• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Fragen Q6700

']UDP['

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Guten Tag liebe Community,
ich gedanke mir denn Q6700 von einem Kumpel gebraucht zu kaufen.

Allerdings möcht mir dieser nicht seinen Kühler verkaufen:motz:

Nun wollte ich wissen ob ich denn Prozessor auch mit einem Boxed-Kühler eines Core2Duo E7200 laufen lassen kann.
Oder ab er sich da zu schnell abschaltet. Es soll nicht lange sein nur so lange bis ich einen neuen Kühler habe ca. eine Woche.

Wäre es ansonsten auch möglich, daß ich die Cpu runtertakte um bessere Temperraturen zu erhlaten?

Desweiteren hätte ich noch eine Frage zum Verkaufspreis, da ich noch keinen Zutritt zum Marktplatz habe.
Er würde mir die Cpu gerne für 100€ verkaufen. Ist das in Ordnung?
 

_-=Dante=-_

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
jo Preis ist in Ordnung, ich hätte hier noch nen Boxed Kühler für einen Q6600, falls Interesse besteht meld dich einfach...
Preis für meinen Boxed Kühler: naja fast geschenkt:D
 
I

iceman650

Guest
Man muss halt nur darauf achten, dass nicht zuwenig Alu verarbeitet wurde, da die materialstärke zwischen den Kühlern sehr schwankt.
Weil die Boxedkühler eines Celeron 2xxx würde ich nicht auf einen Q9550 setzen. (Jetzt mal überspitzt gesagt)
 
TE
']UDP['

']UDP['

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Man muss halt nur darauf achten, dass nicht zuwenig Alu verarbeitet wurde, da die materialstärke zwischen den Kühlern sehr schwankt.
Weil die Boxedkühler eines Celeron 2xxx würde ich nicht auf einen Q9550 setzen. (Jetzt mal überspitzt gesagt)

Ja ansonsten probier ich es einfach mal aus bis ich einen neuen habe, will ja nicht übertakten
 
G

Gast12348

Guest
Ähm also ich würd das auf keinen fall machen !!! Es gibt nämlich nen unterschied. Der C2D kühler ist komplett aus Alu, der C2Q kühler hat einen Kupferkern wie es die kühler vom Pentium D haben.

Zumal du einfach bedenken must ein C2Q sind 2 C2D CPU´s in einem package und die machen mehr abwärme als ein C2D.

Die vergleiche mit einem E8400 und einem E6xxx darf man nicht machen ! der E8400 ist ne 45nm CPU und dadurch ohnehin schon kühler als nen C2D in 65nm

PS : Ich hab selbst nen Q6700
 
G

ghostadmin

Guest
Passen tut er schon.
Allerdings wirds dann sehr warm werden wenn du einen Kühler der 45nm CPUs, die nebenbei gesagt echt ein Witz sind - also die Küher, auf so ein "Monster" raufsetzt.^^
Passieren kann zwar nichts da sich die CPU notabschaltet, aber ich denke nicht das du heiß darauf bist das das zu oft passiert.^^
 
TE
']UDP['

']UDP['

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja ich weiß schon was passieren kann. Ich wollte halt nur wissen ob es Zeit weise funktioniert. Das ein solcher cpu irgendwo mehr ab Waerme hat ist ein Stück weit klar und das ein ***** Intel Boxed Kühler für ein C2D weniger Abwärme wegschafft als einer für ein C2Q ist auch denkbar.
Soll ja aber auch nur eine Notlösung sein.
 
TE
']UDP['

']UDP['

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Naja mir ging es halt darum das ich nicht da irgendwann die CPU bekomme und noch keinen vernünftigen Kühler erhalten habe und ich dann die CPU einbaue und nachdem Start die CPU abkakt.

Abpropo Kühler kann mir einer einen Kühler empfehlen. Solle relativ günstig sein bis ca.20€. Also mein Kumpel hat bis jetzt einen Artic Freezer 7 Pro (15€)benutzt sollte ich mir denn auch holen oder was anderes?
 

euMelBeumel

Volt-Modder(in)
Bis ca. 20 Euro ist es etwas schwierig Ich würde dir den hier für wenig Geld empfehlen, möglicherweise bekommst du irgendwo einen gebrauchten. notfalls tuts auch der Freezer 7, besser als der Boxed ist der allemal.
 
Oben Unten