News Forspoken im Test: Nur durchwachsen und teilweise heftige Kritik an der Technik

WinFrieda

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke für die Info mit der Demo. Dadurch wird es mir möglich sein, die Redaktion tatkräftigst zu unnerstütze. Denn wenn es mit der GTX 970 nicht startet, braucht @PCGH_Raff sie erst garnicht einbauen.

DL is bei 80%, glotz nebenbei Tatort, is spannend. Den Test, ob es startet mach ich dann noch. Drückt mir die DAUmen.

Min. Anforderung für 720p 30FPS is 1060 6GB.

Eigentlich ist es für mich unvorstellbar etwas in 720p spielen zu müssen. Aber oftmals stimmen die Anforderungen auch nicht.

@onkel-foehn Wenn ich dich lese, denke ich immer ... seine Kopfhaare stehen bestimmt in einem Winkel von 45° steil nach hinten oben, und schön Wellaform drin. :)
 

ZUV

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das Spiel ist gut wie es ist, Optimierungen werden kommen, dann läuft es rund. Es ist kein Spiel des Jahres, aber es ist was Gutes.
viele Tests hatten ähnliche Punkte:

- Technisch ist es schlecht
- die Story ist sehr schlecht
- Charaktere reagieren komisch auf Frey (auch in der Story)
- Spielwelt ist leer (jaja Story usw. als ob)
- Gegner-Vielfalt könnte höher sein

+ schöne Effekte
+ Parcours und Kämpfe

+- Frey ist schlecht umgesetzt

und Spiele kosten schon lange 100 - 120€+ (Basis+ DLC), wegen Optimierungen sehe: Babylon's Fall von Square Enix
 

Tripleh84

PCGH-Community-Veteran(in)
Danke für die Info mit der Demo. Dadurch wird es mir möglich sein, die Redaktion tatkräftigst zu unnerstütze. Denn wenn es mit der GTX 970 nicht startet, braucht @PCGH_Raff sie erst garnicht einbauen.

DL is bei 80%, glotz nebenbei Tatort, is spannend. Den Test, ob es startet mach ich dann noch. Drückt mir die DAUmen.

Min. Anforderung für 720p 30FPS is 1060 6GB.

Eigentlich ist es für mich unvorstellbar etwas in 720p spielen zu müssen. Aber oftmals stimmen die Anforderungen auch nicht.

@onkel-foehn Wenn ich dich lese, denke ich immer ... seine Kopfhaare stehen bestimmt in einem Winkel von 45° steil nach hinten oben, und schön Wellaform drin. :)
Drück dir die Daumen, aber es wird laufen mit 30FPS, DLSS und Eventuell sogar mit 1440P. Kannst ein wenig Rumfummeln. Low DLSS und 1440P laufen durch mit 30Fps. Da hat es einer in Youtube aufgenommen.
 

Manner1a

Software-Overclocker(in)
Also ich weiß ja nicht, Leute. Das kann doch kein Versehen sein, dass diese AAA Spiele so komisch werden.

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
 

WinFrieda

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich renn halt bisle im Tutorial rum, und töte ein paar Gegner mit Zaubern. Das ist sehr ungewohnt für mich. Normal nur Rennspiele. Aber testen macht Spass.
Für sowas sind Demos super. Bin dankbar für die Demo.
Gut Nacht.
 

Darkearth27

BIOS-Overclocker(in)
Gerade die Demo mal angetestet.

Das Tutorial kurz mitgeschnitten.
4090 @ 2805 MHz bei 0,975v und Mem +900

Alles auf Max in 2160p Native (120 FPS Spielinternes Cap).

"outlier - cleaned" weil ich am Ende im Hauptmenü war, hätte es auch "abschneiden" können..

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Super ist das nicht, RBAR macht auch keinen Unterschied ob aktiv oder inaktiv.
Also für die Optik (nicht schlecht, aber es geht bestimmt um Welten besser) ist die Performance unterirdisch.
Einziger Pluspunkt ist der "Armreif" und dessen Kommentare nach und während der Kämpfe, aber die Dialoge mit dem Hauptchar wiederholen sich leider zu schnell.

