• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

fellwürfel

Dr Zoidberg

PC-Selbstbauer(in)
fellwürfel

wieso lastet der fellwürfel den cpu so stark aus???
ich meine so kompliziert sieht der ja nicht aus
aber er stresst die graka schon ordentlich
 

DanielX

BIOS-Overclocker(in)
AW: fellwürfel

Hört sich blöd an, aber wil er dafür programmiert wurde.(wende den aus ATI-Tool meinst)
 

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: fellwürfel

Ohne CPU läuft gar nichts... und bei mir lastet dieser auch nur einen Kern zu 80% aus, also zu 20% auf gesamte System. Die Grafikkarte muss auch mit Daten versorgt werden...
 

exxe

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: fellwürfel

wenn sich das fell matematisch korrekt bewegt ist das stress
 

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: fellwürfel

Da wird ziemlich alles im GPU und CPU beansprucht.
 
Zuletzt bearbeitet:

smaXer

PC-Selbstbauer(in)
AW: fellwürfel

Geil Ati tool is ja geil :ugly:
Auslastung Kern 1 : 80%
Auslastung Kern 2 : 20%

:devil:
 
TE
D

Dr Zoidberg

PC-Selbstbauer(in)
AW: fellwürfel

aber beim artefakt scan bewegt sich der ja nichtmal
odeer bewegt sich der doch und man siehts nur nicht ???
 

low-

Freizeitschrauber(in)
AW: fellwürfel

LoooooooooooooL xD Naja aber ist ja irgendwie logisch das da jede Komponente beansprucht wird! Und schau mal genau hin! Der Fellwürfel besteht aus so vielen kleinen Haaren, suche sowas hochaufgelöstes mal in nem Spiel^^
 

low-

Freizeitschrauber(in)
AW: fellwürfel

xD Den gibts ja sogar echt :D So gleichmal ausprobieren :)

EDiT: Geiles Programm sogar mit Benchmark und Contestfunction! Das einzige was stört sind diese roten Dinger da im Donut!
 
Zuletzt bearbeitet:

killer89

Volt-Modder(in)
AW: fellwürfel

@ y33H@
Wenn ich den beim OC als Stabilitätscheck nehme gilt das aber doch nur für OpenGL oder?
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: fellwürfel

Ich nehme den FurMark eigentlich nur um die maximale Temperatur und Lautstärke einer Grafikkarte bzw. deren Kühlkonstruktion zu testen. Als Stabilitätscheck bevorzuge ich Crysis-"very high"-Loops sowie Loops der "Mother Nature"-Szene des 3DM03. OpenGL sollte aber wie Direct3D eigentlich auch taugen um die Clocks zu prüfen.

cYa
 

killer89

Volt-Modder(in)
AW: fellwürfel

Ich hatte nur gehört, dass wohl unter OpenGL Abstürze beim OC früher auftreten sollen...
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: fellwürfel

Was ja nicht unbedingt schlecht ist - im Gegenteil, je empfindlicher desto besser/sicherer :)

cYa
 
TE
D

Dr Zoidberg

PC-Selbstbauer(in)
AW: fellwürfel

der fell donut sieht luistig aus
würde der nciht so auslasten würde cih mir den am liebsten als screensaver rein machen^^
 

Speed-E

Freizeitschrauber(in)
AW: fellwürfel

Also ich teste mit Fur-Donut und Ati-tool gleichzeitig. Mehr Stress geht eigentlich nicht. Problem ist nur, das läuft über Stunden ohne Probleme. Zocke ich ein Spiel auf den selben OC-Taktraten crasht es , oder der PC friert gleich komplett ein. Seltsam oder?
 

Pace.Mr._Ace

Software-Overclocker(in)
AW: fellwürfel

Also ich teste mit Fur-Donut und Ati-tool gleichzeitig. Mehr Stress geht eigentlich nicht. Problem ist nur, das läuft über Stunden ohne Probleme. Zocke ich ein Spiel auf den selben OC-Taktraten crasht es , oder der PC friert gleich komplett ein. Seltsam oder?
Nee, nicht seltsam. Ich kann mit dem ATI Tool auch höhere Taktraten testen ohne Fehler zu bekommen. Wenn ich dann aber wiederum ein Spiel versuche zu zocken (z.B. CoD4), bekommen ich nach spätestens 5 min einen Freeze, obwohl die Temperatur in Ordnung ist. GPU bzw. Ram ist also am Ende.

