• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Games Convention kapituliert...

Nugget100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo Havenger

Da ich schon bei einigen Gc dabeiwar wirds langweillig. Ich werde ein paar mal auslassen .vielleicht 2014 mal wieder vorbeisehen. Vielleicht gibts ja dann mal was neues was sich so die spielehersteller haben einfallen lassen. Man soll ja auch sich vor Augen halten Spielen/zocken ist und bleibt eine Freizeitbeschäftigung. nur extrem wenige können daraus Gewinn erwirtschaften und davon leben. Messen sind da um sich zu informieren nicht um den Interessenten zu langweilen . Wenn ich auf eine Briefmarkenauktion gehe weis ich was ich will und kaufe das was ich zu meinem Hobby kriege zu dem Preis was ich mir darunter vorstelle. Wenn ich abends mit Sammlerkollegen fröhne da ist man auch unter sich . viele ähnliche Sachen aus dem Interessensgebiet fehlen. Schauen ,staunen und sich wundern ,dafür ist die Gc echt zu lame geworden. Ausserdem steigt mit steigendem alter das desinteresse für Games. Je älter man wird desto weniger Leute in dem Alter findet man auch bei der Gc.
 

Havenger

Gesperrt
ja wenn mans so sieht ich komme durch meine arbeit auch kaum noch zum spielen von daher wäre es sinnlos dahin zu gehen aber ich mache das auch nur weil ich fan der ersten stunde bin ...
 

Nugget100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Jop Havenger

Es gibt zur Zeit einfach zu viele Leute die mit Ihrer Freizeit nichts anzufangen wissen :lol:. Angesichts der hohen Arbeitslosen Zahlen auch kein Wunder. Ich Vermute mal würde jeder der Arbeitslos ist eine Arbeit haben ,dann würde die GC wesendlich im kleneren Existieren als heute !. Auch heute in Zeiten des schnellen Preisverfalles so kriegt man höchstens 5 Euro für ein Game das 2 Jahre oder Älter ist im Ramschladen oder es wird in der Gammel /Ramschecke für nen 5er oder 10er verkauft. Kaufe ich aber z.B. einen Lego Bausatz ,Bau das Teil zusammen und stell es nach 2 Jahren in einer Auktionsplattform zum Verkauf ein. Dann kriege ich mehr Geld als ich für den Lego Bausatz bezahlt hab. Komisch aber wahr !.
 

Havenger

Gesperrt
ja weils dann ein sammlerstück ist ist bei üei figuren genauso ... aber hingegen gewisse games steigen auch iwann im preis ... ( hab noch ein ovp siedler 5 bei mir rumstehen )
 

der Türke

Software-Overclocker(in)
Also Ganz erhlich Ich Freue mich das die in Leipzig Kaput geganngen sind 'G'

Denn nun kann ich endlich auch mal an der Messe Teilnehmen, schließlich war mir Leipzig schlicht und ergreifend zu Weit entfernt.

Deswegen Freue ich mich über die Entscheidung der Konzerne.

MFG der Türke

Jop Havenger

Es gibt zur Zeit einfach zu viele Leute die mit Ihrer Freizeit nichts anzufangen wissen :lol:. Angesichts der hohen Arbeitslosen Zahlen auch kein Wunder. Ich Vermute mal würde jeder der Arbeitslos ist eine Arbeit haben ,dann würde die GC wesendlich im kleneren Existieren als heute !. Auch heute in Zeiten des schnellen Preisverfalles so kriegt man höchstens 5 Euro für ein Game das 2 Jahre oder Älter ist im Ramschladen oder es wird in der Gammel /Ramschecke für nen 5er oder 10er verkauft. Kaufe ich aber z.B. einen Lego Bausatz ,Bau das Teil zusammen und stell es nach 2 Jahren in einer Auktionsplattform zum Verkauf ein. Dann kriege ich mehr Geld als ich für den Lego Bausatz bezahlt hab. Komisch aber wahr !.
Warum Komisch? schließlich hast du deine Fantasie deine Freizeit und deine Wissen über das Material alles hineingesteckt um dies zu erbauen.
Deswegen ist es auch ein Profit aber auch das gegen teil könnte auch der Fall sein.

Du Betrachtest das Wesen nicht aus jeder Perspektive deswegen glaube ich erscheint es dir Komisch.
Schliesslich hättest du die Freizeit die du in diese Legosteine und für das Material was du bezahlt bzw. benötigt has. du hättest diese Zeit auch arbeiten gehen können dies wäre dann ein Stunden Lohn von 6€ pro stunde.
Wo hast du mehr Profit gemacht mit den Lego Steinen oder mit dem Teilzeit Job?
 
Zuletzt bearbeitet:

Nugget100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Warum Komisch? schließlich hast du deine Fantasie deine Freizeit und deine Wissen über das Material alles hineingesteckt um dies zu erbauen.
Deswegen ist es auch ein Profit aber auch das gegen teil könnte auch der Fall sein.

Da gibt es etliche Beispiele. eines mal erwähnt sammeln von Euro Münzen z.B. in Sonderprägungen ,Starterkits oder anderen Varianten. Zugegeben das ich heuten och im Besitz zweier Starterkits aus dem Vatikan bin ( Herkunft PAX Bank in Mainz) .Aber irgendwann reiß ich die Päckchen auf und nutze die Knete für den Einkauf.
Auch wenn es skuril klingt. Jedenfalls bin ich nicht bereit den Irrglauben zu folgen und für eine 2 Euro Münze mit Sonderprägung mal so eben 200 und mehr Euros hinzulegen ,wenn dieses Stück Metall nur eine Kaufkraft von nur 2 Euro besitzt !. Hobby hin oder her , jedenfalls gibts genug Beispiele die man dazu erwähnen könnte.

Du Betrachtest das Wesen nicht aus jeder Perspektive deswegen glaube ich erscheint es dir Komisch.
Schliesslich hättest du die Freizeit die du in diese Legosteine und für das Material was du bezahlt bzw. benötigt has. du hättest diese Zeit auch arbeiten gehen können dies wäre dann ein Stunden Lohn von 6€ pro stunde.
Wo hast du mehr Profit gemacht mit den Lego Steinen oder mit dem Teilzeit Job?

