Erste Wasserkühlung

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Ganz davon abgesehen wirst auch Probleme bekommen wenn Anschlüsse auf Blöcke zu nah aneinander sind. Dann wirst du Winkel Adapter zwischen bauen müssen. Ein Vorteil mit den 13mm innenmass wirst du ehe nicht haben, da Anschlüsse mit dem 1/4 Zoll (10mm) Durchmesser immer noch der Flaschenhals sind.

Ich würde dir 16/10er Schlauch und Anschlüsse empfehlen und nicht nicht diesen Schlauch was du dazu ausgewählt hast, da der sehr viel Weichmacher enthält. Nimm lieber den "Mayhems Ultra Clear Schlauch" wenn der durchsichtig sein soll. Der hat weniger Weichmacher.

Kannst über Caseking und Watercool bestellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
R

Razer09573

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Na das mit dem falschenhals hat nicht viel zusagen! Es geht da einfach auch um das Volumen was da anliegen kann. Ich hab den anderen Schlauch bestellt wenn da wirklich weniger Weichmacher drin ist.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Na das mit dem falschenhals hat nicht viel zusagen!
Und das wird dir dann was bringen wenn die Anschlüsse und Adapter nur ein Durchmesser satt von 13mm nur 10mm haben? Ist aber dir überlassen, wenn dir der Schlauch besser gefällt ist es deine Entscheidung.

Aber dann solltest du für die zwei Anschlüsse des CPU-Kühlblock noch 2x 45° Winkel Adapter dazu bestellen. Denn es kann passieren das beide 19/13mm Anschlüsse nebeneinander nicht passen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
Ganz ohne Weichmacher geht bei Pvc-Schlauch eben nicht, sonst hätte man ein Rohr. Da wären dünnere Schläuche sogar besser, weil eben weniger Weichmacher zum Auswaschen da ist.
Auch sonst sind Gedanken über Flaschenhälse ziemlich egal. Das ist kein High-Flow-Loop mit trotzdem elend langen Schlauchwegen, wo über mehrere Meter schon etwas Druck flöten geht, sondern ein normal großer Loop mit genug Pumpenleistung, dass geratene 0,001 Bar weniger Druck nach einem Stück Schlauch nahezu keinen Einfluss auf den Durchfluss und erst recht nicht auf die Temperatur haben.
 

sebby80

Kabelverknoter(in)
Hi,

ich hoffe für dich das sich die Qualität des ALC Eisbechers wieder etwas verbessert hat. Bei meinem ersten Loop bekamen sowohl die Röhre wie auch der Deckel nach ca einer Woche, ohne ersichtlichen Grund, die ersten Risse im Acryl. Kann durchaus sein, das ich ein Montagsmodell erwischt habe, war mir dann allerdings zu heiss und seither kommt mir nur noch Glas als AGB ins Gehäuse! Habe mittlerweile die AC Aqualis verbaut, und bisher keinerlei Probleme.
Just my two Cent`s....
Gruß:-)
 

CoLuxe

Freizeitschrauber(in)
Hi,

ich hoffe für dich das sich die Qualität des ALC Eisbechers wieder etwas verbessert hat. Bei meinem ersten Loop bekamen sowohl die Röhre wie auch der Deckel nach ca einer Woche, ohne ersichtlichen Grund, die ersten Risse im Acryl. Kann durchaus sein, das ich ein Montagsmodell erwischt habe, war mir dann allerdings zu heiss und seither kommt mir nur noch Glas als AGB ins Gehäuse! Habe mittlerweile die AC Aqualis verbaut, und bisher keinerlei Probleme.
Just my two Cent`s....
Gruß:-)
Das kann aber auch daran liegen, dass du den zu fest mit zu viel Gewalt zugeschraubt hast.
 

