• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Frage zu Windows 11

0liver

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,
ich wollte mal wieder Windows neu installieren und hab jetzt noch die paar Tage gewartet bis Windows 11 released wurde.
Nun bekomme ich meine Windows Versionen samt Key immer via Microsoft Azure Education.
Allerdings ist Windows 11 dort noch nicht gelistet. Da ich öfter gelesen habe dass jeder der Windows 10 hat auch kostenlos auf 11 upgraden kann habe ich jetzt folgenden Plan.
Ich lade mir irgendwo die Boot Installationsdatei, wo ich die her bekomme muss ich noch gucken.
Dann gebe ich dort beim Installieren einfach meinen aktuellen Windows 10 Key ein und hoffe das ich somit Windows 11 erfolgreich installiert bekomme.
Meint ihr das funktioniert so? Oder sollte ich noch warten bis Windows 11 im Azure Education Programm aufgelistet wird?

Vielen Dank
 

Malkolm

BIOS-Overclocker(in)
Bei "normalen" Editionen sollte das so funktionieren. Bei den Uni-Lizenzen hatte ich zumindest bei Win 7 -> Win 10 aber teilweise Probleme mit der Aktivierung und musste zum Telefon greifen.
 

Richu006

Software-Overclocker(in)
Also Windows 10 war schon mal aufm Rechner?

Dann einfach Windows 11 installieren und bei der keyeingabe auf "ich besitze keinen Windows key" oder so ähnlich klicken.

Wenn windows auf dem Rechner schon mal aktiviert war. Dann aktiviert der Win 11 selbständig.

So wars zumindest bei mir.
 
TE
0

0liver

Schraubenverwechsler(in)
Alles klar dann werde ich es später mal probieren. Eine Frage hätte ich noch. Wie sieht das mit den Treibern fürs Mainboard aus? Ich habe das MSI MPG Z390 Gaming Edge AC. Auf der Herstellerseite werden dort aber nur Treiber für Windows 10 angeboten. Sollte ich die dann einfach trotzdem auch unter Windows 11 installieren?

Also Windows 10 war schon mal aufm Rechner?

Dann einfach Windows 11 installieren und bei der keyeingabe auf "ich besitze keinen Windows key" oder so ähnlich klicken.

Wenn windows auf dem Rechner schon mal aktiviert war. Dann aktiviert der Win 11 selbständig.

So wars zumindest bei mir.
Ja Windows 10 ist aktuelle installiert. Aber ich würde gerne Windows komplett neu installieren. Da ich auch scheinbar bei der letzten Installation von Windows kein lokalen Benutzer erstellt habe sonder einen der mit der Hochschule verknüpft ist. Damit hab ich nicht alle Rechte auf dem Computer. Zumindest kommt es mir so vor. Aber dazu komme ich vielleicht nochmal in einem anderen Thread.
 

chill_eule

Moderator
Teammitglied
Einfach die aktuellsten Treiber installieren, die du findest.
Ob Windows 10 oder 11 ist egal ;)

Auch gern mal bei Intel (für den "Chipsatz") oder anderen Herstellern (bspw. Audio/LAN) selbst gucken.
Auf den Seiten der Mainboardhersteller sind nicht immer die neuesten Treiber zu finden.
 

claster17

BIOS-Overclocker(in)
Bei Neuinstallation von 11 funktionieren Keys für 7, 8, 8.1 und 10.

In der Regel beschafft sich Windows alle nötigen Treiber selbst. Häufig aktualisierte wie Grafiktreiber sollte man bei Bedarf natürlich selbst updaten, weil die Datenbank von Microsoft ein paar Monate hinterher hängt.
 
Oben Unten