Die Frage ist nur, ob es wirklich sinnvoll ist, beide Tools gleichzeitig laufen zu lassen, denn ich habe beobachtet, dass die GPU Auslastung dann nicht ständig bei 99,99% liegt. Woran das nun liegt kann ich nicht sagen, jedenfalls waren Schwankungen dabei (99,99% - 97%). Ein Tool müsste eigentlich schicken, die GPU Auslastung liegt dann immer bei 99,99%!

Ich mag den Donut lieber... :ugly:
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: fellwürfel

@ SeoP

Ironie oder wahre Freude?

@ Topic/Speed-E

Beide Tool gleichzeitig halte ich auch für unsinnig; das das ATI Tool nicht verläßlich ist, sollte mittlerweile klar sein ;)

cYa
 

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
AW: fellwürfel

@Y33H@,

wahre Freude, die Bildliche Verdeutlichung dieses müßigen Vorgangs brachte mich wirklich feste zum Lachen
.

BtT
 

Speed-E

Freizeitschrauber(in)
AW: fellwürfel

@ SeoP

Ironie oder wahre Freude?

@ Topic/Speed-E

Beide Tool gleichzeitig halte ich auch für unsinnig; das das ATI Tool nicht verläßlich ist, sollte mittlerweile klar sein ;)

cYa

Das macht in sofern Sinn, das die Temperatur wegen der sehr hohen Auslastung aufs Maximum geht. Das tut sie nur beim ATI-Tool nicht, dafür dann aber im Spiel. Also hab ich doch lieber freezes wenn ich teste als wenn ich zocke oder?!;)
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: fellwürfel

Und ich behaupte, wenn sich zwei Tools um die GPU streiten, wirds nix mit max. Temps :D

cYa
 

Speed-E

Freizeitschrauber(in)
AW: fellwürfel

Und ich behaupte, wenn sich zwei Tools um die GPU streiten, wirds nix mit max. Temps :D

cYa



Hm , dann behaupte mal. Jeder so wie er es mag. Hab genug gestestet um zu wissen wann meine Graka am wärmsten wird. Is ja eigentlich auch egal . :D Es geht ja auch eigentlich darum das der Fellwürfen keine Artifacts anzeigt und das Ati-Tool die GPU nicht genug auslastet. Mach ich beides hab ich hohe Last und Artifact-Scan.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fifadoc

BIOS-Overclocker(in)
AW: fellwürfel

konsequenz: wann kommt prime gpu???^^

Oh, hmmm, das wäre echt mal ne tolle sache. aufgrund der quasi-parrallelen architektur eignen sich GPUs ja optimal für schwere berechnungen.
hab erst neulich nen Paper gelesen, wo sie Stömungssimulationen auf mehreren GPUs gemacht haben.

also sollte sowas durchaus möglich sein. hat einer nen Tutorial, wie man die GPU ansteuert? ^^
 

Captain Future

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: fellwürfel

Suche bei Nvidia mal nach dem CUDA SDK und bei AMD nach ctm oder close to the metal - da hast du beide male sehr hardwarenahen Zugriff.
 

Fifadoc

BIOS-Overclocker(in)
AW: fellwürfel

oh, ich sehs kommen, da ist prime gpu schon in der mache ;) :D
so schnell schießen die preußen nicht ^^
aber es würd mich echt mal interessieren, meine Rechenalgorithmen auf ner GPU laufen zu lassen. und dann was zu bauen, was ne GPU 5 std zu 100% auslastet is dann nicht mehr schwer ;)
 

Pace.Mr._Ace

Software-Overclocker(in)
AW: fellwürfel

Das macht in sofern Sinn, das die Temperatur wegen der sehr hohen Auslastung aufs Maximum geht. Das tut sie nur beim ATI-Tool nicht, dafür dann aber im Spiel. Also hab ich doch lieber freezes wenn ich teste als wenn ich zocke oder?!;)
y33H@ hat schon recht. ich konnte auch feststellen, dass die gpu auslastung bei der benutzung zweier tools nicht dauerhaft bei 99,99% lag. dementsprechend ist die temperatur auch niedriger.

:hmm:
 
Oben Unten