• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

frage welche ihr nimmt [Grafikkarte]

Stitch

PC-Selbstbauer(in)
ich such was neues und hab mich auf ne vapor-x fixiert, so bin am überlegen ob Sapphire HD4890 Vapor-X oder Sapphire HD4870 Vapor-X mit 1 gb oder 2.
oder doch auf 5xxx umsteigen?
wer kann helfen? wo unterschiede in spiel und normal ? bemerkbar?
für alternativen offen aber bitte begründen wieso und weshalb.
preisgrenze max. liegt bei 230,-€ .
 
Zuletzt bearbeitet:

Hyper Xtreme

Freizeitschrauber(in)
AW: frage welche ihr nimmt

was willst du denn schönes mit der Graka machen? Im Prinzip ist es eigentlich immer ratsam die neue generation zu kaufen wenn man sich die Leisten kann
 

HolySh!t

Software-Overclocker(in)
AW: frage welche ihr nimmt

bin der selben meinung wie belle....sofern der rest deines pc die graka nicht ausbremsen würde(wie bei mir :ugly:)
 
TE
Stitch

Stitch

PC-Selbstbauer(in)
AW: frage welche ihr nimmt

definiere ausbremsen. sie wird mit nem AMD Phenom II X4 955 BE AM3, nem asus m4a785td-m evo, nem scythe mugen 2 und 2 gb 1333 laufen mit nem 400 nt bq. bis aufs nt was später getauscht werden muss, denk ich ma, dürfte da wohl nix sein zum ausbremsen? lär mich auf wenn verbesserungs vorschläge da sind. oder wo ne bremse sein soll-
 

Sirius666

Schraubenverwechsler(in)
AW: frage welche ihr nimmt

Also ich denke ein P2 X4 955 dürfte mit einem bisschen OC mit der Grafikkarte sehr gut abgehen ;)
Stimme ebenfalls zu.
Je nach Temperaturen würd ich an deiner Stelle die CPU ein bisschen zu übertakten^^.
 

heizungsrohr

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: frage welche ihr nimmt

Und ich würde zur HD5850 noch 2GB Speicher zusätzlich kaufen, der bremst nämlich doch ein wenig.
 

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
AW: frage welche ihr nimmt

Mit ner 5850 + 955BE hast du ne sehr starke Kombination, mehr als ausreichend Performance für aktuelle und kommenden Spiele !!

@heizungsrohr
Wie 2GB dazu? Arbeitsspeicher? Er hat doch 2x2GB. Was soll da bremsen??
 

RubinRaptoR

Freizeitschrauber(in)
AW: frage welche ihr nimmt

Ich stimme meinen Vorredner zu und rate dir auch zu einer 5850. Ältere Generationen machen jetzt keinen Sinn mehr...

Die HD 4870 bzw. 4890 hat zwar für die meisten jetztigen Spiele noch genügend Power, bietet aber zu wenig, obwohl der Stromverbrauch identisch ist.
Die 5000er Serie unterstützt das neue DirectX und OpenGL. Außerdem haben sie als ein weiteres Feature den überarbeiteten Anisotropischen Filter. Das ist der bisher Beste, vor Allem im Vergleich zur 4000er Serie. In PCGH-Print 11/09 waren Vergleichsbilder, sah schon gut aus :sabber:
 
TE
Stitch

Stitch

PC-Selbstbauer(in)
AW: frage welche ihr nimmt

muss mich korrigieren, ram sind verkauft worden. dh. ich bräuchte welche.
ob 2x1 oder 4x1 weiss ich nich, aber sollten standart sein wegn scythe mugen 2 maße und nich mehr als 80 € kosten.
 

RubinRaptoR

Freizeitschrauber(in)
AW: frage welche ihr nimmt

muss mich korrigieren, ram sind verkauft worden. dh. ich bräuchte welche.
ob 2x1 oder 4x1 weiss ich nich, aber sollten standart sein wegn scythe mugen 2 maße und nich mehr als 80 € kosten.

4GB solltens schon sein ;)
Wirst allerdings nicht viele finden bei ~80€. Wenn du selbst die RAMs im MB einstellen kannst, scheinen die ganz in Ordnung zu sein:
ALTERNATE - HARDWARE - Arbeitsspeicher - DDR3 - DDR3-1333 - OCZ DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit
 

rabit

BIOS-Overclocker(in)
AW: frage welche ihr nimmt

Nimm doch 2x2 GB dann hast Du für später 2 Slots frei falls dir mal die Idee kommt!
 

HolySh!t

Software-Overclocker(in)
AW: frage welche ihr nimmt

definiere ausbremsen. sie wird mit nem AMD Phenom II X4 955 BE AM3, nem asus m4a785td-m evo, nem scythe mugen 2 und 2 gb 1333 laufen mit nem 400 nt bq. bis aufs nt was später getauscht werden muss, denk ich ma, dürfte da wohl nix sein zum ausbremsen? lär mich auf wenn verbesserungs vorschläge da sind. oder wo ne bremse sein soll-
ausbremsen=gleich nich volle leistugn zur verfügung bzw man kann sich ne billigere karte kaufen die dann die gleiche leistung bringt weil die teure und schnellere karte ihr potenzial nicht ausfalten kann;)(so meinte ich das jz^^)
denke aber mal das dein pc dann ordenlich abgehen wird:daumen:
 

pfeilhax

Schraubenverwechsler(in)
AW: frage welche ihr nimmt

heidiho und so :)

ich steh vor einem riesen problem: je mehr ich lese umso verwirrter bin ich...
(und da mein problem eigentlich direkt hier dazugehört häng ich mich gleich dazu anstelle was neues zu starten)

alles der reihe nach: ich möchte mir einen pc zusammenstellen und bin beim punkt grafikkarten angekommen.
hier die momentane zusammenstellung:

CPU
AMD Phenom II X4 965 Black Edition 140W, 4x 3.40GHz,
boxed (HDZ965FBGIBOX) Mainboard
Gigabyte GA-MA770T-UD3P, 770 (dual PC3-10667U DDR3) RAM
Kingston ValueRAM DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9
(DDR3-1333) (KVR1333D3N9K2/4G) HDD
Seagate Barracuda LP 5900.12 1500GB, SATA II (ST31500541AS) Strom
OCZ ModXStream Pro 600W Grafik:
Sapphire Vapor-X Radeon HD 4890, 1024MB GDDR5, VGA,
DVI, HDMI, DisplayPort, PCIe 2.0, lite retail (11150-05-20R) Sound
Terratec Aureon 5.1 CD
Sony Optiarc AD-7240S-0B Gehäüse
Cooler Master Centurion 5
ich habe die hd 4890 hergenommen weil sie mir bei den benchmarks am vernüftigsten erscheint hat. nicht die allerbeste, aber in ordnung.
jetzt ist mir von sapphiere aber die 5770 untergekommen. selber preis und so.
der vergleich zwischene den beiden hat sich aber schwierig gestaltet, manchmal fast gleich gut, meist hat die 4890 aber besser abgeschnitten.
dafür unterstützt die andere aber schon directx11.
hilft zwar momentan nichts, aber für die zukunft wärs wahrscheinlich nicht schlecht.
wahrscheinlich wäre der leistungsunterschied zur 5850 nicht allzuviel, aber die is mir vom preis schon fast etwas zu teuer.

meine fragen deswegen:
- wird sich dx11 von der geschwindigkeit und qualität sehr vom momentanen stand unterscheiden?
- ich bin mit benchmarks nicht so fit, sind die unterschiede zwischen 5770/4890 auch spürbar oder nur am papier?
- sollte ich eventuell noch etwas warten bis die 5850 etwas günstiger wird?

thx recht viel
 
TE
Stitch

Stitch

PC-Selbstbauer(in)
AW: bitte schliessen- frage welche ihr nimmt

danke für hilfe jungs.

hier kann dann ma zu.
 

Havenger

Gesperrt
AW: bitte schliessen- frage welche ihr nimmt

würde mir auf jeden fall ne 5850 od 5870 mit 2gb holen ... hoffe mal der p2 940be mit 3,8 ghz reicht da aus ...
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
AW: frage welche ihr nimmt

heidiho und so :)

ich steh vor einem riesen problem: je mehr ich lese umso verwirrter bin ich...
(und da mein problem eigentlich direkt hier dazugehört häng ich mich gleich dazu anstelle was neues zu starten)

alles der reihe nach: ich möchte mir einen pc zusammenstellen und bin beim punkt grafikkarten angekommen.
hier die momentane zusammenstellung:

CPU
AMD Phenom II X4 965 Black Edition 140W, 4x 3.40GHz,
boxed (HDZ965FBGIBOX) Mainboard
Gigabyte GA-MA770T-UD3P, 770 (dual PC3-10667U DDR3) RAM
Kingston ValueRAM DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9
(DDR3-1333) (KVR1333D3N9K2/4G) HDD
Seagate Barracuda LP 5900.12 1500GB, SATA II (ST31500541AS) Strom
OCZ ModXStream Pro 600W Grafik:
Sapphire Vapor-X Radeon HD 4890, 1024MB GDDR5, VGA,
DVI, HDMI, DisplayPort, PCIe 2.0, lite retail (11150-05-20R) Sound
Terratec Aureon 5.1 CD
Sony Optiarc AD-7240S-0B Gehäüse
Cooler Master Centurion 5
ich habe die hd 4890 hergenommen weil sie mir bei den benchmarks am vernüftigsten erscheint hat. nicht die allerbeste, aber in ordnung.
jetzt ist mir von sapphiere aber die 5770 untergekommen. selber preis und so.
der vergleich zwischene den beiden hat sich aber schwierig gestaltet, manchmal fast gleich gut, meist hat die 4890 aber besser abgeschnitten.
dafür unterstützt die andere aber schon directx11.
hilft zwar momentan nichts, aber für die zukunft wärs wahrscheinlich nicht schlecht.
wahrscheinlich wäre der leistungsunterschied zur 5850 nicht allzuviel, aber die is mir vom preis schon fast etwas zu teuer.

meine fragen deswegen:
- wird sich dx11 von der geschwindigkeit und qualität sehr vom momentanen stand unterscheiden?
- ich bin mit benchmarks nicht so fit, sind die unterschiede zwischen 5770/4890 auch spürbar oder nur am papier?
- sollte ich eventuell noch etwas warten bis die 5850 etwas günstiger wird?

thx recht viel


Also:

Zur Graka:
- Hier würd ich an deiner Stelle die 5850 nehmen, die ist zusammen mit dem PII X4 965 eine Starke Combo....:daumen:

Zum RAM:
- Hier würde ich einen mit niedrigeren Latenzen nehmen z.b. Corsair oder GSkill

Hardware G.Skill 4GB KIT RipJaws PC3-10667 DDR3-1333 CL7 RH - hoh.de

- Und am besten 8 GB

Netzteil:

- Würd ich gegen ein Corsair oder ein Cougar tauschen

Hardware COUGAR Netzteil Cougar 550CM - hoh.de

Hardware Corsair Netzteil 650W TX650W 12cm (CMPSU-650TXEU) - hoh.de


Soundkarte:

- Entweder ne Creative oder ne Asus


Zum CPU-Kühler

- Würde ich nicht boxed lassen

Hardware Scythe Ninja 2 Rev. B (Sockel 775/1156/1366/AM3) - hoh.de

Zur Festplatte:

- Ich kenn mich mit Seagate nicht so aus. Würde dir aber Samsung F3 oder eine WD ans Herz legen...

Hardware Samsung SpinPoint F3 1000GB SATA II 32MB 7200rpm (HD103SJ) - hoh.de

Hardware Western Digital Caviar Black 750GB SATAII 32MB - hoh.de

Zum Board:

- Kommt immer auf die Ausstattung an die du brauchst...

Hardware Gigabyte GA-MA790FXT-UD5P, 790FX - hoh.de

Zum Betriebssystem:

- Bei dieser Hardware-Combo ist Windows 7 Home Premium oder Professional schon fast Pflicht. DX11 + 8 GB Ram. Natürlich in der 64-Bit Version....:daumen:

So, ich hoffe ich konnt etwas helfen....^^

@ Mod

Bitte noch offen lassen! Siehe oben...
 
Zuletzt bearbeitet:

BoondockSaint

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: bitte schliessen- frage welche ihr nimmt

Solange es ein Markennetzteil ist reicht sogar ein 400 Watt Netzteil...
Ob ich das so unterschreiben würde, da bin ich mir nicht sicher! Wenn irgendwann mal an der Taktschraube gedreht wird und das System ein bischen mehr Strom braucht könnte es schon reichlich eng, vielleicht sogar ZU eng werden. Zumal die AMDs große BEs ja nicht gerade "magersüchtig" sind was den Stromverbrauch betrifft.
 
AW: bitte schliessen- frage welche ihr nimmt

Ich habe einen PII 955 BE, dazu hatte ich eine GTX260, die eine ähnlich hohe Leistungsaufnahme wie die HD 5855/70 hat. An der Taktschraube des Prozessors habe ich auch noch gedreht...und weißt du wie viele Probleme ich wegen Strom hatte? 0. :-D
Das mit einem Corsair CX400.
 

BoondockSaint

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: bitte schliessen- frage welche ihr nimmt

Okay! Gelesen und akzeptiert, aber ICH hätte ein etwas flaues Gefühl im Magen (und zwar nicht wegen unserem miesen Kantinenessen ;) ) wenn ich meinen PC anschalte. Ich habe lieber etwas mehr Leistung als gerade mal genug und im entscheidenden Moment vielleicht sogar zu wenig.
 
AW: bitte schliessen- frage welche ihr nimmt

Ich drehe eigentlich ja gar nicht an der Taktschraube, also nur mal ab und zu wenn mir danach ist, und stelle es dann auf Standart zurück. Ich betreibe lieber Undervolting ;)
Mein 955er läuft auf 1,25 V statt 1,35. Außerdem hab ich gerade kaum Geld für ein neues Netzteil. Aber wenn ich mal wieder ein neues holen sollte werdens mindestens 520Watt.
 

dot

BIOS-Overclocker(in)
Das Thema kann auch gerne spaeter noch von anderen Usern aufgegriffen werden, darum lassen wir die Threads fuer gewohnlich auch offen, auch wenn die Frage des Threaderstellers schon geklaert ist.
 
Oben Unten