Für mich ist das Game nichts, eventuell irgendwann mal für nen 10er oder sowas aber nicht für 80€

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
Zuletzt bearbeitet:

FlsShdRiVe32

PC-Selbstbauer(in)
Bei aller liebe, was geht uns die PS5 Performens an ? Mich interessiert nur die PC-Fassung. Digital Foundry beschwert sich darüber, dass die Beleuchtung unnatürlich sei .

Was erwarten die, dass die PS5 echtes raytracing auf 4K kann.? Sorry ,aber jeder müsste es langsam verstanden haben ,das die Konsolen zu schwach sind für sowas.
 

Tripleh84

PCGH-Community-Veteran(in)
Wieso Übertreibt ihr gleich so? 80€? PS5 Version kostet gerade einmal 55€. Und um die 40€ bei einem Seriösen Key Seller. Also wer Direkt bei Epic oder Steam diese Preise kauft, der kauft doch auch seine Lebensmittel in der Apotheke. Schonmal gemerkt das Steam und Co total Übertreiben? Auch bei alten Games?
 

Blackvoodoo

Volt-Modder(in)
Wieso Übertreibt ihr gleich so? 80€? PS5 Version kostet gerade einmal 55€. Und um die 40€ bei einem Seriösen Key Seller. Also wer Direkt bei Epic oder Steam diese Preise kauft, der kauft doch auch seine Lebensmittel in der Apotheke. Schonmal gemerkt das Steam und Co total Übertreiben? Auch bei alten Games?
Auch im PS Store 80 €. Und wer nur die laufwerkslose PS 5 hat kommt um die Store Preise nicht rum.
 

Tripleh84

PCGH-Community-Veteran(in)
Ehm ja, das muss eigentlich jeder wissen das der PS Store genauso übertreibt, Digitale Spiele Teuerer als die Physischen.

Das war von Anfang an Klar als die PS5 Released worden ist. Dead Space kostet auch 80€.. Und auch da ist der Preis nicht Gerechtfertigt.

Da wird einem Schlecht, wenn man die PS Store Preise sieht.


( Aber sind wir hier nicht bei PC Games Hardware?)
 

sethdiabolos

Volt-Modder(in)
Läuft wie ein Sack Nüsse. Habe zwar auf 4K stehen, aber so eingestellt, dass das Spiel runterskaliert, wenn zu wenig Leistung da ist. Meine 6700XT ist bis auf ein Paar 100MB komplett ausgelastet und trotzdem aufploppende Texturen und Stotterer. Die Einstellungen stehen auf Standard und das Spiel sieht einfach grottig aus. Der 12400F hat überraschend wenig zu tun, dafür das angeblich so eine potente CPU benötigt wird. Wenigstens das scheint halbwegs zu funktionieren.

Ist doch selbst erklärend, weil Deine GPU der limitierende Faktor ist. Setz die Details weiter runter und die Last auf dem Prozessor wird auch steigen. Wenn Du die automatische Skalierung in 4K mit der 6700XT laufen lässt, dann wirst Du vermutlich bei 60 Fps nativ ein Bild mit 1080p haben, was schwammig hochgerechnet wird. Hast Du noch FSR angestellt verschlimmert sich der Effekt. In nativen 4K und auch mit FSR, DLSS schaut das Game gestochen scharf aus, aber das Gameplay ist für mich eben auch mäh. Ich hüpfe gefühlt nur immer mit den gleichen Moves durch die Gegend und versuche irgendwas zu treffen.
 

Blackvoodoo

Volt-Modder(in)
Ehm ja, das muss eigentlich jeder wissen das der PS Store genauso übertreibt, Digitale Spiele Teuerer als die Physischen.

Das war von Anfang an Klar als die PS5 Released worden ist. Dead Space kostet auch 80€.. Und auch da ist der Preis nicht Gerechtfertigt.

