• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gaming-Laptop bis 2100 € 16-17 Zoll

Zombile

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,

nach 8 (!) Jahren wird es Zeit, meinen altern XMG Gaming Laptop auszutauschen. Ich möchte mit dem neuen Teil vor allem zu Hause am TV angeschlossen zocken (am besten auf 4k, daher brauche ich wohl min. eine RTX 3070). Außerdem abundzu mit Freunden LAN, daher Laptop und nicht Desktop-PC. Der Laptop wird für nichts anderes als Gaming verwendet.

Ich möchte gern wieder 17 Zoll haben (meinetwegen auch 16 Zoll wie beim Lenovo Legion 7), das schränkt die Auswahl schonmal ein. Ansonsten ist mir Gewicht & Akkuleistung egal, Display ist auch nicht das allerwichtigste, ebensowenig Verarbeitung/Design. Gaming-Performance ist das Entscheidende. Win 10/11 sollte dabei sein.

Ich denke, neben der RTX 3070 (besser 3080 mit 16 GB?) bräuchte ich min einen AMD Lyzeen 580h oder intel 11800h, 16 GB ram und eine 500 GB HDD (besser 1 TB).

Preislimit 2100 €.

Hab als Erstes bei XMG gecheckt, leider sehe ich da nur schnelle Laptops mit RTX 3070 und 17 Zoll ab 2400 € Neo 17 und Pro 17). Das ist schon ein bisschen über meinem Limit.

Ansonsten habe ich folgende in die engere Auswahl genommen (in Reihenfolge meiner Priorisierung derzeit):
- Lenovo Legion 7 16ACHg6 (leider derzeit nicht verfügbar mit RTX 3080)
- Lenovo Campus Legion 5 Pro-16ITH für 1619€ (den Uninachweis hätte ich)
- Captiva I60-984 für 2199 € (eigtl. zu teuer, die Marke sagt mir nichts - irgendwelche Erfahrung damit? Kann auch praktisch keine Tests finden)
- Gigabyte A7 X1-CDE1130SH für 1849 € bei alternate
- ACER Nitro 5 AN517-45 für 1999 € (acer hat bei mir aber ein billig-image, veraltet?)
- ONE GAMING NOTEBOOK K73-11NB-P1 für 1899 €. Die Marke ist mir neu daher wäre ich hier gespannt ob jmd. Erfahrung damit gemacht hat?

Zu welchem Laptop ratet ihr mir? Habt ihr noch andere Empfehlungen?

Vielen Dank im Voraus!
 

Combi

BIOS-Overclocker(in)
ich lese mal mit..
zu "one" kann ich sagen,es ist eine firma in/bei köln,die wie schenker,barebones nehmen und zusammenbauen.
also qualitativ gut und guter service.
war länger nicht auf deren site,ob die einen konfigurator bieten,weis ich nicht.
aber falsch machst du damit nix!
 

hugolost

Komplett-PC-Käufer(in)
Wenn du das Budget ausreizen willst dann Legion 7 mit RTX3080. Falls nicht dann das Legion 5Pro mit RTX3070. Unterschied sind 700€ und 10% Leistung.
 
Oben Unten