Ich Investiere auch Zeit und Nerven um einen char von einem Game zu leveln und was ist sie wert ? ,realistisch gesehen o EURO , fiktiv gesehen mehre hundert Euro. Nur das mit Lego werde ich nicht verstehen. .aus meiner Kindheit konnte ich 2 komplette Bausätze mit Karton, Bauanleitung und korrekt zusammengebaut (ende der 70er anfang der 80er Jahre ) aus meinen Archiven bergen. Damals gab es mal eine Serie die auch mit Raumschiffen gemacht wurden. Ich hab die vor längerer Zeit bei Ebay mal angeboten und bin erschrocken wieviele verrückte es doch auf der Welt gibt ( Meine Meinung) .Startpreis 1 Euro und zuende ist die gegangen bei über 500 EURO !!! .Das andere Raumschiff brachte etwas weniger ca. 400 Euro. Damals hab ich für einen Bausatz gerade mal um die 60 D-Mark bezahlt und für den anderen war es um die 40-50 D-Mark.
aber mal zurück zu Games im PC Bereich. Ich vermute mal das dieser Bereich langsam am aussterben ist. Er wird letztendlich nicht zu 100% aussterben aber solange sich die Hardwarehersteller und die Spieleprogrammierer sich nicht einig sind für welche Standards welche Spiele programmiert werden sollten , wird es immerweniger Kaufinteressierte geben . Was nutzt ein schönes und Interessantes Spiel ( je nach Interessent) wenn es Hardwarehungrig ist und man seinen Rechenknecht ert mit mehren Hundert Euro aufrüsten muss damit man das Spiel spielen kann? .Dann Investiere ich lieber das Geld in einen Urlaub und verkauf das Game an Kollegen die krank genug sind sich solche Spiele anzutun !.
 

Havenger

Gesperrt
Also Ganz erhlich Ich Freue mich das die in Leipzig Kaput geganngen sind 'G'

ich hab so manchen kumpel der sogar aus der nähe von düsseldorf lieber zur gco fährt als nach köln ... einer war dieses jahr dort und total enttäuscht ... ( wenn wunderts kopien sind immer schlechter ^^ ! )

zudem war das nur ein konzern der sowieso nicht weis was quali bedeutet : ea !
 

Nugget100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
( wenn wunderts kopien sind immer schlechter ^^ ! )
zudem war das nur ein konzern der sowieso nicht weis was quali bedeutet : ea !

Endlich mal jemand der das niederschreibt was ich schon seit Jahrn darüber Denke betreffend GC, Spieleuali und Co.

Mittlerweile sind viele Games nix anderes als neu aufgepeppte alte bekannte Games die nur über mehr bunte bildchen verfügen als der Vorgänger.
Betraffend Ea , Da braucht man nur in die Serie der Spiele in der Kategorie Fußball nachzuschauen. wer sich da immer die neueste Version beschafft ist entweder nicht klar im Kopf ,krank oder hat keine Ahnung was wirklich Spielequali bedeutet. Mit bunten Bildchen kann ich fast jeden Spieleinteressierten anlocken nur was dahintersteht ist eine andere Sache. Leider fallen ja die meisten auf bunte Bildchen immer und immer wieder rein :-) . Zum vorteil der Spieleindustrie zum Nachteil der leichtgläubigkeit vieler Menschen und deren Knappen Geldbeutel !.
 

der Türke

Software-Overclocker(in)
Es stimmt das es die Computer Ära langsam vorbei ist.
Gründe dafür ist z.B. es gibt keine nennest wärte Exklusiv titel mehr für Pc das letzte war Crysis so weit ich weiss.

Es kommen jedes Jahr die PC Spiele Später raus obwohl es denn PC
1. Länger gibt bzw. Länger existiert.
2. Man vll Sogar das doppelt für eine Konsole ausgegeben nur um die Heutigen Spiele Flüssig zu Spielen.

Selbst die Playstation 2 kommen heute noch Spiele raus die eig ihre Hardware zerfressen müsste aber anscheinend geht es auch anderes.
 

Havenger

Gesperrt
die pc ära ist garantier nicht vorbei ! konsolen sind doch grafisch total am ..... ...

und schau dir mal die bildquali von ner ps3 und nem pc (2009) an : da findest du ne menge unterschiede vor allem in der grafik ... seien es bessere texturen oder das wichtige aa und af ( was ich immer wieder auf ner konsole vermisse ) ...

von daher : pcs wirds immer geben ! konsolen werden auf lange sicht aussterben ... zumal spiele grundsätzlich mindestens 10€ teurer als die pc versiuon sind !
 

Jack ONeill

Volt-Modder(in)
die pc ära ist garantier nicht vorbei ! konsolen sind doch grafisch total am ..... ...

und schau dir mal die bildquali von ner ps3 und nem pc (2009) an : da findest du ne menge unterschiede vor allem in der grafik ... seien es bessere texturen oder das wichtige aa und af ( was ich immer wieder auf ner konsole vermisse ) ...

von daher : pcs wirds immer geben ! konsolen werden auf lange sicht aussterben ... zumal spiele grundsätzlich mindestens 10€ teurer als die pc versiuon sind !


Das mag schon sein, aber dem normalen Spieler ist das doch egal. Weil ne PS3 ist im vergleich zu nem 2009 PC viel günstiger, das sehen leider zu viele so. Sieht man auch deutlich an den Verkaufzahlen.
 

Havenger

Gesperrt
hab auch mal mit dem gedanken gespielt mir ne ps3 zu holen aber nur nebenbei ... aber die idee hab ich auch wieder verworfen ... eben weil die quali mist is und darauf kommts mir an ...
 

Nugget100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Es stimmt das es die Computer Ära langsam vorbei ist.
Es ist der glaube den wir allen nacheifern ,aber das die Computerei generell vorbei ist ,stimmt so nicht. das Problem ist das wir heutzutage leistungsstarke PC Systeme haben mit denen wir das alles tun können was wir im Privaten machen möchten. der eine braucht daher weniger Rechnleistung oder Grafikpower ,der andere kann nicht genug davon haben. Leider ziehlt hier immer die Industrie auf das neueste und aktuellste ,dabei ist dies ja schon wiederrum veraltet wenn es auf dem Markt erscheint.
Anstelle mal entsprechende einheitliche Module zu erstellen und sich nach einem Modul prinzip zu orientieren ,wird auf teufel komm raus immer oder oftmals die Obere Käuferschicht versucht anzusprechen ,also diejenigen die meinen genug Knete in der Tasche zu haben um sich das aktuellste zu leisten. Dabei ist aber die untere Käuferschicht die Masse die entscheidet ob was Interessant ist oder nicht. Traurig ist auch der Fakt der dazu führt. 90% des Bruttosozialproduktes in Deutschland ,teilen sich ca. 10 % der gesamtbevölkerung Deutschlands. 90% der Gesamtbevölkerung Deutschland teilen sich aber nur 10% des Gesamten Bruttosozialproduktes in Deutschland ( Vereinfachte Ansicht). Wäre auch hier das Verhältnis gerechter Verteilt so würde auch die Wirtschaft besser davon Profitieren können, nur mangels Knapper Kassen und Geldbeuteln sinkt auch so die Kaufkraft was wiederum dazu führt das weniger gekauft werden kann.
Aber etztendlich ist auch die Wirtschafdt dran schuld. Würde jeder Arbeit haben oder auch genug verdienen damit so würde auch hier es eine deutlich bessere Käuferschicht geben und nicht nur die obere die so oder so nicht weis wohin mit der Knete ! (Beispiel) .