Da wird einem Schlecht, wenn man die PS Store Preise sieht.


( Aber sind wir hier nicht bei PC Games Hardware?)
Ich wusste es nicht das die so übertreiben. Ich habe mich bewusst gegen das Laufwerk entschieden. Keine Lust mehr auf Datenträger.

Und ja wir sind hier bei PCGH, aber Konsolen News gibt es auch hier schon länger.
 

OptimiertesSpielen

Kabelverknoter(in)
Also ich weiß ja nicht, Leute. Das kann doch kein Versehen sein, dass diese AAA Spiele so komisch werden.

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
Was sind das für Dialoge?
Die Animation wäre ohne Grimassen eigentlich ganz gut.
Ein Arbeitskollege hat es bereits aus diesem Grund zurückgegeben.
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich habe gestern einen Gamestar Bericht dazu gesehen und war schockiert. Das schimpft sich nextGen? Die Animationen sehen wie stopmotion aus oder irgendwas vor 10 Jahren, total unautentisch. Die Grafik finde ich so gar nicht überragend, eher durchscnittlich bis hin zu nicht gut. DIe Stadtareale sahen sehr künstlich und leblos aus. Irgendwie wirkt das Ganz schnell hingeklatscht, bevor Hogwart Legacy erscheint.

MfG
Da muss ich dir Recht geben. Das Gedächtnis lässt ein wenig nach, aber ich hab leicht in Erinnerung das mein Vadder damals 150 DM für ein N64 Spiel hingelegt hat.
Ja Spiele waren damals teuer. PC Spiele, die AAAs, haben 120 DM+ gekostet.
Und da gab es mal Fast keine Möglichkeit als es bei nem Kumpel anzuschauen oder ne Werbung im TV, wie das Spiel sein Könnte, oder in Bild und Schrift in nem Magazin.
Doch. Früher gab es viele PC Spiele Magazine und Demos und auch shareware Zeitschriften. So habe ich beispielsweise das erste Mal Doom gespielt, als shareware.
Und hier wird ein Recht Gutes Spiel so nieder gemacht, weils einem nicht gefällt, und wenn nicht über die Hälfte Reden die Negativen Reviews nach.
Ich teile diese Meinung nicht. Schlechte Dialoge, grottig schlechte Animation, total unlogische Story, teils verwirrend, leere Welten, Städte die künstlich/ clean aussehen. Ne, da kann der Funke nicht überspringen.
Aber es werden wow Addons gekauft, zu nem Übertriebenen Preis, oder von Destiny 2. Und das ist eher für mich 0815 Content, den man schon 1000 mal gesehen hat. Fifa jedes Jahr zum Vollpreis... Gibt genug Beispiele die man nicht Nachvollziehen kann, wieso das gekauft wird.
Diese Spiele haben sich eben schon bewehrt und werden erweitert. Hier sieht es eher nicht so gut aus. Die überwiegend negative Kritik saugt man sich doch nicht aus den Fingern oder willst du das der Fachpresse unterstellen?
Das Spiel ist nicht Perfekt. Aber der Shitstorm ist unerklärlich. Es muss ja jetzt keiner Kaufen. Gibt auch Seriöse Keyseller, da ist es für 45€ zu haben. ( Die PS5 Version würde ich persönlich auch nicht Kaufen)
Aber wie du sagst, jedem das seine, der Shitstorm ist aber nicht wirklich die Feine Art.
Ich finde das Gemecker auch nervig aber es gibt durchaus Situationen wo es nicht inflationär gebraucht wird, sondern angebracht ist und das hier scheint so ein Fall zu sein.
Man Braucht auch kein Highend, Stellt man es auf Mittel, mit Weniger RT und ner 1080P Auflösung oder 1440P.
Hat man mir einem Mittelklasse PC auch besseres Bild und Frames als ne PS5.
PS5 ist nicht HighEnd und dennoch läuft es mies.^^

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten