Flight Simulator: Sim-Update 10 mit DLSS 2 und DX12-Verbesserungen ist da

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Flight Simulator: Sim-Update 10 mit DLSS 2 und DX12-Verbesserungen ist da

Microsoft und Asobo haben endlich das Sim-Update 10 für den Flight Simulator veröffentlicht. Im Fokus steht DLSS, aber auch Verbesserungen für den DX12-Renderpfad. Nvidia-Fans müssen sich aber noch etwas gedulden, bevor es richtig spannend wird.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Flight Simulator: Sim-Update 10 mit DLSS 2 und DX12-Verbesserungen ist da
 

Galaxy90

PC-Selbstbauer(in)
Warte auch noch auf den neuen Nvidia Treiber. Das Cockpit sieht im Moment immer noch nicht richtig aus vor allem sieht man es z.b am Höhenmesser wenn die Zahlen sich bewegen.
 

Soulblader

PC-Selbstbauer(in)
DX12 läuft inzwischen wirklich weit aus besser als die letzten Updates, was aufällt das Spiel giert nach VRAM macht in einigen Szenarien direkt die 16 GB voll. FSR 2 wäre auch schön gewesen aber die InGame Skalierung funktioniert problemlos.
 

wishi

Freizeitschrauber(in)
Also irgend wie hatte ich nur ein 20 MB Update, dann fehlt der versprochene Treiber, der ja eigentlich Zeitlich mit dem Update erscheinen sollte. Also irgendwas stimmt nicht! -.- DX12 Ausprobiert und das Lagt nur so vor sich rum......Klar ich hab ne alte CPU kombiniert mit ner 3070TI aber es gab Zeiten, da lief es selbst mit ner 1660TI besser *WTF* *FACEPALM*
 

Edelhamster

Software-Overclocker(in)
Die Verbesserungen unter DX12 sind auf meinen System extrem.
Die CPU Auslastung ist jetzt so niedrig, im 4K Flug mit High-Preset zzgl. aufgebohrter Texturen über das Dorf an der Düssel und die CPU chillt bei 4-5% Auslastung^^
GPU wird dabei voll ausgelastet.
RAM Auslastung 16GB
VRAM um 11,5-12 GB
Ein paar Stocker konnte ich ab und an beobachten, aber werd gleich mal schauen, ob die beim zweiten Start nicht schon weg sind wenn der Shadercache vernünftig aufgebaut wurde oder so.
FPS hatte ich teils über 70. Bedeutend höher als alles zuvor oder je unter DX11 gehabt.
Bildqualität ist dazu auch nochmal gestiegen.
Das konnte ich beim Wechsel DX11 auf 12 schon öfter beobachten. Texturen, Schatten, iwie more crispy und klarer.
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Was heißt denn hier DLSS2? Hat Nvidia nicht gerade verkündet dass DLSS3 in den Spiel laufen soll, direkt zum Start der 4000er Gen?
 

Edelhamster

Software-Overclocker(in)
edit: Übernahme des Post ausm Laberthread drüben:
Der DX12 Renderpfad im MS FlightSim wurde bedeutend verbessert.
Holt aus meinem 3700X echt ne ganze Menge raus, auch wenn die Auslesung zur CPU-Last etwas crazy wirkt. 2-5%??
So fühlt sich das dann doch nicht an^^
Fällt mir gerad schwer das finale Nadelöhr im System auszumachen, hat sich echt etwas getan, aber befürchte es herrscht einfach irgendwo ein Bandbreitenlimit. Der GPU-VRAM? Könnts mir vorstellen, eine VII mit 1 TB/s fühlt sich hier womöglich besser an.
Den ingame Rolling Cache auf ne PCIe 3.0 x4 SSD auszulagern und von 8 auf 32GB zu erhöhen hat nochmal was gebracht.
Wenn die Hardware nicht voll ausgelastet wird passt es schon ziemlich gut, siehe Vid, Framecap oder Vsync, aber weder im vollen GPU noch CPU Limit fühlt es sich so wirklich gut an.
Halblast, der Anfang jedes schwierigen DX12 Pfades. Sehen wir nicht das erste Mal. Go on MS!
Sie sind auf dem richtigen Weg - Morgen teste ich weiter^^
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:

pgcandre

PC-Selbstbauer(in)
DX12 läuft inzwischen wirklich weit aus besser als die letzten Updates, was aufällt das Spiel giert nach VRAM macht in einigen Szenarien direkt die 16 GB voll. FSR 2 wäre auch schön gewesen aber die InGame Skalierung funktioniert problemlos.
Unter DX12 ist es selbst ohne Nvidia Treiber schon wesentlich besser. Besonders gelungen sind die Ladezeiten wenn man das Spiel Startet. Mit dem Vram ist ein Problem was in der Fehlerbeschreibung steht. Betrifft nur DX12. Aber wenn ich so 2 Jahre zurück denke. Da waren mal schnell 20GB Vram voll:-|. Jetzt fehlt immer noch ein Aktueller Treiber.
 

MrX1980

Kabelverknoter(in)
...
Die CPU Auslastung ist jetzt so niedrig, im 4K Flug mit High-Preset zzgl. aufgebohrter Texturen über das Dorf an der Düssel und die CPU chillt bei 4-5% Auslastung^^
GPU wird dabei voll ausgelastet.
...
Könnte am Win11 22H2 Update + NIVIDIA liegen:

Weiß wer wieso im MSFS immer noch DX 12 (Beta) steht? Habe den aktuellsten Nvidia Grafiktreiber und das Update drauf.
Siehe Release Notes:
* Various improvements have been worked on for DX12 around stability, performance and memory usage while we keep working on the feature.

* Please note that our new memory allocator for DX12 on PC will only be activated for Nvidia graphic card users once the next driver is available (will improve performance). Other graphic cards already benefit from the new allocator.

* DirectX 12 support is currently in development and can show performance and GPU memory utilization regressions compared to DirectX 11. Due to higher GPU memory consumption, the simulator may be oversubscribing memory, which negatively impacts performance. Lowering graphics settings can help avoid this situation in DX12.
 

Alephthau

PC-Selbstbauer(in)
Hi,

Hab den MFS20 vor ein paar Monaten mal leistungstechnisch angeschaut. Jetzt mit dem Update und der Nutzung von DX12 hat es definitiv einen Boost gegeben. Ich werde mir das die Tage nochmal genauer anschauen, aber ich würde sagen, wenn es vorher bei jemandem geruckelt/gehakt hat, sollte sich das geändert haben.

Gruß

Alef
 
Oben Unten