Gründe dafür ist z.B. es gibt keine nennest wärte Exklusiv titel mehr für Pc das letzte war Crysis so weit ich weiss.

Namen und spieletitel sind alles nonsens ,fakt ist was das Spiel kann. Ist es gut gemacht gibts viele Interessenten ,ists schlecht gemacht verschwindet es nach maximal 2 Jahren gänzlich vom Markt. So ähnlich ists aber generell in jeder Branche anzusehen. Gutes wird gefördert und schlechtes entfernt. Wobei alles was gut ist ( was viele glauben) auch nicht generell gut sein kann. Damals als es noch Video Kasetten gab zum aufzeichnen ( von DVD war damals nocht keine Rede und die CD existerte damals erst in den Kinderschuhen) gab es 3 bekannte formate für die Aufzeichnung . VHS,Beta Max und Video 2000.Obwohl Video 2000 im Vergleich zu Beta Max und VHS deutlich bessere Bildaufzeichnung ,Wiedergabe und langspielzeiten hatte ,setzte sich das Vhs Format durch nur weil viele geglaubt haben das dies das bessere Videoformat sei ,was bis heute wiederlegt ist das es nicht so ist sondern Video 2000. Ich hab selber noch einen Video 2000 Rekorder (Grundig) zuhause der voll Funktionstüchtig ist und über 20 Jahre alt !. Wenn ich damit noch Videos mir ansehe und die mit VHS vergleiche sieht man sehr sehr deutlich den Unterschied.

Es kommen jedes Jahr die PC Spiele Später raus obwohl es denn PC
1. Länger gibt bzw. Länger existiert.
2. Man vll Sogar das doppelt für eine Konsole ausgegeben nur um die Heutigen Spiele Flüssig zu Spielen.

zu 1.)
In der heutigen Zeit macht sich keiner mehr den Aufwand und programmiert in mühevoller kleinarbeit und zeitaufwendigen Bereichen die Codes für die Spiele oder Optimiert diese Ressourcenfreudig. Da wird irgendeine Plattform genommen die dafür sich eignet ,darauf alles zusammengeklatscht und überprüft (letzteres oftmals unter Zeitdruck weggelassen) und dann auf den Markt geworfen. Die Spielergemeinde darf dann sich als Betatester (gewollt oder unghewollt) das unfertige Game antun und darf sich über die Fehler im Game auslassen. Nur die Programmiere von Spielen heute sind keine Programmiere mehr wie vor ca. 20 Jahren ! . Wenn man hergehen würde und die Spiele korrekt Programmieren würde ,testen und verbessern dann auch noch ressourcenfreudig umetzt. So würde so manch Game in der heutigen Zeit Preise abräumen wo andere Hersteller neidisch werden könnten. Die Vergangenheit hat gezeigt ,Grafik ist nicht alles im Game was ein Game ausmacht !. Genug Grafik Designer haben wir auf dieser Welt. Wird zeit das man genug Programmierer bekommen die auch sauber und korrekt sowie Ressourcenfreudig Programmieren können. Wäre ich 20 Jahre jünger hätte ich schon die Programmierszene im Spielebereich genug aufgemischt. Aber heute bin ich zu alt für solche Sachen. sollen sich die anderen die Köppe inschlagen und zusehen wie sie Ihre Ressourcenhungrigen Programmklötze in den Speicher kloppen und sich wundern das alles ruckelt !.

zu 2.)
In der heutigen Zeit wird viel verlangt für wenig gemachtes. Zugegeben man sieht nicht was hinter einem fertig erstellten Game steckt ,aber viele firmen stecken dahinter ( Logistik,Werbung, Logo, Copy Right Kosten ,etc.) und die wollen auch verdienen oder was vom großen Kuchen abhaben.
Würde man hier den Bereich deutlich vereinfachen ( und das geht nur über den Qualitätsweg) dann würde auch ein Game billiger werden.
Ein gutes Hergestelltes Game für den Pc kann billiger sein als ein P" oder PS3 Game .Mund zur Mund Propaganda ist die beste Werbung die einem Spiel wiederfahren kann. Wer selbst ein gutes Spiel weiterempfiehlt und der andere kam auch damit klar ,so setzt sich die Kette fort. Ist aber einer dabei wo es nicht klappt ,dann können noch so viele Positive Zocker das Game weiterempfehlen ,es hat somit ein Problem. Ein Qualitantiv gutes Game ,das auf allen Pc Systemen die existieren zu spielen ist , wird auch lange weiter existieren und die Spielergemeinschaft erfreuen. Hochgezüchtete Games die hohe Hardwareanforderungen fordern und auf ein Betriebssystem zu Spielen sind das als Weltweiter Virus anzusehen ist ( Windows) wird auch hier nicht allzulangen Bestnand haben.

Selbst die Playstation 2 kommen heute noch Spiele raus die eig ihre Hardware zerfressen müsste aber anscheinend geht es auch anderes.

Das zeigt eigentlich das auch Optimiertes Programmieren und Herstellen von Games weitaus besser ist als mit Hochgezüchteter Hardware Games zu Zocken. Wenn man will geht vieles in dem Bereich. Ich hab zuhause eine alte PS2 die ich testweise mal umgebaut hab. Damals lief dieses Teil unter Linux als Mini Webserver. Heute gammelt das Teil nur noch im Keller irgendwo rum :lol: .
 

Nugget100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
die pc ära ist garantier nicht vorbei ! konsolen sind doch grafisch total am ..... ...

Grafisch ist und bleibt der PC neben der Konkurrenz (Apple) die bessere Wahl als eine PS3 die so oder so schwach ist.
Mit einem Pc könnte ich wenn ich wollte ( unter der vorrausetzung eines üppigen Bugets) eine Kiste zusammenschrauben die die PS3 Grafisch locker in den Schatten stellt. Dann wäre ich aber fast im Bereich Digitaler bildbearbeitung bzw. videobearbeitung. Der Nächste Schritt wäre eine Apple Workstation und da kommt eine PS3 selbst die neue bald kommende PS 4 nicht im geringsten ran !. Nicht umsonst arbeitet man im bestimmten Printmedien bereich auch mit apple da diese das Non plus Ultra in der Grafikbearbeitung sind . Ich kenne kaum eine Firma die in dem Bereich arbeitet die nicht über Apple im Hause verfügt.
Daher ist und bleibt PS2 und PS3 (später die PS 4 ,evtl. abgespeckte PS3)
Spielekonsolen und das sollten sie auch bleiben.


von daher : pcs wirds immer geben ! konsolen werden auf lange sicht aussterben ... zumal spiele grundsätzlich mindestens 10€ teurer als die pc versiuon sind !

