Gaming am TV per HDMI-Kabel nur mit 30 fps

iDGames

Kabelverknoter(in)
Hab heute meinen Laptop (XMG Fusion 15) per HDMI Kabel an meinen Fernseher ( LG 75UK6200PLB ) angeschlossen. Das klappt soweit grundsätzlich und mit dem "Spielemodus" vom Fernseher gibt's auch kaum Input Lag. Leider komme ich nicht dahinter, warum ich beim Spielen nur auf 30 fps komme - ohne Anschluss an den Fernseher geht da mehr.

Der Laptop hat nativ 1080p @144 Hz mit HDMI 2.0, der Fernseher 4k @60 Hz mit HDMI 2.0 (und das HDMI-Kabel kann auch 60 Hz). Sowohl in den Einstellungen von Windows als auch in denen von NVIDIA kann ich sehen, dass durch Verbinden mit dem HDMI-Kabel automatisch der TV korrekt auf 1080p @60 Hz gesetzt wird. Trotzdem zeigt mir die fps-Anzeige von Steam im Spiel nur 30 fps an und es fühlt sich auch dementsprechend an.

In den Einstellungen vom Fernseher finde ich auch keine weiteren Möglichkeiten, aber laut Anzeigeeinstellungen von Windows und NVIDIA sollten Signal und Bildschirm eh korrekt auf 1080p @60 Hz laufen.

An was könnte das noch liegen?
 

NBLamberg

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Das mag alles sein, das ändert Nichts daran, weil unter Maximale Auflösung: HDMI-PC sind deine 30Hz aufgeführt die Du erwähnst. Leider zählt auch der Laptop unter PC und nicht DTV
 
TE
TE
I

iDGames

Kabelverknoter(in)
1602339762084.png


Wo sind da 30 Hz bei 1080p?
 
Oben Unten