• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Frage wegen Alice Einwahl bei Vista 64Bit

snapstar123

BIOS-Overclocker(in)
Hallo erst mal wie der Titel schon sagt habe ich Probleme mit der Einwahl von Alice habe auch extra eine Eigene Verbindung herdestellt aber trozdem Probleme.
Habe von Alice nur einen Router also per Lan-Kabel aber der Router wird bei mir an die Fritzbox 7170 angeschlossen und anschliesend per Wlan an den Fritzbox USB-Stick.
Bei Vista 32Bit lief auch alles ohne Probleme selbst jetzt wenn ich denn PC anschalte ist das Wlan Aktiev aber Alice lässt sich nicht einwählen selbst wenn ich eigene Einstellungen vornehme, jetzt muss halt das Lan-Kabel herhalten bis ich eine Lösung gefunden habe.
Das System sagt das es mit der RAS zu tun hat habe auch ein paar Screns gemacht aber ich weis nicht ob sie weiter Helfen.
Den Alice Router habe ich natürlich auch angeschlossen er dient im endefeckt als Splitter.
Also Alice Router an die Fritzbox und zum Wlan Stick, wie gesagt die Wlan verbindung ist nicht das Problem sondern Alice mit dem Kabel kann ich auch nicht mit der Einwahlfunktion eine Verbindung aufbauen muss also mein eigene Verbindung herstellen wegen einem fehler RAS konnte aber ihn nicht beheben.
Also bitte ich euch, könnt ihr mir helfen währe sehr dankbar.
Ach noch was wenn ich ja einwähle zeigt er mir eine Fehlernummer an 691 was bei Alice besagt das die Zugangsdaten falsch sind aber das stimmt nicht er wählt auch Erfolgreich per Wlan aber nur eine Sekunde dann steht wieder da Verbinden, mit dem Kabel geht es ja und dort werden die Zugangsdaten auch überprüft bloss ich muss mich umständlich einwählen.
O.K. hoffe habe alles so geschieldert damit ihr was damit anfangen könnt denn ich währe euch echt sehr Dankbar ;), Mfg Snapstar
Hoffe auch das die Screens was bringen also Wlan funktioniert nur der Router oder was weis ich macht Probleme wenn ich über Wlan ins Inet gehen will.
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
Also ich hatte sowas noch nie mit dem Einwählen. Hab mein Benutzernamen und Kennwort im Router eingegeben, diesen dann angemacht, PC per LAN bzw. WLAN verbunden und konnte ins Internet.

Ruf doch einfach mal bei der Hotline an ;)

Im Grunde muss es ja so ablaufen: Splitter (an Telefonanschluss angeschlossen) -> Router (in dem der Zugang manuell eingerichtet ist) -> LAN/WLAN am PC
 
TE
snapstar123

snapstar123

BIOS-Overclocker(in)
Also ich hatte sowas noch nie mit dem Einwählen. Hab mein Benutzernamen und Kennwort im Router eingegeben, diesen dann angemacht, PC per LAN bzw. WLAN verbunden und konnte ins Internet.

Ruf doch einfach mal bei der Hotline an ;)

Im Grunde muss es ja so ablaufen: Splitter (an Telefonanschluss angeschlossen) -> Router (in dem der Zugang manuell eingerichtet ist) -> LAN/WLAN am PC

Im endefeckt ist es ja auch so aber zeit dem ich Vista 64Bit instaliert habe spinnt er rum und mit der RAS-Verbundung stimmt was nicht.
Kennt sich damit jemand aus bzw. was hat es damit auf sich.
Am Anfang lief es auch ohne Probleme der nächste Tag das Problem versucht eine halbe Stunde und ich konnte auf einmal einwählen :huh:.
dann nach 10min. aufgehängt weis auch nicht habe extra noch eine Verbindung erstellt funktioniert aber auch nicht und wenn ich ein Drahtloses Netzwerk einrichten will findet er keine geräte wie die Fritzbox das ist das.
Wenn ich Alice wieder deinstaliere und wieder instaliere per Kabel dann funktioniert wieder alles aber nur biss ich denn PC wieder an schalte :huh: ich Danke aber schon mal für die Antwort ;), Mfg Snapstar
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
Wie schon gesagt solltest du an deinem PC von der Einwählei nichts merken. Ich würde die beiden Breitbandverbindungen löschen und dann einfach normal per Lan dran gehen und den Router sich einwählen lassen. Das sollte doch gehen, oder?

so far
 
TE
snapstar123

snapstar123

BIOS-Overclocker(in)
Wie schon gesagt solltest du an deinem PC von der Einwählei nichts merken. Ich würde die beiden Breitbandverbindungen löschen und dann einfach normal per Lan dran gehen und den Router sich einwählen lassen. Das sollte doch gehen, oder?