Konsolen sind und bleiben ein Nischenbereich. Aber nichts desto trotz totgesagte leben länger :-)
 

Havenger

Gesperrt
Konsolen sind und bleiben ein Nischenbereich. Aber nichts desto trotz totgesagte leben länger

da stimme ich dir voll und ganz zu ! denn den pc wirds auch dadurch immer geben das mac ja vom prinzip her das gleiche gerät hat nur eben mit anderm namen ...
 

A3000T

Software-Overclocker(in)
Das mit der Nische würde ich nicht so sehen. PCs gibts sicherlich deutlich mehr, aber wieviele davon sind zum Spielen geeignet oder werden dafür verwendet? Bei uns in der Firma stehen 900 Rechner. Davon wird keiner zum spielen verwendet. Die meisten Mitarbeiter haben einen Zuhause, aber die wenigsten nutzen das Ding zum spielen (warum auch, wir sitzen den ganzen Tag vor diesen Siliziumklumpen). Andererseits habe ich schon von vielen gehört, dass sie eine PS2/3 oder eine Xbox/360 bzw. Gamecube oder Wii (warum auch immer) besitzen.

Nee, ich glaube das der PC Spielemarkt deutlich wackliger dasteht als der von den Konsolen. Denn auch Konsolen wird es immer wieder neue geben und bisher mussten sich die Hersteller da noch nicht so Drangsalierungsmethoden ausdenken, weil 99% der Spieler Schmarotzerpack sind.

Klar wird es auch immer Spiele für den PC geben, doch ehrlich gesagt wird die Qualität hier immer bescheidener und was da an Mist rausgerotzt wird ist alles andere als erbaulich. Gibt es natürlich auch bei Konsolen, aber da hält es sich trotz allem in einem überschaubaren Rahmen.

So, weitermachen.
 

Nugget100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das mit der Nische würde ich nicht so sehen. PCs gibts sicherlich deutlich mehr, aber wieviele davon sind zum Spielen geeignet oder werden dafür verwendet? Bei uns in der Firma stehen 900 Rechner. Davon wird keiner zum spielen verwendet. Die meisten Mitarbeiter haben einen Zuhause, aber die wenigsten nutzen das Ding zum spielen (warum auch, wir sitzen den ganzen Tag vor diesen Siliziumklumpen).

Laut einer Umfrage und einer recherche stehen im Schnitt pro Privater Haushalt ca. 2 Pc Systeme (funktionsfähig) rum. Bei über 100 Mio Einwohner die in Deutschland leben ( Pro Person ein Haushalt) wären das ca. 200 Mio Pc Systeme ,egal welcher Kategorie oder Leistungsklasse. Davon wird (llaut der Recherche) 90% aller Pc Systeme dort oftmals zum Zocken verwendet. Es mag ja sein das es z.B. eine Fa. gibt mit 5 Personen wovon nur 2 einen PC Besitzen ,aber das steht hier nun wirklich nicht zur Diskussion.Fakt ist das der PC Bereich DEUTLICH Interessanter für den Spielemerkt oder Spieleindustrie ist als der Konsolenbereich. Selbst wenn die Konsole X oder Konsole Y ein Paar Millionen mal verkauft wurden ändert es nichts dran das der PC Markt Dominiert !. Früher mag das ja anders gewesen sein ,aber heute kann man die Konsolenecke defintiv als Nieschenmarkt ansehen auch wenn es dereinen oder anderen Person nicht in den KRam Passt. Dafür Sprechen zuviele Faktoren dafür !.

Andererseits habe ich schon von vielen gehört, dass sie eine PS2/3 oder eine Xbox/360 bzw. Gamecube oder Wii (warum auch immer) besitzen.

Der hang einen Pc und/oder eine Spielekonsole zu Besitzen ist immer vorhanden. zumal man schon einen Halbwegs Spieletauglichen Pc zum Preis einer Konsole bekommt . Einen z.B. Sockel 939 AMD Pc mit 2 GB Ram einigermaßen schneller Platte und vernünftiger Grafikkarte die man zum einfachen Zocken verwenden kann ,kriegt man heute schon für unter 100 Euro Nachgeworfen Inkl. 1 oder 2 Jahres Garantie. Der Gebraucht Pc Markt ist für viele Händler weniger Interessant da hier zu geringe Margen erzielt werden um überhaupt damit was zu erreichen. Zugegeben es gibt viele Firmen die sich auf Leasing Rückläufer spezialisiert haben ,aber auch hier ist der Verdienst oder Marge mittlerweile zu gering. Man muss auch berücksichtigen das oftmals ein Pc einem sehr starken Wertverfall unterliegt. Wenn man im Jahr X einen Pc gekauft hat und der kostete 1000 Euro ( Beispiel) so kann es passieren das dieser nach nur einem Jahr praktisch nur noch 400 Euro oder noch weniger wert ist (Verlust von über 60% und mehr) . Kenne keine andere Sparte wo der Preisverfall dermaßen drastisch ist wie in der PC bzw. Elektronik Brance.

Nee, ich glaube das der PC Spielemarkt deutlich wackliger dasteht als der von den Konsolen. Denn auch Konsolen wird es immer wieder neue geben und bisher mussten sich die Hersteller da noch nicht so Drangsalierungsmethoden ausdenken, weil 99% der Spieler Schmarotzerpack sind.
Die Konsolen werden immer weniger .Egal welcher Hersteller. Der Markt ist Übersättigt und die Interessenten haben alle ( bis auf wenige Sparschotten die meinen unter dem Herstellungspreis einer Konole die Teile kaufen zu können !) Ihre geräte worauf sie Zocken möchten. Es ändert leider auch nichts an der tatsache das man mit einer Konsole ( im original zustand) nicht alles machen kann wie mit einem PC. Aufgrund der Flexibilität ,ausbaumöglichkeit und erweiterungsmöglichkeiten , hat so der PC die Nase gegenüber den Konsolen weit vorne !. Wenn die Grafikkarte nicht mehr topaktuell ist ,wird ne neue gekauft und eingesetzt bei der Konsole musst die Chips auslöten von der Platine und mit viel Glück findest was was Pinkompatibel ist. Oder wnen der der Speicher eng wird stopfst beim Pc einfach ein paar Riegel nach oder ersetzt die alten gegen Rigel mit größerer Kapazität. Die CPu kannst auch hier einfach Tauschen da Gesockelt ,was nicht bei jeder Konsole selbstverständlich ist !, usw. ,usw.

Klar wird es auch immer Spiele für den PC geben, doch ehrlich gesagt wird die Qualität hier immer bescheidener und was da an Mist rausgerotzt wird ist alles andere als erbaulich. Gibt es natürlich auch bei Konsolen, aber da hält es sich trotz allem in einem überschaubaren Rahmen.
So, weitermachen.

