• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Fenster von Symbolleiste aus verschieben?

mÖre

PC-Selbstbauer(in)
Hallo
Ich bin auf Server2008r2 (basierend auf Win 7 ) umgestiegen
Ich arbeite mit 2 Monitoren, von denen aber einer nicht immer an ist- und das is mein Problem.

Teils öffnen die Programme immernoch auf dem Monitor, der ausgeschalten ist, und dann muss ich irgendwie das Bild wieder auf meinen Hauptmonitpr bekommen. Unter XP/Vista war dieses noch möglich, indem ich rechtsklick auf das Trayicon (ggf Wiederherstellen) und dann über "Verschieben".

Nur unter 7 scheint dieses nicht mehr zu gehen. Wenn ich rechtsklick auf das Taskleistensymbol mache, dann erhalte ich ja nur dieses neue Menü, um es zB anzuheften.

Wie kann ich die Fenster wieder rüberschieben, ohne erst den Monitor anmachen zu müssen?

Danke
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
Also wenn du Windows+P drückst dann kommt die Auswahl für die Bildschirme - da könntest du den zweiten temporär abschalten.

so far
 
TE
M

mÖre

PC-Selbstbauer(in)
Ey danke, das hab ich gar nicht gewusst, dass es so eine Funktion gibt.

Ist zwar nicht genau das, was ich haben möchte, aber dennoch ne echt nette Funktion.

Gibt es dennoch eine Möglichkeit, so ein Verhalten zu haben wie "damals" vor 7?
 
Oben Unten