so far

Ja per Router geht es auch ohne Probleme aber wenn ich anschliesend wieder die Fritzbox mit dem Wlan Stick benutzen will funktioniert es nicht.
Habe es schon versucht wie du es gesagt hast sogar alles neu aufgesetzt das OS aber wenn ich es per Wlan kommt immer der Fehler die RAS-Verbindung funktioniert nicht aber das Wlan funktioniert perfekt bloss der Router oder so etwas anderes spinnt dann.
Danke dir trozdem mit der Info, das komische ist ja das ich per Wlan eine bessere Verbindung habe als mit Kabel. Download, Upload und sogar die Pin ist besser als mit Lan also Kabel was ich irgendwie komisch finde aber egal das Hauptproblem ist das, dass Kabel zu kurz ist und ich vieles in denn Weg stelle damit ich das Kabel anschliesen kann also ist das Kabel ein Hinderniss.
Also Danke noch mal für die Infos mal schauen ob ich es irgendwie hinbekomme das, dass Wlan richtig funktioniert ;), Mfg Snapstar
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
Ja aber die Fritzbox ist doch ein Router? Kannst du mal posten, was du da wie aneinandergeschlossen hast und was, wann, wie funktioniert und was nicht?

so far
 
TE
snapstar123

snapstar123

BIOS-Overclocker(in)
Ja aber die Fritzbox ist doch ein Router? Kannst du mal posten, was du da wie aneinandergeschlossen hast und was, wann, wie funktioniert und was nicht?

so far

Also der Alice Router geht in die Telefondose und auch das Telefon ist am Alice Router angeschlossen.
Das Lan Kabel ist am Alice Router in der Enthernetbuchse angeschlossen und dann an denn PC wenn ich per Kabel ins Inet gehe wie jetzt.
So wenn ich über Wlan ins Inet gehe dann kommt das Lan Kabel nicht am PC sondern in die Fritzbox auch in denn Enthernet Buchse und dann werden die Daten per Wlan an denn USB Fritzbox Stick weitergeleitet.
Also das Wlann funktioniert ainwandfrei, selbst wenn ich denn PC einschalte ist das Wlan sofort aktiv aber nur wenn ich denn Alice Router an die Fritzbox angeschlossen habe denn so ist ja keine Verbindung da weil ich das Lan Kabel an dem PC angeschlossen habe.
Also beim 32Bit OS hat es funktioniert ohne Probleme aber erst seit dem ich 64Bit draufgespielt habe beides wahr oder ist Vista Ultimate.
Wie gesagt über Wlan geht die Einwählverbindung nicht es geht nur kurz an aber dann wieder abgeschaltet und zeigt mir denn Fehler 691 an was heist Daten überprüfen aber per Lan Kabel geht es ja und dort werden ja auch die Daten abgerufen.
Er zeigt mir noch denn Fehler RAS-Verbindung funktioniert nicht das ist das Problem.
Unten sind Screens ich weis nicht ob es ausreichend ist aber der Hauptpunkt ist das die RAS-Verbindung nicht funktioniert.
Hoffe du kannst mir Helfen ich weis langsam nicht mehr weiter ;), Mfg Snapstar

Ach noch was die Enthernet Buchse beim Router heist bei der Fritzbox Lan aber es ist ja das gleiche.
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
Ich versteh noch immer nicht, warum du dich per Hand einwählen willst.
Der Router von Alice macht doch alles. An die Lan-Buchsen des Alice-Routers steckt du die Lan-Dose(n) der FritzBox. Vorher stellst du in der FB den DHCP-Server aus und stellst den Alice-Router als Gateway ein. Dann können alle ins Internet - ohne sich irgendwie umständlich einwählen zu müssen.
btw: Warum lässt du das Alice-Ding nicht ganz weg? Das würde die Sache noch viel einfacher machen.

so far
 
TE
snapstar123

snapstar123

BIOS-Overclocker(in)
Ich versteh noch immer nicht, warum du dich per Hand einwählen willst.
Der Router von Alice macht doch alles. An die Lan-Buchsen des Alice-Routers steckt du die Lan-Dose(n) der FritzBox. Vorher stellst du in der FB den DHCP-Server aus und stellst den Alice-Router als Gateway ein. Dann können alle ins Internet - ohne sich irgendwie umständlich einwählen zu müssen.
btw: Warum lässt du das Alice-Ding nicht ganz weg? Das würde die Sache noch viel einfacher machen.

so far

O.K. bloss wie mache ich das muss ich ein neues Netzwerk dann einrichten.
Wenn ja ist das Problem das er kein Drahtloses Gerät findet obwohl die Treiber funktionieren ohne Probleme.
Gibt es da einen Link vieleicht dazu wie ich das mache unter Vista Ultimate 64Bit währe sehr dankbar denn das einwählen nervt echt immer.
Danke schon mal für die Info und das es auch anders geht ;), Mfg Snapstar
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
Ja wie, Windows findet den USB-Stick an sich nicht? Oder findet der Stick das Netzwerk der FB nicht? Das wär jetzt ein wichtiger Unterschied :D
Ich würde erstmal mit dem PC die Fritzbox einrichten (für ein Netzwerk komplett ohne Alice-Router). Und dann in W-Lan-Einstellungen nachgucken, ob das Netzwerk evtl versteckt ist.