Wir haben mittlerweile das Problem das jede spieleart mittlerweile mehr als nur ausgereizt ist.Allein in MMOPRG Bereich Strategie , gibts hunderte von Spieletiteln ,so das man mittlerweile schon fast nicht mehr den Durchblick hat. Das Spielekonzept ist immer das gleiche nur die Grafik selber (bis auf einn klein wenig Änderungen der Tastenkombinationen und "schönerer Grafik) ändert sich ein klein wenig. Dazu kommen dann noch opoft unausgereifte Spieleversionen die dann hastig mit Spielepatches Nachgebessert werden usw. .
wer also heutzutage behauptet das Spiel XYZ sei "Geil" dann sollte man in den "archiven" verschiedener Spieleherstellern schauen ,da gibt es zu 100% immer einen älteren Titel der ähnlich ist wie das Game das man "GEIL" findet ".Natürlich kann man Assasin Creed nicht mit Mario Bro. Vergleichen :-)
 

A3000T

Software-Overclocker(in)
100 Millionen Einwohner? Wir sind gerade mal bei knapp 82 Millionen. Bei dem Geburtenrückgang wird das auch ne Weile so bleiben. Kein Wunder, wenn die Leute den ganzen Tag vor PC und Konsole hocken, das da nichts klappt. :D

Einen z.B. Sockel 939 AMD Pc mit 2 GB Ram einigermaßen schneller Platte und vernünftiger Grafikkarte die man zum einfachen Zocken verwenden kann ,kriegt man heute schon für unter 100 Euro Nachgeworfen Inkl. 1 oder 2 Jahres Garantie.

Was für ne CPU soll da bitte drauf sein? Die x2 939er jenseits der 4000er Marke kosten immer noch ordentlich Schotter, da ist so mancher C2D billiger. Und die darunter möchte ich nicht zum Zocken verwenden, da komm ich mit ner Konsole deutlich besser weg. Und ne 360 Premium bekomm ich gebraucht (im Laden) für 90€. Hat zwar nur ne zwanziger Platte, aber sofern man die Spiele nicht installiert reicht das Dicke.

Die Konsolen werden immer weniger .Egal welcher Hersteller. Der Markt ist Übersättigt und die Interessenten haben alle ( bis auf wenige Sparschotten die meinen unter dem Herstellungspreis einer Konole die Teile kaufen zu können !) Ihre geräte worauf sie Zocken möchten. Es ändert leider auch nichts an der tatsache das man mit einer Konsole ( im original zustand) nicht alles machen kann wie mit einem PC. Aufgrund der Flexibilität ,ausbaumöglichkeit und erweiterungsmöglichkeiten , hat so der PC die Nase gegenüber den Konsolen weit vorne !. Wenn die Grafikkarte nicht mehr topaktuell ist ,wird ne neue gekauft und eingesetzt bei der Konsole musst die Chips auslöten von der Platine und mit viel Glück findest was was Pinkompatibel ist. Oder wnen der der Speicher eng wird stopfst beim Pc einfach ein paar Riegel nach oder ersetzt die alten gegen Rigel mit größerer Kapazität. Die CPu kannst auch hier einfach Tauschen da Gesockelt ,was nicht bei jeder Konsole selbstverständlich ist !, usw. ,usw.

Hier muss man sicherlich sehen, wo bei einem die Prioritäten liegen. Möchte man einen HighEnd PC auf dem ich spätestens nächstes Jahr die Einstellungen runterschrauben muss für 1000€ kaufen oder lege ich mir eine Konsole zu, auf der die Spiele vielleicht nicht immer ganz so toll aussehen (mich gruselts heute noch bei Dragon Age), die ich dann aber 4 - 5 Jahre verwenden kann und die mich "nur" 400€ gekostet hat. Ich habe meine 360 seit 2007, meine Xbox 1 sogar seit 2005. Der Wertverlust ist mir hierbei vollkommen wurst, weil ich noch mit beiden Kisten meinen Spaß habe. Besonders die alte Xbox ist als gemoddetes Mediacenter mit Linux usw. ein orgiastischer Traum, aber ich schweife ab.

Wir haben mittlerweile das Problem das jede spieleart mittlerweile mehr als nur ausgereizt ist.Allein in MMOPRG Bereich Strategie , gibts hunderte von Spieletiteln ,so das man mittlerweile schon fast nicht mehr den Durchblick hat. Das Spielekonzept ist immer das gleiche nur die Grafik selber (bis auf einn klein wenig Änderungen der Tastenkombinationen und "schönerer Grafik) ändert sich ein klein wenig. Dazu kommen dann noch opoft unausgereifte Spieleversionen die dann hastig mit Spielepatches Nachgebessert werden usw. .
wer also heutzutage behauptet das Spiel XYZ sei "Geil" dann sollte man in den "archiven" verschiedener Spieleherstellern schauen ,da gibt es zu 100% immer einen älteren Titel der ähnlich ist wie das Game das man "GEIL" findet ".Natürlich kann man Assasin Creed nicht mit Mario Bro. Vergleichen

Na ja, das letzte richtig gute Spiel das ich auf dem PC sah, war Mass Effect, und das ein dreiviertel Jahr nachdem ichs auf der 360 bis zur Vergasung gespielt habe und es heute noch spiele. Aber wenn man einfach mal nur so durch Saturn, Gamestop und dergleichen wankt und sich anschaut was da an "Baumaschinensimulator", "LAndwirtschaftssimulator" oder Shootern angeboten wird, gegen die Unreal 1 richtig top aussieht und das dann mit dem Konsolenmarkt vergleicht, dann bin ich doch recht froh, aufm PC nicht mehr zu daddeln. Außer Eve Online dann und wann, aber dazu reicht auch mein alter Pentium III noch dicke.
 

Havenger

Gesperrt
also hab jetzt die tage wieder mal tdu gespielt und muss sagen : ich hasse die ps2 ! da gibts ne schöne autobahn im zentrum der insel wo man einen schönen blick aufs mehr hat und was sieht man dann da ? bäume und weiter hinten plötzlich nur noch land ... also einfach bäume ausblenden is echt mies ... sowas kommt davon das konsolenspiele einfach auf den pc portiert werden anstatt nativ für pc entwickelt werden und dann auf konsole übertragen und darauf optimiert werden ... immerhin kann man so techniken wie aa und af auf pcs deutlich besser ausbauen als diese nachträglich in ein konsolen spiel für pc einzubauen ...
 

