• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Feinabstimmung AM3 System

Ludikon

Kabelverknoter(in)
Hi an alle

Durch die guten Tips hier in Forum, ich bin mal bei einm vorläufiges System gelandet. Jetzt mach ich mich an die Feinabstimmung und Preissuchen.

Mein Ziel ist es Stromsparen mit Leistung zu kombinieren.

Das System wird nicht übertaktet und Hauptaugenmerk liegt mehr auf Stabilität. Graka, Festplatte ist schon vorhanden.

Warum hab ich mich für AMD entschieden, weil ich mich mit Intel ehrlich gesagt nicht ein bisschen auskenne.

Das ganz soll unter Win 7 laufen

CPU
AMD Phenom II X3 705e oder die 905e Variante
AMD Phenom II X4 945 95W

Kühler Alpenföhn fällt für mich allein schon wegen des Namens aus, das Ohr isst mit *g* gibts eigentlich grüne beleuchtete CPU Lüfter ?
Scythe Big Shuriken

Motherboard
GIGABYTE GA-MA770T-UD3P

Speicher
G.Skill F3-10666CL7D-4GBRH

Gehäuse Teuer aber es gefällt :)
Midi-Cooler Master CM 690 NVIDIA Edition

Netzteil
Da tendiere ich zwar zu Enermax lasse mich aber gerne eines besseren belehren. Hauptsache leise

Sollte ich was besser abstimmen oder kann man das so lassen ?

Danke
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
Willkommen im Forum

Also als CPU würe ich auf jeden Fall den Pehnom 945 raten, da er schnell ist und noch relativ wenig Strom verbraucht.

Der Kühler ist etwas für kleine Gehäuse und nicht zu empfehlen. Da lieber zu Kühlern mit komischen Namen greifen.

Das Gehäuse ist sicherlich nicht schlecht aber ich finde das die nvidea edition 20 € Aufpreis nicht Wert sind (nagut ich bin auch ati fan :D)

Bei den Netzteilen würde ich eins von Cougar, Bequiet, Enermax, Corsair oder das im 450-550 Watt Bereich nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

AlexFCB87

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Würd auch wie Ich 15 den 945 nehmen...
Beim Kühler könnte man vielleicht den Akasa Nero AK-967 oder einen Sythe Mugen 2 nehmen.
Zum Netzteil. Würde hier auch ein Cougar 550 CM, ein Corsair (HX520) oder ein Enermax (habe eins und bin sehr zufrieden) nehmen.

Und zum Gehäuse kann ich nur eins sagen. Schau dir am besten das mal das CM 690 im Geschäft an, dann noch ein Lancool K62 (also in München gibts z.B. super viele kleine Computerläden wo alle mögliche Gehäuse offen rumstehen; auf Bildern ist das alles eine andere Geschichte).
Ich würde fast nen 10 ner wetten für welches du dich entscheidest;). Hab schon beide begutachtet und das Lancool ist einfach geil für den Preis (das Design find ich auch ganz ok, aber vor allem PCIe Befestigung und HD Entkoppelung überzeugen; Verarbeitung auch top...)
Dazu kann man auch 30 5 Sterne Bewertungen lesen (von 31 Bewertungen...)
Caseking.de » Gehäuse » Lancool » Lancool K62 Midi-Tower - black » Bewertungen

Oh ja das mit dem Netzteil nehm ich zurück^^...ka warum ich da jetzt 500 Watt genommen hab obwohl ich die Grafikkarte nicht wusste...400 W Cougar würde ja z.B. auch noch für eine 5850 reichen...oder vielleicht auch noch für eine 5870?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

ghostadmin

Guest
Je nach GraKa würde ich beim Netzteil aber noch ordentlich runtergehen. Da reichen 300 bis 450 Watt locker aus. Zumindest bei nem anständigen NT.

btw:
Willkommen im Forum =)
 
