• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

EVGA Geforce RTX 3090 FTW3 Ultra: Beta-BIOS erhöht Power-Limit auf 500 Watt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu EVGA Geforce RTX 3090 FTW3 Ultra: Beta-BIOS erhöht Power-Limit auf 500 Watt

EVGA hate ein Beta BIOS für die Geforce RTX 3090 FTW3 Ultra veröffentlicht. Damit wird das Power-Limit ordentlich angehoben und auf insgesamt 500 Watt erhöht.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: EVGA Geforce RTX 3090 FTW3 Ultra: Beta-BIOS erhöht Power-Limit auf 500 Watt
 

sunburst1988

Software-Overclocker(in)
Und die zusätzlichen 50W bringen dann vermutlich nichtmal 1% mehr Leistung.

Für Extremoverclocker und Benchrekordjäger kann dieses eine Prozent natürlich ausschlaggebend sein.
Im Alltag lohnt es sich aber ganz sicher nicht.

Interressant wäre noch, ob der normale Kühler so ein Powerlimit überhaupt zulässt. Leise ist er dabei aber ganz sicher nicht :D
 

elmobank

Software-Overclocker(in)
Und die zusätzlichen 50W bringen dann vermutlich nichtmal 1% mehr Leistung.

Für Extremoverclocker und Benchrekordjäger kann dieses eine Prozent natürlich ausschlaggebend sein.
Im Alltag lohnt es sich aber ganz sicher nicht.

Interressant wäre noch, ob der normale Kühler so ein Powerlimit überhaupt zulässt. Leise ist er dabei aber ganz sicher nicht :D

Zulassen wohl ja, aber Drehzahl jenseits von gut und böse...
Die Frage ist dann sogar, ob die GPU nicht sogar niedriger taktet, wenn die dann zu warm wird...?
Interessant wäre dies Powerlimit wohl nur mit einer potenten Wasserkühlung, alles andere macht, zumindest im Dauerbetrieb, keinen Sinn, da die Geräuschbelästigung enorm sein wird.
 

Todesklinge

Software-Overclocker(in)
In Zeiten von Ökologie-First, ein gewagter Schritt!

FAKE STORY:
*In der EVGA Technikabteilung für Prototypen*
"Chefchen, man munkelt die Leute wollen mehr Leistung für weniger Verbrauch."

*Chefchen, nickt mehrmals als der Kopf verneinend geschüttelt wird.*

"Chefchen; Nur dieses einemal machen wir es genau umgekehrt, nur dieses einemal..."
 

olimon0

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich finds cool :-)
Wenn man schon soviel bezahlt, dann hat man wenigstens noch die Möglichkeit ein paar spannende Tests zu machen.
Und für Leute die professionell übertakten ist es vielleicht auch was.
 

Frank-Langweiler

Freizeitschrauber(in)
Jedes Auto setzt mehr Lwistung um. Bei den niedrigen Stückzahlen ist es gerade mal egal, ob 500 Watt effizient sind, angesichts der Leistung. Außerdem würde man eh einen Shuntmod machen, also ist es wirklich nicht nötig, hier über Ökologie zu reden. Spielen ist an sich Energieverschwendung, man sollte in der Zeit lieber Brachflächen begrünen.
 

Blowfeld

Freizeitschrauber(in)
Cool für Hardcore- Übertakter, Content Creator und Leute mit kaputter Heizung im Winter.

Ansonsten unnötiges Marketing Tool.
 

Pu244

Lötkolbengott/-göttin
Schon echt erstaunlich. Zum Vergleich: die FX 5800 Ultra wurde für ihre 50W geprügelt. Damals konnten sich nur wenige vorstellen, dass es mal Karten, mit dem 10 fachen Verbrauch geben wird und dass man 120W als sehr sparsam bezeichnen würde.


In Zeiten von Ökologie-First, ein gewagter Schritt!

Das trifft wohl nur auf 1% der Bevölkerung zu, eher weniger. Der Rest schwafelt und macht das Gegenteil. Atomkraftwerke weiterlaufen lassen, das wollen die meisten, die tolle Sonntagsreden halten nicht, obwohl es eine logische Schlussfolgerung wäre. 80 Cent Strompreis, je kWh, das wollen nichtmal die Grünen, die haben schon gesagt, dass ihnen 30 Cent zu viel sind. Stromausfälle? Da hört der Spaß auf. Große Teile der Industrie aufgeben, samt Wohlstandsverlust und hoher Arbeitslosigkeit (eine logische Folge der 80 Cent Strompreis) wollen auch nur wenige. Deserttec (Strom aus der Wüste) war zu weit weg und die Großkonzerne unsympathisch). Blauer Wasserstoff und CCS Kohlekraftwerke wollen auch viele nicht. Wie man es macht ist es falsch.

Deshalb wird weitergemacht und nichts ändert sich.

Von "Ökologie-First" kann keine Rede sein.
 

hrIntelNvidia

Software-Overclocker(in)
Gewiss sind die 500W schon ein Brocken...aber das ist die ganze Karte. Ich bin mal gespannt, scheinbar kann BN mehr mit weniger Leistungsaufnahme...

Aber erstmal abwarten und Kaffee trinken. :)
 
H

Hornissentreiber

Guest
Super, dann nehme ich davon doch gleich zwei und kann im Sommer auf meinem Gehäuse grillen. :ugly:
 
Oben Unten