Nugget100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
100 Millionen Einwohner? Wir sind gerade mal bei knapp 82 Millionen. Bei dem Geburtenrückgang wird das auch ne Weile so bleiben. Kein Wunder, wenn die Leute den ganzen Tag vor PC und Konsole hocken, das da nichts klappt. :D

*grins* Ost & West zusammengerechnet. Oder hast den Mauerfall doch noch nicht mitgekriegt ? :P


Was für ne CPU soll da bitte drauf sein? Die x2 939er jenseits der 4000er Marke kosten immer noch ordentlich Schotter, da ist so mancher C2D billiger. Und die darunter möchte ich nicht zum Zocken verwenden, da komm ich mit ner Konsole deutlich besser weg. Und ne 360 Premium bekomm ich gebraucht (im Laden) für 90€. Hat zwar nur ne zwanziger Platte, aber sofern man die Spiele nicht installiert reicht das Dicke.
Da musst schon etwas Zeit Investieren und Geduld haben dann kann dir auch so ein Schnapp wie mir in die Netze fallen :-) . Die 4800er CPU ( danach kommt nur noch der Opteron 185 ) hab ich für sage und schreibe nen 50er gekriegt. Der Zufall spielte mir dabei das Angebot in die Hände da jemand sich eine andere CPU kufen wollte und ihm genau die 50 Euronen fehlten. Also Deal 50 Euro gegen 4800er CU Sockel 939 und (nach Überprfung festgestellt) die mit dem größeren Cache wars. Ich hatte aber noch eine 4000 er für 45 € Inkl. Versand bekommen. also 2 Fliegen mit 1 Klappe geschalgen. Noch auf dem Flohmarkt für nen 20er nen altes "Butter& Brot" Board gekauft ,4000er rein und mit ner 80 GB SATA II Platte unter Linux das Teil aufgesetzt (Falls Onkel Walter das Liest ,Danke für die Lieferung !) . Die 4800+ wörkelt auf meinem jetztigen System und das mit einer HD 3850 AGP mit 4 GB OCZ Speicher ebenfalls unter Linux ,absolut stable keine Abstürze mehr keine Freezes ,nix. Und mit dieser Rechneleistung bin ich für meine Ansprüche mehr als nur zufrieden . Ich brauch keine Hochgezüchtete Gamerkiste ,da ich mit weniger Ressourcen oftmals das erreiche was ein Win 7 Nutzer krampfhaft mit seiner Top Kiste versucht zu erreichen.

Hier muss man sicherlich sehen, wo bei einem die Prioritäten liegen. Möchte man einen HighEnd PC auf dem ich spätestens nächstes Jahr die Einstellungen runterschrauben muss für 1000€ kaufen oder lege ich mir eine Konsole zu, auf der die Spiele vielleicht nicht immer ganz so toll aussehen (mich gruselts heute noch bei Dragon Age), die ich dann aber 4 - 5 Jahre verwenden kann und die mich "nur" 400€ gekostet hat. Ich habe meine 360 seit 2007, meine Xbox 1 sogar seit 2005. Der Wertverlust ist mir hierbei vollkommen wurst, weil ich noch mit beiden Kisten meinen Spaß habe. Besonders die alte Xbox ist als gemoddetes Mediacenter mit Linux usw. ein orgiastischer Traum, aber ich schweife ab.

Das ist korrekt das du etwas abschweifst ,aber auch hier nen kleinen Text dazu. In der heutigen Zeit ,knapper Geldbeutel und Kassen wird sich jeder sich zweimal überlegen 1000 € für ne Kiste auszugeben. Ich hab mir hier meine Prioritäten für die Zukunft auf mein Board gelegt. Es ist eine art Hyprid Board das Sockel 939 und Sockel 940 (AM2) über Erweiterungskarte aufnehmen kann. Zwar ist hier der speicher auf 8 GB DDR2 Begrenzt ,das ist mir aber da auch nicht wichtig. Hinzu kommt das ich Wahlweise eine AGP oder eine PCI Express Grafikkarte nutzen kann da beide Steckslots auf dem Board vorhanden sind. So kann ich mein altes Equip noch nutzen und mir in aller ruhe die Preise er Einzelkomponenten ansehen und brauch noch nicht einmal mich darum zu kümmenr mir gleich mit dem neuen Kauf einer CPU ein neues Mainboard zuzulegen. Spart Arbeit ,Stress und ärger :-). In meinem PC Gehäuse passt alles und auch so ausgemessen.Ich hab ca. 4 Monate gebraucht um alles so hinzubekommen wie ich das wollte. Früher hab ich auf diese Herstellermarke nur so drauf Geschimpft ,weil ich durch die fast meinen alten Job verloren hätte ,wäre da nicht noch die Notlösung mit einem anderen Hersteller Erfolgreich gewesen. Es ist auch ein Mainstream Hersteller und das wird sich soo schnell nicht bei mir legen. HJedenfalls ist es der einzigste mir bekannte Hersteller der Hybridlösungen oder Exotische Lösungen anbietet. Was ich damit aufzeigen will ist das wenn man genauestens Plant und überlegt oftmals sich genug Knete Sparen kann und so keine 1000 € Für eine Gamerkiste (halbwegs vernünftige) ausgeben muss. Auch muss man nicht immer auf Top getestete Hardware kaufen.
Heutzutage trägt die Performance Krone in Sachen Top Grafik eine Grafikkarte von AMD/ATI ,selbst die Top Grafikkarte von Nvidia kommt nicht an diese Leistung heran und so purzeln die Preise und der Endanwender freut sich. Man muss nur Geduld haben sich Informieren und Abwarten.

Na ja, das letzte richtig gute Spiel das ich auf dem PC sah, war Mass Effect, und das ein dreiviertel Jahr nachdem ichs auf der 360 bis zur Vergasung gespielt habe und es heute noch spiele. Aber wenn man einfach mal nur so durch Saturn, Gamestop und dergleichen wankt und sich anschaut was da an "Baumaschinensimulator", "LAndwirtschaftssimulator" oder Shootern angeboten wird, gegen die Unreal 1 richtig top aussieht und das dann mit dem Konsolenmarkt vergleicht, dann bin ich doch recht froh, aufm PC nicht mehr zu daddeln. Außer Eve Online dann und wann, aber dazu reicht auch mein alter Pentium III noch dicke.

Wie du siehst sind viele Spiele die man Spielt nicht soo Hardwarehungrig wie du vermutest.Unter Wine Zock ich mittels Linux auf einem PIII Notebook ( 1 GHZ) mit 512 MB Ram das Game RoM ( Runes of Magic) Ruckelfrei und flüssig. Früher hab ich es unter Win 2K gezockt aber das wurde mir zu langweilig. Hätte noch ne alte Atari Konsole aus den 80ern des Vorherign Jahrunderts anzubieten Inkl. einiger Module ,müsste man aber mal prüfen da einige schon wieder Ihre "Bytes" verlieren . Wer will schon American Cross Racers ohne Leitplankenkontakt Zocken ? :lol:

PS: Auch einen alten angebissenen Apfel ind "Würfelform" nenne ich heute noch mein Eigentum (Macintosh SE)
 

Havenger

Gesperrt
naja rom ist wirlich kein vergleich ! das game hat s eine perfekte grafik das würde sogar auf ner gf 2 noch laufen lol: ... das is einfach nur besch... optimiert und total verbuggt ...
 

