 300€ zur verfügung hatte und könnte dennoch was zusammen stellen.

Du könntest dir ein MB mit onbordgrafik zulegen.

Zusammenstellung kommt gleich.
 
TE
G

ghostadmin

Guest
AW: Gaming PC bis max. 300€

Also ich glaube kaum das sich "Gaming " mit "IGP" so recht vereinen lässt. :-D
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Gaming PC bis max. 300€

Also ich glaube kaum das sich "Gaming " mit "IGP" so recht vereinen lässt.
die onboardGraka wäre für die genannte Games zu lahm.. eine 8800GT braucht man um bei NFS Shift in 1650er Auflösung und max Details flüssig zu zocken (lt PCGH)
 

affenhirn

Freizeitschrauber(in)
AW: Gaming PC bis max. 300€

Upps sry mein Fehler.

Hab ich iwie überlesen. Aber mit ner Onboard lässt sich durchaus was anfangen.
Man kannb zwar ned alles auf High-End zocken aber es geht scho.

Mit ner X1200 konnte ich COD4 zwar auf ganz niedrig zocken aber es ging.
 
TE
T

Tobio89

Guest
AW: Gaming PC bis max. 300€

danke für die antworten. da kann ich schonmal was mit anfangen;)
 
TE
T

Tobio89

Guest
AW: Gaming PC bis max. 300€

hi! nee danke. hab mir das nochmal überlegt und ich glaub dann nehm ich für meine 300€ lieber ne PS3;)
LG und danke trotzdem
 
TE
T

Tobio89

Guest
AW: Gaming PC bis max. 300€

stimmt eig. die xbox kostet ja nur 170,-- bei Amazon. wusste ich gar nicht;)aber ist nicht irgendwie schon ein Nachfolger davon für 2010 geplant???
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Gaming PC bis max. 300€

wüsst ich nicht, ich bin PC-Fan.. aber meine Freunde haben alle Xbox.. ich war damals mal so doof auf PS3 zu setzen :lol: naja mit der xbox biste besser beraten, aber nur wenn du viel mit kollegen zockst.. sonst PC (!!!)
 
TE
T

Tobio89

Guest
AW: Gaming PC bis max. 300€

naja n spiele-pc ist mir zu teuer. dann werd ich mir wohl fürs gaming ne xbox holen:Dfür alles andere muss mein lappy herhalten;)danke für die beratung:)
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Gaming PC bis max. 300€

ich habe meinen Acer One vor 4 Monaten noch für 250€ bei ebay verticken können.. das macht schonmal CPU+Mobo.. :)
 
TE
T

Tobio89

Guest
AW: Gaming PC bis max. 300€

;)nee mein lappy brauch ich unbedingt wegen der uni
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Gaming PC bis max. 300€

nee mein lappy brauch ich unbedingt wegen der uni
ach hab ich damals auch nicht gebraucht... ^^ und tu nicht so als wenn du dazu hören würdest.. :P mein Bruder hat sich auch einen für die Uni geholt und jetzt liegt er nur noch auf dem Schreibtisch.. ^^
 

AlexFCB87

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Gaming PC bis max. 300€

Ja also wenn du eine Spielekonsole kaufst, dann eine X-Box...
Angenommen du kaufst Dir für 300 Euro eine PS3 und holst dann mal ein paar Spiele relativiert sich das ganz schnell. Die PC Spiele sind ja meistens 10-15 Euro billiger. Und wenn du dann mal 10 Spiele hast... Bei einer Spielekonsole hast du natürlich auch keine Möglichkeit mal aufzurüsten.
 

RubinRaptoR

Freizeitschrauber(in)
AW: Gaming PC bis max. 300€

Grafikkarten ATI Radeon HD4000
XFX HD4870 (Art.-Nr.: JCXXUN)
HD4870 (ATI Radeon HD4870)

€ 109,90*


CPU Sockel AM3
AMD Athlon II X2 240 (Art.-Nr.: HD1A07)
Athlon II X2 240 (2x 2800 MHz)

€ 46,66


Mainboards Sockel AM3
Biostar A770E3 (Art.-Nr.: GDEI03)
A770E3 (AMD 770)

€ 49,99*


Arbeitsspeicher DDR3-1066
OCZ DIMM 2 GB DDR3-1066 (Art.-Nr.: IBIFM0)
DIMM 2 GB DDR3-1066 (2048 MB)

€ 52,90*


Festplatten 3,5 Zoll SATA
Seagate ST3160813AS 160 GB (Art.-Nr.: A9BS80)
ST3160813AS 160 GB (160 GB)

€ 29,99*


Netzteile bis 400 Watt
Cooler Master eXtremePower 400W (Art.-Nr.: TN4M25)
eXtremePower 400W (400 Watt)

€ 44,99*



Zwischensumme: € 334,43*
zzgl. Versandkosten1ab € 8,95*



Gesamtsumme: € 343,38*


Leicht drüber, aber immerhin Sockel AM3, also relativ sicher zum Aufrüsten. Würde mir nochmal überlegen, ob es echt ne Konsole sein soll. Habe extra ne verammt starke Grafikkarte genommen, die dürfte mit deinen Spielen locker klarkommen. Was den Prozessor angeht, kann ich nicht genau sagen wie gut der ist, aber müsste dak GPU erstmal reichen.

Also grundsätzlich möglich ;)

Bedenke bitte, dass du die 40€ Aufpreis locker durch Spiel-Kauf wieder rein holen kannst, da Konsolen-Titel nicht so schnell fallen wie PC-Spiele. Kaufe grundsätzlich Spile erst, wenn sie 20 oder besser 10€ kosten ;-)

Edit: Der Prozessor ist immerhin auf Platz 24 von 78 der Dual Core Prozzis, dürfte also gehen (http://www.hardware-infos.com/prozessoren_charts.php?cores=2).
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
T

Tobio89

Guest
AW: Gaming PC bis max. 300€

hmm ich muss mir das nochmal überlegen... aber mnein lappy brauch ich wirklich ich hab ihn seit letztem jahr fast jeden tag in der uni benutzt... und zwr sinnvoll:Ddanke auf jeden fall für eure Mühe!
 

frEnzy

Software-Overclocker(in)
AW: Gaming PC bis max. 300€

Also, wenn du hier im -->PC<-- Forum nach nem PC fragst und dann damit ankommst, dass du doch lieber ne :kotz:Konsole :kotz:kaufen willst, dann sollte dir klar sein, dass es hier so einige Leute gibt, die seeeeehr allergisch darauf reagieren werden :ugly: Wenn dir also dein Leben lieb ist :devil: solltest du entweder ALLE digitalen Spuren zu deinem realen Selbst schnellstens löschen ODER wenigstens die XBox mit dem Lian-Li-Case und ner WaKü modden!! ;)
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Gaming PC bis max. 300€

Ich denke wir sind doch alle erwachsene Vernunftmenschen und 'ne Xbox ist irgendwo auch ein Computer.
Die Überlegung mit dem Modden der Xbox finde ich allerdings sehr gut.
 

Kalb

Kabelverknoter(in)
AW: Gaming PC bis max. 300€

Rasurbo Silent&Power 450W ATX 2.2 30 €
Gigabyte GA-MA770-UD3 770 Rev.2 59 €
WD Caviar Blue 320GB SATAII 8MB 7200rpm 34 €
AMD Athlon II X4 620 4x2.60GHz AM3 Box 79 €
XFX HD 4770 512MB GDDR5 PCIe 2.0 80 €
A-Data 4096MB KIT Vitesta Extreme PC2-6400U CL5 80 €

sind: 363 €

Mit nem ordentlichen Kühler kannste die CPU noch auf 3,3-3,6 peitschen. Die GPU kannste auch so mit Rivatuner besser als die 4850 OCen.
 
Oben Unten