• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Futuremark arbeitet an DirectX-11-Benchmark

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Futuremark arbeitet an DirectX-11-Benchmark gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

Zurück zum Artikel: Futuremark arbeitet an DirectX-11-Benchmark
 

Matheor

Komplett-PC-Käufer(in)
Recht unwarscheinlich denke ich, da hätte man bis dato sicher schon ein Video oder zumindest ein paar Bilder gezeigt.
 

mille25

Freizeitschrauber(in)
denke mal erstmal erscheinen die karten von nvidia, dann irgendwann der bench, da momentan ja sogut wie niemand dx11 hardware hat^^
 

Mischu

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hoffentlich wird das Teil besser als der letzte Benchmark von denen - Vantage hat mich nicht nur vom Geschäftsmodell her, sondern vor allem wegen der Grafik schwer enttäuscht. Das sah einfach nur noch albern aus, knallbunt und völlig überdreht - oder wollten die einen LSD-Trip simulieren? :ugly:
 

KBasti

Software-Overclocker(in)
Hoffentlich wird das Teil besser als der letzte Benchmark von denen - Vantage hat mich nicht nur vom Geschäftsmodell her, sondern vor allem wegen der Grafik schwer enttäuscht. Das sah einfach nur noch albern aus, knallbunt und völlig überdreht - oder wollten die einen LSD-Trip simulieren? :ugly:

Stimme ich dir zu.

Ich hoffe der neue Bench wird Grafisch deutlich was bieten und kein schlecht programmiertes- hässliches- Programm sein, was der Hardware Punkte zuteilen will. Vantage - einfach lächerlich! :schief:
 

M4xw0lf

Lötkolbengott/-göttin
ein schelm wer böses denkt (in bezug auf nv zusammenarbeit mit denen) :devil:

ja könnte man denken - aber wenn man sich die mühe macht mal zurückzuschauen dann sieht man, dass der 3dmark vantage mit dx10 unterstützung erst eineinhalb jahre(!) nach der geforce-8 reihe (der ersten dx10-fähigen grafikgeneration) und immer noch ein gutes jahr nach windows vista (dem ersten dx10-fähigen betriebssystem) erschienen ist. was lernen wir also daraus? futuremark ist einfach unheimlich lahmarschig ^^
 

gowengel

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Na klar, genau wie Intel.
Um gute werte zu bekommen, muss man wie immer ein INTEL(betrugsfirma)system, mit nVidia graka haben und nVidia PhysX, sonst kannst du es vergessen.:daumen2:

SO kenn ich unsre AMD user :ugly:


Ich bin ja mal gespannt ob dann die dx10 auch so schön kastriert werden wie im Heaven..., der Unterschied zwischen dx10 und dx11 ist einfach nur noch künstlich gepusht...
 
Oben Unten