• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Erfahrungen/Empfehlungen externe HDD's mit manuellem Ein/Aus Schalter > 8 TB

B

BabaYaga

Guest
Hello ihr lieben Leute vom Fach,

ich bin auf der Suche nach einer externen Festplatte zur Sicherung/Aufbewahrung meiner Fotos, Videos, Filme etc...
Aktuell habe ich alles recht gemütlich mit einer mobilen WD Elements Portable (4TB) geschaukelt. Das ist zwar praktisch aber eigentlich brauche ich ja nicht ständig Zugriff auf alle Daten und mir würde von daher auch eine fixe externe Platte am Stand-PC reichen, um den Großteil der Daten dort sicher zu bunkern. Da ich mit der mobilen WD Platte sehr zufrieden bin, habe ich mich mal in deren Shop umgesehen und bin dann auf diese Platten hier gestoßen.

https://shop.westerndigital.com/products/external-drives/wd-my-book-usb-3-0-hdd#WDBBGB0100HBK-NESN

Die gibt es ohne Raid offenbar bis 12 TB.
Für mich persönlich, auch vom Preis/Leistungsverhältnis würde die 10 TB Variante für die nächste Zeit mal locker ausreichen. Die Variante kostet bspw. bei Amazon ca 210€.
Die Reviews liegen bei 4/5 Sternen aber ich bin irgendwie trotzdem skeptisch.
Mir ist jetzt nämlich eingefallen, dass ich vor Jahren schon mal Platten von der Vorgängerserie hatte und was mich damals extrem gestört hat war die Tatsache, dass sie keinen richtigen Ein-/Aus Schalter hatten, nur einen mit dem man sie im Betrieb abschalten konnte. Sprich wenn die Festplatte angesteckt ist startet sie danach trotzdem bei jedem Rechner Reboot wieder mit.

Ich möchte die Platte aber angesteckt lassen und nur bei Bedarf zuschalten alle 2-4 Wochen wenn ich sie wirklich benötige. Also kein Permanent-Backup bei dem die Platte 24h aktiv mitlaufen muss. Damals habe ich immer direkt die Kabel von der Platte abgesteckt, was irgendwie nicht so die angestrebte Lösung ist. Hat irgendwer eine Ahnung ob das mit der neuen Serie funktioniert oder könnt ihr mir gute Alternativen/Lösungen empfehlen?

Danke im Voraus

Cheers
Kronos
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
B

BabaYaga

Guest
Wow so viel Feedback :ugly:
Thema hat sich erledigt.
Ich bestelle mir das 10TB Teil von WD und werde sie einfach an einen Verteiler mit Ein/Aus Schalter hängen, so kann ich sie per Knopfdruck zuschalten wann auch immer ich sie verwenden möchte.
 
Oben Unten