TE
Ludikon

Ludikon

Kabelverknoter(in)
Da sieht man wieder das sich das Lesen des Forums ausgezahlt hat, das meiste past ja. Danke

Zum Gehäuse: Naja das hab ich nicht gewählt weil es eine Nvidia Version ist, das war mir egal, sondern weil es eines der wenigen die Schwarz Grün ausgelegt ist. Bin halt ein alter Borg Fan. Mein abslutes Wunsch Gehäuse wo alles am rechten Fleck ist hab ich leider noch nicht gefunden *g*

Bei Kühler. Hauptaugenmerk war für mich das er klein ist und der Lüfter Richtung Fenster zeigt. Ich mag irgendwie diese Riesen Tower Lüfter nicht.

Ist der Lüfter Scythe Big Shuriken überhaupt nicht geeignet für die beiden CPUs ? Plagt er sich zusehr oder schafft er es überhaupt nicht ?

Beziehe mich da, unter anderem, auf diesen Test wo erwähnt wir das meine Wunsch CPU genau seine Zielgruppe sind und er Silent ist.
 
TE
Ludikon

Ludikon

Kabelverknoter(in)
Beim Gehäuse gibt es einfach zu viele schöne, wen es nicht so teuer wäre würde es rein Optisch das werden :)

Lian Li Armorsuit PC-P50R

Aber so werde ich eine Mischung aus diesen nehmen.

Dragonlord K62
Leider zuweing anschlüße oben, aber sehr gefällig

Xigmatek Midgard
Gefällig aber nicht ganz durchdacht

Themaltake Element V
Der kann endlich grün und andere nur leider hat er kein Sichtfenster . Seutfz

Also wahrscheinlich doch die Nvidia Version.
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
Nochmal zu Kühler der Big Shurikan reicht zwar aus aber du hast halt mit anderen Kühlern bessere Themperaturen hier ein Beispiel aus der PCGH auf den jeweils die gleichen Lüfter montiert wurde @75% Luftsteuerung. Big Shuriken 39.4 °C, Akasa Nero 25.4°C (beim Akasa sollte man aber halt den Lüfter wechselche wegen der Lautstätke)
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
er will ja nicht ocen, da reichen die temps.., ihm gehts ja um die optik, also darum dass man von oben auf den Lüfter guckt..(wenn ich das richtig verstanden habe..^^ naja ich würd den klockner nehmen, kostet 26€ ist silent und kühlt sehr gut :)
 
TE
Ludikon

Ludikon

Kabelverknoter(in)
Jup ich hab schon gelesen du magst den Alpenföhn, ich bremse mich da in meiner Begeisterung *ggg*

Das gehäuse hab ich angeführt, ich finde die Verarbeitung super, die Optik hmmm gefällig.

Aber leider zu wenig Anschlüsse auf der Oberseite und blau. Für das Geld das das umrüsten auf grün kostet, könnte ich schon das fast das Element V nehmen. Mir fehlt halt Firewire und den haben leider nicht alle. Wird mir also nix anderes übrigzubleiben als den rein zumodden.

Wen es das Element V mit Sichtfenster gibt würde ich es vieleicht kaufen :D unter anderem wegen den Farbwechseln, den Anschlüssen und der Lüftersteuerung oben. Leider ist der Innenraum mehr als Traurig anzusehen und die Laufwerkkäfige wirken nicht so optimal.

Notfalls schraub ich die Teile auch in einen Pappkarton bis ich ein Gehäuse gefunden hab das ich mir jeden Tag gerne ansehen kann.:daumen:
 
TE
Ludikon

Ludikon

Kabelverknoter(in)
Das Gehäuse aussuchen mach mich noch wahnsinnig :devil: Warum will ich das nur in Grün, kann mir nicht eine andere Farbe gefallen. Man das wird noch echt Arbeit. Wo war nur gleich meine Schuhschachtel :ugly:
 
Oben Unten