Nugget100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
naja rom ist wirlich kein vergleich ! das game hat s eine perfekte grafik das würde sogar auf ner gf 2 noch laufen lol: ... das is einfach nur besch... optimiert und total verbuggt ...

Naja die Gf 2 bis hin zur Ultra Variante war Direct X 8 soweit ich mich noch irgendwie erinnern kann. Das Game ist aber für Direct X 9 und höher optimiert . Wenn du interesse an einer Gf 2 hast ,hätte noch eine mit Passivkühlung hier liegen (AGP) über den Preis werden wir uns sicherlich einig *grins*.
Was das Bugging angeht so ist es nicht soo schlimm wie du es vermutest. Erst Kürzlich hat dieses Game einige Awards aus der Gamerszene erhalten und als dankeschön hat jeder Acc ein goodie bekommen (den hab ich auch erhalten). Und die Bugs im Game sind kein vergleich zu den bugs die so manch andere games haben die dafür schon fast unspielbar sind !.
Noch dazu bin ich kein fan von irgendwelchen Kriegsverherrlichenden oder Propagandieren Spielen die in D nur unter der Ladentheke (ab 18+) oder in 16er FSK Fassung zu haben sind. Genauso wenig halte ich von den Games die dann irgendwie von USA her ins Land "Geschmuggelt" werden nur damit ein paar Leute deren Nerven alles andere als ruhige Verbindungen sind damit angeben können. Es gibt andere möglichkeiten , mittel und wege um an aufmerksamkeit zu kommen und die sind auch billiger als ein Cover mit enem Medium zu kaufen ! (legal oder Illegal ,mag jetzt dahingestellt sein).
:):)
 

Havenger

Gesperrt
naja die eig grafik is dx 7 nur ein paar kleine effekte sind dx 9 ... und das wars auch schon wieder ...

und : hab nen kumpel der das spielt und der regt sich jeden tag über die ungerechtigkeit und die ganzen bugs auf ...
 

Nugget100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
naja die eig grafik is dx 7 nur ein paar kleine effekte sind dx 9 ... und das wars auch schon wieder ...

und : hab nen kumpel der das spielt und der regt sich jeden tag über die ungerechtigkeit und die ganzen bugs auf ...

@ Havenger

Es ist anders wie du vermutest oder glaubst. Ausserdem heißt Glauben :" nicht wissen" . Andere Games sind in sachen bugs nch viel schlimmer drann . Florensia,Fiesta und wie sie alle noch so sich nennen aus dieser Ecke. Alle mal angezockt bis zu einem gewissen Level nen Char hochgeschraubt und dann es sein lassen weil zuviele Bugs vorhanden sind. Wenn du wirklich noch DX 7 Grafik sehen willst dann schau dir das Game Anarchy Online an. Diese Grafik kannst ruhig zu Dx 7 zählen. Die konnte ich sogar mit meiner Gf 2 und einer Voodoo 3 3000 AGP Zocken !. Letztere konnte noch nicht mal Dx 7 !. Wenn ich mir so die Games ansehe die in die Kategorie von Quake III oder "Headshot und Co" (Battlefield 2 z.B.) ansehe dann kann man echt davon behaupten das dies Vermurkste Games sind die Grafisch noch nicht einmal annähernd was taugen. Dafür wäre mir mein Pc System einfach zu schade dafür so einen schrott zu zocken !.
 

Havenger

Gesperrt
naja ich spiele bf2 und muss sagen es gibt workarrounds für diese fehler ... man muss ich nur zu helfen wissen ...

und haste gestern das update zu rom gezogen ? wielange hast denn gebraucht ? bestimmt ne ewigkeit ...

der kumpel regt sich auch drüber auf das die das sammelsystem überarbeitet haben und sagt auch das das rchtiger müll geworden is ...
 

A3000T

Software-Overclocker(in)
*grins* Ost & West zusammengerechnet. Oder hast den Mauerfall doch noch nicht mitgekriegt ?
Sorry, das ich da so drauf rumreite, aber Ost und West zusammen sind knapp 82 Millionen. Osten etwa 16 Millionen, der Rest Westen. Tut mir echt leid, aber das ist ne Bildungslücke bei der mir gruselt. :P

Da musst schon etwas Zeit Investieren und Geduld haben dann kann dir auch so ein Schnapp wie mir in die Netze fallen . Die 4800er CPU ( danach kommt nur noch der Opteron 185 ) hab ich für sage und schreibe nen 50er gekriegt. Der Zufall spielte mir dabei das Angebot in die Hände da jemand sich eine andere CPU kufen wollte und ihm genau die 50 Euronen fehlten. Also Deal 50 Euro gegen 4800er CU Sockel 939 und (nach Überprfung festgestellt) die mit dem größeren Cache wars. Ich hatte aber noch eine 4000 er für 45 € Inkl. Versand bekommen. also 2 Fliegen mit 1 Klappe geschalgen. Noch auf dem Flohmarkt für nen 20er nen altes "Butter& Brot" Board gekauft ,4000er rein und mit ner 80 GB SATA II Platte unter Linux das Teil aufgesetzt (Falls Onkel Walter das Liest ,Danke für die Lieferung !) . Die 4800+ wörkelt auf meinem jetztigen System und das mit einer HD 3850 AGP mit 4 GB OCZ Speicher ebenfalls unter Linux ,absolut stable keine Abstürze mehr keine Freezes ,nix. Und mit dieser Rechneleistung bin ich für meine Ansprüche mehr als nur zufrieden . Ich brauch keine Hochgezüchtete Gamerkiste ,da ich mit weniger Ressourcen oftmals das erreiche was ein Win 7 Nutzer krampfhaft mit seiner Top Kiste versucht zu erreichen.
Das ist sicherlich löblich. Obwohl ich den Eindruck habe, das Windows 7 (als ich es hatte) deutlich flotter lief als Vista. Nicht das Vista lahm war, aber 7 war halt flinker. Subjektiv gesehen. Ansonsten hast du mit der CPU wirklich Schwein gehabt, schau mal, was so mancher Dödel bei Ebay dafür möchte. Da krieg ich nen 9500er oder so dafür.

Wie du siehst sind viele Spiele die man Spielt nicht soo Hardwarehungrig wie du vermutest.Unter Wine Zock ich mittels Linux auf einem PIII Notebook ( 1 GHZ) mit 512 MB Ram das Game RoM ( Runes of Magic) Ruckelfrei und flüssig. Früher hab ich es unter Win 2K gezockt aber das wurde mir zu langweilig. Hätte noch ne alte Atari Konsole aus den 80ern des Vorherign Jahrunderts anzubieten Inkl. einiger Module ,müsste man aber mal prüfen da einige schon wieder Ihre "Bytes" verlieren . Wer will schon American Cross Racers ohne Leitplankenkontakt Zocken ?

PS: Auch einen alten angebissenen Apfel ind "Würfelform" nenne ich heute noch mein Eigentum (Macintosh SE)
Warum hab ich hier beim ersten drüberlesen "ausgeschissenen Apfel in Würfelform" gelesen. Liegts an meiner Antipathie gegen Steve Jobs und seiner Sekte?

Davon mal abgesehen, sind sowohl Runes of Magic als auch Eve Online sind Onlinespiele. Da ist es klar, dass die Anforderungen niedriger sind. Auch World of Shitcraft hat deutlich niedrigere Anforderungen als der Rest der aktuellen Spiele. Von Ultima Online (gibts das eigentlich noch) mal ganz zu schweigen. :D

Aber der Großteil der heutigen (PC) Spiele ist (meiner Meinung nach) langweilig oder mitunter lieblos umgesetzter Konsolenkram. Das letzte REINE PC Spiel welches mir Spaß machte war "Supreme Commander" + Addon, aber das auch nur im Multiplayer. Ansonsten drögelt der PC Markt so vor sich hin und verreckt, ebenso wie der Punk irgendwann an der eigenen Dummheit.
 

Apollum

Kabelverknoter(in)
hab auch mal mit dem gedanken gespielt mir ne ps3 zu holen aber nur nebenbei ... aber die idee hab ich auch wieder verworfen ... eben weil die quali mist is und darauf kommts mir an ...

Da muss ich zustimmen.Ich habe mal bei meinen Kumpel Resident Evil 5 auf der PS 3 gespielt und auf meinen PC.Was für ein Unterschied!PC einfach besser(Hardware vorrausgesetzt).:daumen:
 

Nugget100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
und haste gestern das update zu rom gezogen ? wielange hast denn gebraucht ? bestimmt ne ewigkeit ...


Nöö eigentlich nicht . Ich hab nur eine schwache DSL 16K Anbindung aber die war bei dem Update Voll aufgedreht. So hat das Update nur ca 5 Min gedauert und dann war es schon unten. Aber mit dem totpatchen das ist mittlerweile bei den meisten Spielen der Fall. Irgendwann wirds langweillig und man hat einfach keine Lust mehr und jede neuerung hängt dann irgendwann zum Hals raus . Wenn es dann soweit ist ,Spiel Wechseln und gut is :-)

eher net nächstes jahr kommen ein paar gute spiele allen voran siedler 7
...

und tot gesagt leben länger ! würde mich net wundern wenn der pc alle konsolen überlebt ...

Würd nicht so positiv denken.

Hab heute noch meine alte Atari Spielkonsole mit "Holzoptik" und Zock (spaßeshalber) hin und wieder mal "Klötzchengrafik" .Ach ja *seufz* good old time *schwelg*
 

Havenger

Gesperrt
Hab heute noch meine alte Atari Spielkonsole mit "Holzoptik" und Zock (spaßeshalber) hin und wieder mal "Klötzchengrafik" .Ach ja *seufz* good old time *schwelg*

ich spiele manchmal noch pong for dos oder tony and friends in kelloggs land ... das waren noch zeiten ...
 

Nugget100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ich spiele manchmal noch pong for dos oder tony and friends in kelloggs land ... das waren noch zeiten ...

@Havenger Kennst noch Asteroids ? . Ich hab mir mal den Spaß gemacht und ein Ebedded System rangezogen darauf einen Ausgabebaustein für Fernsehgeräte gestopft ,so ein Spiel geproggt , auf ein Rom gebrannt und es auf dem System zum arbeiten bewegt. Ist immer wieder lustig wenn die Konsole gesucht wird ,dabei ists nen kleiner schwarzer Klotz der hinter meinem Wohnzimmer Fernseher steht. der "joxstick" ist ein einfacher umgebauter Joystick noch aus der 8 Bit Zeit (Atari).Aber nicht dieser kleine Stick der früher mal an den Konsolen verkauft wurde ,ist schon ein etwas Komfortabler Kollege :-) Schonmal Asteroids auf einem 42 Zoll Teil gezockt ? , ich finds irgendwie immer wieder Klasse :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Havenger

Gesperrt
@Nugget100 das is ja mal geil da zeigt sich wieder das do-it-yourself auch spaß machen kann ... werde über weihnachten auch mal wieder siedler 1 und 2 spielen ...

ach ja das war schon ne tolle zeit damals warum gibts die net mehr ...
 

Jan565

Volt-Modder(in)
Ja, da schließliche ich mich mal an, die Games von damals waren wirklich erstklassig. Haben über Monate spaß gemacht und machen es heute immer noch. Ich Spiele immer mal gerne solche alten Klassiker, zwar eher als Emulator wenn es um den C64 geht, aber Doom1 ist immer noch der hit für den SNES.
 

Nugget100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja, da schließliche ich mich mal an, die Games von damals waren wirklich erstklassig. Haben über Monate spaß gemacht und machen es heute immer noch. Ich Spiele immer mal gerne solche alten Klassiker, zwar eher als Emulator wenn es um den C64 geht, aber Doom1 ist immer noch der hit für den SNES.

Hallo Jan565 Schaff dir so ein Museumsteil an ,kostet nicht die Welt und Zock darauf ,das macht doppelt Spaß als vor nem PC zu sitzen und die gutn alten Spiele drauf zu zocken , da fehlt immer der gewisse " Kick "
 

Havenger

Gesperrt
@Nugget100 jo da stimme ich zu von nem originalteil zu sitzen is abesser als vor nem emu ... is bei den amiga problem auch net anders da macht das auch mehr spaß spiele darauf zu spielen als übern emu ...
 

Nugget100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab die Letzten Tage einen alten Archimedes reinbekommen. Nen Risc Rechner ,der seinerzeit weit vorraus war. Zur Zeit such ich noch Software & Dokumentation dazu die damals schon Mangelware war. Mal sehen wie ich das Teil wann wieder hinbekomme
 

A3000T

Software-Overclocker(in)
Nen Acorn??? Geile Kisten! Welchen denn genau? Daddel derzeit aufm Amiga 3000T ne Runde Foundation, dagegen ist Siedler und Warcraft Schnee von ges... na ja, eher von morgen.
 

Nugget100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Nen Acorn??? Geile Kisten! Welchen denn genau? Daddel derzeit aufm Amiga 3000T ne Runde Foundation, dagegen ist Siedler und Warcraft Schnee von ges... na ja, eher von morgen.

Es ist ein Arcorn Archimedes Modell 310 .Hab ihn heute zum arbeiten bewegen können ,bin ganz aufgeregt ,muss erstmal guggen was alles dabei ist oder was so alles geht damit .. Vermutlich werde ich den Monitor gegen einen TFT austauschen ,denn die ollen Flimmerkisten waren eh net gut für die Augen ^^ . Mal sehen wie es machbar ist.
 
Oben Unten