Final Fantasy 16: Neuer Trailer, Release im Sommer 2023

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Final Fantasy 16: Neuer Trailer, Release im Sommer 2023

Im Rahmen des letzten "State of Play"-Streams von Sony wurden auch neue Informationen zu Final Fantasy 16 veröffentlicht. Ein actiongeladener Trailer zeigt die Kämpfe mit dem Protagonisten Clive Rosfield. Dazu sind eine Reihe von Beschwörungen zu sehen, die Eikons, die im Deutschen den bekannten Namen Esper tragen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Final Fantasy 16: Neuer Trailer, Release im Sommer 2023
 

juko888

BIOS-Overclocker(in)
sofern ich mich mit dem actionlastigen kampfsystem arrangieren kann, freue ich mich da sehr drauf.

der trailer hat mich jedenfalls deutlich mehr abgeholt als der damalige erste. und dass die esper scheinbar eine größere rolle spielen, finde ich auch gut, da fühle ich mich dann doch heimisch.
zudem hat man mit ff14 ja gezeigt, dass man bei square enix nicht völlig verlernt hat tolle geschichten zu erzählen und der producer ist bei beiden titeln ja der gleiche. :)
 

yojinboFFX

Software-Overclocker(in)
Naja wenn da jetzt ne Domina dabei ist, könnte ich mir den Haudraufkram ja mal ansehen...oder doch lieber nicht!
Lieber noch mal FF7 (Orginal),8 /9 oder X spielen-da bleib ich wenigstens von epileptischen Anfällen verschohnt!
Gruß Yojinbo
 

Marlock

PC-Selbstbauer(in)
sofern ich mich mit dem actionlastigen kampfsystem arrangieren kann, freue ich mich da sehr drauf.

der trailer hat mich jedenfalls deutlich mehr abgeholt als der damalige erste. und dass die esper scheinbar eine größere rolle spielen, finde ich auch gut, da fühle ich mich dann doch heimisch.
zudem hat man mit ff14 ja gezeigt, dass man bei square enix nicht völlig verlernt hat tolle geschichten zu erzählen und der producer ist bei beiden titeln ja der gleiche. :)
für den Kampf waren die DMC Leute am Werk. Also magst du DMC 5 dann magst du auch FF16
 

juko888

BIOS-Overclocker(in)
für den Kampf waren die DMC Leute am Werk. Also magst du DMC 5 dann magst du auch FF16
so einfach ist es dann auch wieder nicht. finde das dragons dogma kampfsystem unterscheidet sich auch deutlich von dem von dmc 5 und da waren meines wissens nach auch die gleichen leute am werk.

einfach abwarten.
 

Marlock

PC-Selbstbauer(in)
so einfach ist es dann auch wieder nicht. finde das dragons dogma kampfsystem unterscheidet sich auch deutlich von dem von dmc 5 und da waren meines wissens nach auch die gleichen leute am werk.

einfach abwarten.
man muss ja nur in beiden Trailern schauen welchen weg sie gegangen sind. Man erkennt das sie over the top fight styles von DMC in FF16 haben. Dragons Dogma ist viel näher an Dark Souls dran als DMC
 

juko888

BIOS-Overclocker(in)
man muss ja nur in beiden Trailern schauen welchen weg sie gegangen sind. Man erkennt das sie over the top fight styles von DMC in FF16 haben. Dragons Dogma ist viel näher an Dark Souls dran als DMC
hätte man schon bei ff15 denken können, aber auch da hatte man zumindest einen extremst verlangsamten warte/eingabemodus. vielleicht kommt sowas auch wieder - was auch nur sinnig wäre, wenn es wieder eine party geben sollte. falls man tatsächlich nur diesen einen charakter spielen sollte, wäre das natürlich etwas anderes. gleichzeitig wäre das für mich aber auch ein relativ übler bruch.

wie gesagt, ich warte ab und bilde mir dann meine meinung.
 

Marlock

PC-Selbstbauer(in)
hätte man schon bei ff15 denken können, aber auch da hatte man zumindest einen extremst verlangsamten warte/eingabemodus. vielleicht kommt sowas auch wieder - was auch nur sinnig wäre, wenn es wieder eine party geben sollte. falls man tatsächlich nur diesen einen charakter spielen sollte, wäre das natürlich etwas anderes. gleichzeitig wäre das für mich aber auch ein relativ übler bruch.

wie gesagt, ich warte ab und bilde mir dann meine meinung.
also ich dachte nicht das ein DMC ähnliches Kampfdesign kommt sondern eher ein aufgebohrtes FF12 System von den ersten Trailern von FF15. Abgesehen war klar das Gruppenfights kommen. Bei FF16 sieht es nach Solo play aus. Nichts in den Trailern weißt auf Gruppenkämpfe hin
 

juko888

BIOS-Overclocker(in)
also ich dachte nicht das ein DMC ähnliches Kampfdesign kommt sondern eher ein aufgebohrtes FF12 System von den ersten Trailern von FF15. Abgesehen war klar das Gruppenfights kommen. Bei FF16 sieht es nach Solo play aus. Nichts in den Trailern weißt auf Gruppenkämpfe hin
wir werden sehen.
 
Oben Unten