Salatsauce45

Freizeitschrauber(in)
Mein erster ALC Eisbecher hatte einen unsichtbaren Haarriss, der das ganze undicht machte. Ich war mir sicher ich hab's nicht zu fest gezogen, hab dann fester gedreht und der Riss wurde dann sichtbar groß. Weil es dann meine Schuld war, hab ich mir die identische Ersatzröhre bestellt und nun passte der Deckel nicht ins Gewinde... der Deckel hängt nun seit ca. 2 Jahren schwach angezogen drauf. Nächster AGB wird aus Glas sein, naja vllt. schmelz ich mir auch was ausm Labor zusammen :shrug:
 
TE
TE
R

Razer09573

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Acryl ist ja nicht gerade stoßfest und wahrscheinlich ein Logistisches Problem das die Ware zu schroff behandelt wird.
Ich hoffe das wird bei mir nicht der Fall sein und hoffe das ich da auch nicht‘s reklamieren muss.
Mich juckt es schon in den Finger, wegen dem Zusammenbau :)
 

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
Nö, Alphacool spart sich nur offensichtlich das Tempern ein. Bei vielen anderen Herstellern passiert sowas nicht, da halten sogar die Gewinde im Acryl, wenn man die Anschlüsse mit etwas Kraft reinbaut.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Hatte ein AGB von Phobya mit Acrylglas 3 Jahre lang verbaut, der auch oben und unten verschraubt war. Der ging zwar manchmal wegen dem Unterdruck schwer auf, aber gerissen ist mir dabei auch nie was. Habe aber TOP und Bottom immer Handfest leicht angezogen und nicht viel Kraft angewandt.
 

sebby80

Kabelverknoter(in)
Acryl ist ja nicht gerade stoßfest und wahrscheinlich ein Logistisches Problem das die Ware zu schroff behandelt wird.
Ich hoffe das wird bei mir nicht der Fall sein und hoffe das ich da auch nicht‘s reklamieren muss.
Mich juckt es schon in den Finger, wegen dem Zusammenbau :)
Ich drück dir die Daumen!
Ja, das mit der Vorfreude auf den Zusammbau kenn ich!:daumen:
 
TE
TE
R

Razer09573

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hey
Also die wasserkühglung ist komplett zusammen Gebaut und funktioniert einwandfrei. Alle teile haben gepasst. Hab jetzt mal das ein oder andere ausprobiert und mir ist aufgefallen das ich meine cpu temperatur nicht unter 50 Grad bekomme, 10% oder 100% auslastung.
Vorlaufwasser ist 30,5 und Rücklauf aus der CPU 31,5 Grad, raumtemperatur 24 Grad.
Die GPUZ bekommt das selbe aber kommt nicht über 43 Grad.
was könnte da nicht stimmen?
 

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
Keine Sorge, deine Temperaturen sind normal.
Ryzen 3000 ist eben schwer zu kühlen und der Boost sorgt quasi immer für hohe Temperaturen, die aber kein bisschen schlimm sind. Hier die Langfassung: https://extreme.pcgameshardware.de/...s-blog-47-vorsicht-heisse-oberflaeche-ii.html
Gpus hingegen sind leichter zu kühlen, da sie durch die verhältnismäßig hohe Chipfläche eine geringe Leistungsdichte haben und somit die Abwärme leichter abgeführt werden kann. Der nicht vorhandene Heatspreader hilft auch weiter. Außerdem gibt Nvidia bei der Gpu selbst nur die Durchschnittstemperatur an, es gibt auch Hotspots, die höher liegen können, aber eben von Software nicht ausgelesen werden.
 
TE
TE
R

Razer09573

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Na das wusste ich ne das er so einhitzkopf ist aber wenn er stabil läuft ist ja alles gut.
Das einzige was mir noch gerade eingefallen ist ob es irgend wo ein 19 Poligen USB 3 Winkel zu kaufen gibt den mein netzteil sitzt 3 cm vor dem Mainborad eingang und der arch vom stecker ist zu lang.
 
Oben Unten