• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

G-Sync funktioniert nicht...

Fynniboy123456

Schraubenverwechsler(in)
Ich habe mir einen neuen Monitor gekauft (Acer Predator XB 273UGS). Funktioniert so weit ganz gut, ich kann aber kein G-Sync aktivieren. Im Treiber taucht dieser Menüpunkt einfach nicht auf (s. Screenshot).
Das Habe ich probiert:

-Treiber neu installiert (komplette Neuinstallation mit Einstellungen löschen)
-Adaptive Sync im OSD eingeschaltet
-Monitor OSD Resettet
-Treiber vom Monitor installiert


Als Grafikkarte verwende ich meine GTX 970 von Gainward, ein Displayportkabel, was laut Amazon den vollen umfang von DP 1.2 unterstützen soll. (Monitor hat auch nur DP1.2, sollte also passen).

Außerdem ist die Treiberoberfläche extremst langsam. Ist das Normal?

Meine Grafikkarte hat als Ausgänge nur MiniDP. Ist das vielleicht das Problem? Oder ist es was anderes?

LG
 

Anhänge

  • SharedScreenshot.jpg
    SharedScreenshot.jpg
    212,1 KB · Aufrufe: 27

chill_eule

Moderator
Teammitglied
Geh doch mal in den Unterpunkt "3D-Einstellungen verwalten"
Was wird denn da angezeigt?

Da sollte das eigentlich auftauchen :hmm:
(recht weit unten)
 
TE
F

Fynniboy123456

Schraubenverwechsler(in)
Ok, danke für die Rückmeldung,
da das ganze scheinbar nur mit ner neuen Grafikkarte zu lösen ist, wie sinchilla meinte, werde ich wohl drauf verzichten, bis Grafikkarten bezahlbar sind...

LG und danke für eure Hilfe ;)
 

T'PAU

Software-Overclocker(in)
Das stimmt nicht, der Monitor hat vollen g-sync Support! Allerdings funktioniert das nur wenn man den Monitor über DisplayPort anschließt!
Doch, das stimmt schon. Hab auch kürzlich einen G-Sync kompatiblen Monitor gekauft (LG 27GP850-B) und per DP zunächst an meiner GTX970 gehängt (hab nun 'ne RTX 3070 drin). Da ist nichts mit G-Sync!
Die Einstell-Optionen dazu tauchten erst mit meiner 3070 auf, gleicher Treiber, einfach nur Karten getauscht.
 

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
Doch, das stimmt schon. Hab auch kürzlich einen G-Sync kompatiblen Monitor gekauft (LG 27GP850-B) und per DP zunächst an meiner GTX970 gehängt (hab nun 'ne RTX 3070 drin). Da ist nichts mit G-Sync!
Die Einstell-Optionen dazu tauchten erst mit meiner 3070 auf, gleicher Treiber, einfach nur Karten getauscht.
Der Monitor hat richtiges G-Sync, kein freesync! Bei nem fs Monitor hast du recht.
Der ist "nur" Gsync compatible, also nein, deine Aussage ist leider falsch.
Nein, hierbei handelt es sich um einen richtigen G-Sync Monitor!!!

Edit:
Sehe aber gerade das es sich um die Version G-Sync Ultimate handelt, die wird dann doch erst ab der 1000er gen. unterstützt. Was für ein Quatsch.
 
Zuletzt bearbeitet:

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Der Monitor hat richtiges G-Sync, kein freesync! Bei nem fs Monitor hast du recht.

Nein, hierbei handelt es sich um einen richtigen G-Sync Monitor!!!

Edit:
Sehe aber gerade das es sich um die Version G-Sync Ultimate handelt, die wird dann doch erst ab der 1000er gen. unterstützt. Was für ein Quatsch.
Wie kommst du denn jetzt auf Gsync Ultimate?
Tearing Prevention Technology
NVIDIA® G-SYNC® Compatible
 

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
@drstoecker: Der TE hat aber ein ganz anderes Modell, als wie das von dir gezeigte, er hat nämlich einen Acer Predator XB 273UGS.:-)
Stimmt, wurde mir bei der suche angezeigt und irgendwie hab ich das überflogen im Kroatien Urlaub.:schief::schief:
Das ist nen komplett anderer Monitor.
Ja hab’s jetzt auch mitbekommen.
Bei nbb steht aber das es ein G-Sync Monitor ist, irgendwie steht überall was unterschiedliches.
https://www.notebooksbilliger.de/acer+predator+xb273ugsbmiiprzx+666513
 
Oben Unten