• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Frage: Schirmungsklassen bei Telefonkabel?

Preylord

Freizeitschrauber(in)
Servus,

da ich demnächst ein neues Verbindungskal zwischen dem
Hausverteiler und meiner Dose ziehen muß möchte ich
das natürlich auch gleich "Maximal" dimensionieren :D

Daher meine Frage ob es eigentlich beim "Telefon"kabel
unterschiedliche Schirmungsklassen gibt und wenn ja
was da das Optimum ist :ugly:

Ein Bekannter meinte man könne dafür auch Netzwerkkabel
nehmen...nur...schließt das der Techniker dann am
Hausverteiler auch an oder schüttelt er mit dem Kopf???

:schief:

Mfg
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
Fürs Telefon tuts der allseits bekannte Klingeldraht. Wenn du grad Lankabel da hast, kannst du auch das nehmen.

so far
 
TE
Preylord

Preylord

Freizeitschrauber(in)
Der Anschluss wird bei mir DSL Exklusiv genutzt...kein
Telefon.

Simplen Klingeldraht möchte ich deshalb (wenn es geht)
Nicht benutzten sondern etwas "Besseres" (wenn es das gibt)

LAN Kabel zu bekommen wäre jetzt nicht das Thema,
die Frage wäre dann Welches,macht es Sinn und klemmts
mir der Fuzzi auch ohne zu Maulen an...:ugly:

Mfg
 

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
Eine 2adrige verdrillte Leitung reicht aus. Wenn du Geld rausschmeißen willst, dann nimmst du halt ein Cat7 Kabel, dann kannst du notfalls noch ne Lan Verbindung drüber laufen lassen.

Ansonsten halt die klassische Fermeldeleitung.
 

dot

BIOS-Overclocker(in)
Selbst Firmen nutzen bei Hunderten von Anschlueszen einfach verdrillte Leitungen (mehrere Adernpaare in einem dicken "Kabel"). Ein extra Geflecht zur Schirmung ist da in der Regel nicht drum. Kannst aber auch, wie es hier schon geschrieben wurde, einfach ein Netzwerkkabel nehmen. Kannst ja auf ein billiges CAT5e Kabel 4 Telefone legen.
 
TE
Preylord

Preylord

Freizeitschrauber(in)
Naja gut,wenn ihr sagt das das "Quatsch" ist...:schief:
Ich wollte halt auch erstmal rausfinden OB es da überhaupt
etwas anderes gibt :D

Mfg
 
Oben Unten