• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Empfehlungen

Flotter Geist

Software-Overclocker(in)
Hallo

Ich wollte mir eine Soundkarte kaufen nur weiß ich nicht was es so auf dem Markt gibt,brauche also mal ein paar Empfehlungen.

Mit meinem Rechner Spiele ich,höre aber auch viel Musik.
 

DanielX

BIOS-Overclocker(in)
So um gute Hilfe zu bekommen, immer ne Preisvorstellung machen und Einsatzbereich angeben.

Dann bekommste schnell gute Hilfe.

MfG DanielX
 
B

boss3D

Guest
Ich empfehle die Creative X-Fi Xtreme Music (Link). :daumen:

Spitzen Soundkarte für alle Lebenslagen, egal ob Office, Zocken, oder sonst was ... ;)

MfG, boss3D
 

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ja, wie immer die ewige Diskussion. Ich sag Xonar DX;)

edit: Benütze bitte das nächste Mal die Forensuche, das Thema hatten wir hier schon mindestens fünf Mal.
 

v3rtex

Freizeitschrauber(in)
In Musik ist die Xonar der X-Fi ein Stück vorraus, da er aber auch spielen möchte, spielt denke ich mal EAX auch eine Rolle.

@Flotter Geist

Nochmal kurze (berichtigte!) Zusammenfassung:

X-Fi Xtreme Music
CMSS-3D
CMSS-3D Headphone
EAX 1, 2, HD 4, Advanced HD 5
24 Bit Chrystalizer
Gute Allround Karte (Spiele und Musik)
Top Preis/Leistung
ca 60€ (Alternate)


Asus Xonar DX / XD

Dolby Digital
Dolby Prologic 2
x
Dolby Virtual Speaker 7.1
EAX / EAX2 / EAX 5 über Wrapping
DTS Digital
DTS Neo: PC
TOP für Musik
ca 78€ (Alternate)
 
Zuletzt bearbeitet:

BloodySuicide

BIOS-Overclocker(in)
In Musik ist die Xonar der X-Fi ein Stück vorraus, da er aber auch spielen möchte, spielt denke ich mal EAX auch eine Rolle.

@Flotter Geist

Nochmal kurze Zusammenfassung:

X-Fi Xtreme Music | EAX Unterstützung | CMSS-3D | Gute Allround Karte (Spiele und Musik) | Top Preis/Leistung | ca 60€
Asus Xonar DX | Sämtliche Dolby Features | KEIN EAX | TOP für Musik | ca 78€

"Kein EAX" Echt geil....die Xonar hat eine EAX-Emulation bis EAX 5
Du nennst CMSS-3D, aber nicht das Gegenstück - Dolby Headphone, bei der Xonar.
78€ icht auch nen bissle übertrieben. Die Karte kostet doch nur 65€.
"Top Preis/Leistung" hat die Xonar auch und ist sogar noch besser in der Hinsicht.
Ist diese Zusammenfassung überhaupt objektiv zu sehen? :lol:
 

v3rtex

Freizeitschrauber(in)
"Kein EAX" Echt geil....die Xonar hat eine EAX-Emulation bis EAX 5
Du nennst CMSS-3D, aber nicht das Gegenstück - Dolby Headphone, bei der Xonar.
78€ icht auch nen bissle übertrieben. Die Karte kostet doch nur 65€.
"Top Preis/Leistung" hat die Xonar auch und ist sogar noch besser in der Hinsicht.
Ist diese Zusammenfassung überhaupt objektiv zu sehen? :lol:

Wie ich auf "kein EAX" komme, frage ich mich jetzt selbst :lol::hail:
War irgendwie zu spät für mich :schief:

Eigentlich meinte ich kein echtes EAX 5.0, wird jedoch von der CPU per "Wrapper" übernommen.

Die Preise habe ich von Alternate, nicht für jede Preisauskunft nehme ich Geizhals etc. da kann er auch selbst nachsehen (wurde berichtigt).

Ausserdem habe ich wegen der "kurzen Zusammenfassung" "sämtliche Dolby Features" genannt, die er in den anderen Themen nachsehen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Von diesen ganzen Threads bekommt man Augenkrätze;)
Aber ich würde immer das vorziehen, was mir persönlich am besten gefällt.
 

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
Wenn du Stereo willst, dann die ESI Juli oder M-Audio Audiophile 2496, für Mehrkanal dann das was die anderen bereits genannt haben.
 
N

Niza

Guest
Ich glaub ich habe ein Dejaview

Ich muss mehreren zustimmen (Das Thema wiederholt sich)

Ich würde immer die X-Fi Xtreme Musik Empfehlen wie immer
(Habe ich selbst)Super sound:daumen:
hat EAX 5.0HD
Mehrkanalsound
CMSS
24Bit Sound

Natürlich wie immer Xonar vs. X-Fi

Wie das sonst immer ist.

Beide Soundkarten sind wohl gut.

Grüße
Niza
 

Biosman

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Natürlich wie immer Xonar vs. X-Fi

Wie das sonst immer ist.

Beide Soundkarten sind wohl gut.

Aber die X-Fi trotz dem besser, alleine was den Klang angeht! Nicht zu Toppen.

@ Topic Kauf dir eine Creative X-Fi Xtreme Music! Hab diese Karte selber und bin damit mehr als nur zufrieden! Ich lege Großen wert auf Super Sound Quali und das Bieted diese Karte!
 

BloodySuicide

BIOS-Overclocker(in)
Aber die X-Fi trotz dem besser, alleine was den Klang angeht! Nicht zu Toppen.

Das ist aber eine Falschaussage. Eine X-Fi kann vom Klang z.Bsp. bei Musik nicht besser sein, weil sie viel zu minderwertige Wandler hat. In diesem Bereich ist die Xonar ihr weit überlegen. Der einzigste Streitpunkt ist die EAX Umsätzung und der Treibersupport.
Asus hat den besseren Support, jedoch EAX nur emuliert. Klanglich macht das oft aber keinen Unterschied. Da wäre mir der Support viel wichtiger.
 

Korn86

PCGH-Community-Veteran(in)
Aber die X-Fi trotz dem besser, alleine was den Klang angeht! Nicht zu Toppen.

@ Topic Kauf dir eine Creative X-Fi Xtreme Music! Hab diese Karte selber und bin damit mehr als nur zufrieden! Ich lege Großen wert auf Super Sound Quali und das Bieted diese Karte!

Jep, die X-Fi Xtreme Music ist für Spiele eindeutig die bessere Karte ;)
 

Biosman

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Was den für Treiber support Probleme? Das doch totaler Käse^^ auf der Creative seite kann man sich die neusten Vista Treiber für 32 und 64 Bit runterladen. Läuft alles super!
 

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
Ich finde den Support, gerade in Sachen Treiber durch Creative nicht sehr lobenswert, denn man muss sich nur die Treiber für Linux anschauen, entweder nicht vorhanden oder nur für Distributionen wie OpenSuse, da sage ich nein danke, wenn dann die Source zum kompilieren oder gleich die Integration in den Treiber, andere Hersteller schaffen sowas ja auch, siehe M-Audio. Deswegen würde ich mir nie eine X-Fi kaufen, dazu kommt auch noch, dass ich nie wieder am PC spielen werde, deswegen ist die Karte für mich mit EAX absolut nutzlos, da ziehe ich eher ASIO oder ähnliches in Erwägung, denn das kann ich brauchen, EAX in keiner Weise, sprich für Musik allein ist man immer mit einer Studiokarte besser beraten, was die X-Fi aufgrund ihrer Wandler nicht ist. Optischen Ausgang braucht man nicht, Cinch reicht für den Anschluss der Anlage, den optischen kann man nutzen um die D/A-Wandler der Soundkarte zu umgehen, was jedoch bei einer guten Karte sinnlos ist.
 

DerSitzRiese

Software-Overclocker(in)
Der Threadersteller sucht eine Karte zum zocken. Linux ist nicht als Zocker-OS bekannt. Ich sehe nicht wo du da helfen kannst.
Auch ist dieses Forum ein Forum für PC-Spiele und deren Hardware. Du bist aber selbstverständlich willkommen da ja auch sehr viele Themen besprochen werden die mit spielen nichts zu tun haben (dein Beitrag zum [how-to] Das perfekte Heimkino/Stereosystem war erstklassig). Hier ist dies aber der Fall.
 
Zuletzt bearbeitet:

Korn86

PCGH-Community-Veteran(in)
dann bist du hier falsch ;)

Der Threadersteller sucht eine Karte zum zocken. Linux ist nicht als Zocker-OS bekannt. Ich sehe nicht wo du da helfen kannst.
Auch ist dieses Forum ein Forum für PC-Spiele und deren Hardware. Du bist aber selbstverständlich willkommen da ja auch sehr viele Themen besprochen werden die mit spielen nichts zu tun haben (dein Beitrag zum [how-to] Das perfekte Heimkino/Stereosystem war erstklassig). Hier ist dies aber der Fall.


Jep :daumen: :D
 
Oben Unten