• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Fernseher mit Internet versorgen

BK_90

Freizeitschrauber(in)
Hallo zusammen,

ich besitze seit heute einen Philips Fernseher, der über NetTV und somit über einen Netzwerkanschluss verfügt. Allerdings kann ich kein Netzwerkkabel zum Fernsehen legen.

Nun hatte ich die Idee den Fernsehr per WLan anzuschliessen. Wobei es ein Gerät geben müsste, welches das WLan-Signal empfängt und dieses per Netzwerkkabel an den Fernsehr weiter gibt.

Gibt es solche Geräte?

Vielen Dank!

MFG BK_90
 
TE
B

BK_90

Freizeitschrauber(in)
Bei PowerLAN bin ich etwas skeptisch, da ich nicht weiß ob bei uns im Haus das funktioniert, da unser Stromnetz etwas stark verzweigt ist.
 
B

Bamboocha2510

Guest
das macht nichts, das kommt überall durch...schickt ja nur nullen und einsen durch die leitung. selbst wenn ihr eib oder powernet habt, kommt des net damit in Konflikt. Einstecken, beide konfigurieren und ab geht die Post :)
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
Ich würd lieber einen Acesspoint kaufen. Der funktioniert wenigstens ordentlich. Dlan ist bis heute nichts halbes und nichts ganzes.

so far
 
TE
B

BK_90

Freizeitschrauber(in)
Muss der Accesspoint zum Router passen oder ist das egal von welcher Firma der Accesspoint ist? Ich hab einen TP-Link Router, brauch ich jetzt auch einen TP-Link Accesspoint?
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
die firma sollte an sich egal sein. der AP ist quasi ne art switch, der sich per WLAN statt per kabel mit dem router verbindet. man muss halt nur einmal per PC oder so den AP konfigurieren, damit der WLAN-schlüssel usw. stimmt.

es kann aber sein, dass es ein paar nette features gibt, wenn man zueinander "passende" modelle kauft.
 
Oben Unten