so far
 
TE
snapstar123

snapstar123

BIOS-Overclocker(in)
Ja wie, Windows findet den USB-Stick an sich nicht? Oder findet der Stick das Netzwerk der FB nicht? Das wär jetzt ein wichtiger Unterschied :D
Ich würde erstmal mit dem PC die Fritzbox einrichten (für ein Netzwerk komplett ohne Alice-Router). Und dann in W-Lan-Einstellungen nachgucken, ob das Netzwerk evtl versteckt ist.

so far

O.K. jetzt habe ich mir gerade gedacht brauche ich eigentlich denn Router von Alice kann ich nicht nur denn von der Fritzbox verwenden.
Der Stick ist kein Problem habe auch extra noch mal den 64Bit Treiber runtergeladen also Wlan ist aktiv wenn der Alice Router über die Fritzbox läuft aber so wie jetzt kann ja keine Verbindung bestehen weil ich ja das Lan Kabel am PC habe und somit die Fritzbox keine Daten bekommt also deaktiviert.
Also der Stick wird sofort erkannt und werde es so Probieren wie du gesagt hast nur mit der Fritzbox eine Verbindung aufbauen.
Ich Danke dir erst mal für deine Hilfe und Antworten ;), Mfg Snapstar
 
TE
snapstar123

snapstar123

BIOS-Overclocker(in)
Is nicht das Ding (= Viel Glück beim Einrichten.

so far

O.K. ich danke dir erst mal und versuche mein Glück vieleicht brauche ich auch diesen Alice dreck gar nicht.
Hoffe es geht nur mit der Fritzbox und richte mir eine neue Verbindung ein das währe perfekt.
Habe da noch mal eine Frage welcher Anbiter ist noch sehr gut, ich habe Arcor im Auge soll gut sein aber weis nicht ob Arcor auch wirklich gut ist.
Leider habe ich kein Kabel sondern Satelitten schüssel sonst würde ich zu Kabel Deutschland wechseln.
Was würdest du sagen welcher Anbieter richtig gut ist wo es auch ordentliche Harware gibt wie bei 1und1 aber auch nicht gleich denn Rahmen sprengt mit Anschluss kosten.
Brauche nur DSL und Telefon Flatrate und wenns geht einen neuen Wlan Router dazu wenns kostenlos ist bis auf denn Versand natürlich.
Würde mich über eine Antwort freuen und danke noch mal :daumen:, Mfg Snapstar
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
Naja also bei den Providers siehts überall nicht so rosig aus. Arcor heißt jetzt übrigens Vodafone (= Bei denen bin ich auch, relativ günstig und absolut stabil. Aber wie gesagt, selbst die Telekom ist nur noch ein Verbrecher. Du musst einfach Glück haben, dass bei der Schaltung etc nichts schief geht. Wenns um Support geht kannst du sie alle vor die Wand nageln. Auch die Telekom (mit der hochgelobten kostenlonsen Nummer) taugt nichts mehr. Guck mal obs bei dir einen lokalen Anbieter gibt, die sind meistens die Besten und oft auch die Günstigsten.

so far
 
TE
snapstar123

snapstar123

BIOS-Overclocker(in)
Naja also bei den Providers siehts überall nicht so rosig aus. Arcor heißt jetzt übrigens Vodafone (= Bei denen bin ich auch, relativ günstig und absolut stabil. Aber wie gesagt, selbst die Telekom ist nur noch ein Verbrecher. Du musst einfach Glück haben, dass bei der Schaltung etc nichts schief geht. Wenns um Support geht kannst du sie alle vor die Wand nageln. Auch die Telekom (mit der hochgelobten kostenlonsen Nummer) taugt nichts mehr. Guck mal obs bei dir einen lokalen Anbieter gibt, die sind meistens die Besten und oft auch die Günstigsten.

so far

O.K. dann werde ich mal schauen was es bei mir noch so gibt an Anbeitern, habe mich schon gewundert warum auf einmal Vodafone bei Arcor stand.
Na ja dann schau ich mal ob ich den passenden finde sowas wie Telekom ist auch nicht so gut was die damals als Einmalige Gebühren verlangt haben wahr schon abnormal da wahr ja Arcor perfekt eigentlich ist Alice auch nicht so schlecht bloss dieser ganze sch... mit dem Einwählen und Software für den Router.
Bei Arcore einfach denn Splitter und denn Router angesteckt und fertig wahrs.
Also danke schon mal für die Hilfe werde mal bei Arcor oder 1und1 schauen was die so zu Bieten haben und vorallem ihre versteckten kosten :D, Mfg Snapstar

O.K. ich Danke dir funktioniert jetzt so wie es sein soll ohne denn Alice Router und der Einwahlfunktion.
Jetzt kann ich wenigstens ohne Probleme ins Inet gehen Danke für deine Hilfe :daumen:, Mfg Snapstar
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten