• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Einige Probleme mit Speedlink Medusa 5.1 NX

Sigi

Schraubenverwechsler(in)
Hallo!

Ich habe mir am Samstag das oben beschriebene Headset gekauft. Mein Bruder kaufte sich die USB Version, und ich die "normale" da ich eine Sounblaster XFI Extreme Gamer besitze, und da dachte ich mir das die normale version einen besseren Sound hat.

So nun zu meinen Problemen:
1:Ich wusste nicht das das Headset keine "mute" funktion hat. Also ist es irgendwie möglich das mikro stumm zu schalten? Ich besitze eine G15, kann ich da eine Taste zuweisen?

2:Am Kabel ist ja diese Fernbedienung. Hier kann man Front / Rear / Center und die Vibration einstellen. Bei mir funktioniert aber dieses Vibrations Rad nicht. Es passiert genau GAR NICHTS wenn ich da rum drehe oder schraube. Muss ich irgendwo irgendwas umstellen?!? Bei meinem Bruder ist der Bass um einiges besser las bei mir. Ich (glaube) habe alles auf max gedreht. Es ist aber nicht wirklich laut oder so?!? :(

3:Im Teamspeak sagen alle wenn ich spiele das ich mich anhöre als ob ich in einen Joghurt Becher reden würde! Also die Sprachqualität kommt angeblich nicht mal nahe an die realität ran. Auch hier habe ich diverse Einstellungen gesucht und nichts gefunden? Kennt sich hier wer aus?

Das wars auch schon. Vielleicht hat ja wer auch erfahrungen mit diesem Ding. Denn wenn ich die besagten Probleme nicht in den Griff bekomme werde ich es wohl umtauschen gegen ein G35 oder so? Aber im Grunde will ich das nicht :)

Bin für jede Antwort dankbar. Vielleicht hat wer ein paar screenshots wie er seinen Sound eingestellt hat und so?

Danke euch VIELMALS!

Sigi!
 

rtxus

Software-Overclocker(in)
Hallo!

Ich habe mir am Samstag das oben beschriebene Headset gekauft. Mein Bruder kaufte sich die USB Version, und ich die "normale" da ich eine Sounblaster XFI Extreme Gamer besitze, und da dachte ich mir das die normale version einen besseren Sound hat.

So nun zu meinen Problemen:
1:Ich wusste nicht das das Headset keine "mute" funktion hat. Also ist es irgendwie möglich das mikro stumm zu schalten? Ich besitze eine G15, kann ich da eine Taste zuweisen?

2:Am Kabel ist ja diese Fernbedienung. Hier kann man Front / Rear / Center und die Vibration einstellen. Bei mir funktioniert aber dieses Vibrations Rad nicht. Es passiert genau GAR NICHTS wenn ich da rum drehe oder schraube. Muss ich irgendwo irgendwas umstellen?!? Bei meinem Bruder ist der Bass um einiges besser las bei mir. Ich (glaube) habe alles auf max gedreht. Es ist aber nicht wirklich laut oder so?!? :(

3:Im Teamspeak sagen alle wenn ich spiele das ich mich anhöre als ob ich in einen Joghurt Becher reden würde! Also die Sprachqualität kommt angeblich nicht mal nahe an die realität ran. Auch hier habe ich diverse Einstellungen gesucht und nichts gefunden? Kennt sich hier wer aus?

Das wars auch schon. Vielleicht hat ja wer auch erfahrungen mit diesem Ding. Denn wenn ich die besagten Probleme nicht in den Griff bekomme werde ich es wohl umtauschen gegen ein G35 oder so? Aber im Grunde will ich das nicht :)

Bin für jede Antwort dankbar. Vielleicht hat wer ein paar screenshots wie er seinen Sound eingestellt hat und so?

Danke euch VIELMALS!

Sigi!

Hallo und willkommen im Forum,

ich werde es kurz fassen: bring es zurück und hol dir ein sennheiser oder rokkat zB.

Warum?

Ich hab mir das Medusa HS im März gekauft und musste es 3 mal zurpckschicken wegen Vibrationsdefekt, USB kurzschluss im Stecker und Mikroausfall...

Das Medusa (sowie meiner Meinung nach fast alle SL Produkte)= Fail :daumen2:

Sonst mute hab ich auch nix gefunden, ausser ingame oder per systemsteuerung deaktivieren.

Das HS ist eigentlich iO punkto sound usw aber die Qualli stimmt einfach nicht, mein Reseller hat Speedlink sogar komplett aus dem Sortiment entfernt...Das sagt schon einiges ;)

Gruß
 

El Wahno

Kabelverknoter(in)
Nun mal langsam. Medusa ist immer noch best!

Check doch mal die Anschlüsse an der Soundkarte. Ich hab vor kurzem auch einen neuen PC mit XFi Extreme Gamer bekommen und ähnliche Probleme festgestellt. Siehe da: die Anschlüsse waren anscheinend anders als bei meiner alten XFi Music.
Das PDF auf der Creative-Seite zur Gamer ist im übrigen auch falsch - neben dem fehlenden Gameport ist auch der Micro-Anschluß vertauscht!

Probier´s mal. Ich hatte auch gedacht dass mein Headset einen Defekt hat...

:ugly:
 
TE
S

Sigi

Schraubenverwechsler(in)
Hoi,

also ich habe nun einiges rumprobiert. Der Sound ist nun besser. Das "Mute-Problem" habe ich nun mit einem Switch gelöst den ich noch hatte.
Was mir immer noch ein bissi zu wenig vor kommt ist der Bass.

Habe die Bassumleitung aktiviert, beide regler die nun frei sind auf Maximum gestellt. Diese 20db Bassanhebung habe ich auch aktiviert....

Was mir bei meinen Spielerein gestern aufgefallen ist:
Wenn ich viel am EQ rum schraube, oder andere Einstellungen vornheme verliert irgendwie die soundkarte die einstellung. Also wenn ich dann diese Demo laufen lasse, wo die Stimme die einzelnen Kanäle ansagt (VorneLinks; Vorne Mitte; Vorne Rechts.....), ist zb kein Center mehr da. Bass ist auch keiner mehr zu hören. Hinten Links ist um einiges lauter als hinten rechts.
So wenn ich nun alles im Soundblaster Menü wieder auf Standard stelle, machts in dem HS einen kurzen knacks und alles stimmt wieder?

Ist das ein bekanntes Problem? Oder ist meine Soundkarte deffekt?!?

Sigi
 

Fabiansson

Schraubenverwechsler(in)
Hey, ich habe zwar keine Antwort für dich aber noch eine Frage an dich:

Spürst du den UNterschied, zwischen der Klincke und der USB Version, oder wäre es unbemerkbar bei einer onboardsoundkarte? (hätte Onbord)

Zurzeit besitzte ich nähmlich noch dei USB Version, bin aber am überlegen ob ich mir die Klincken Version kaufen soll, ich hätte momentan noch Umtauschmöglichkeit.

Dabke zum Voraus


Gruss Fabiansson ;-)
 

Darth_Maul

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also ich weiß nicht was ihr gegen das Medusa habt. Meins ist heute angekommen und es ist grandios! Leute beschweren sich in "Tests" über die helle LED an der Fernbedienung und so was, aber das ist total egal, da die fernbedienung sowieso nicht auf dem tisch liegen kann ;) der sound ist grandios und die bassvibration ist der hammer. Die ortung von gegnern oder explodierenden granaten ist perfekt. Ich habe keinen einzigen kritikpunkt zu diesem headset beizufügen, da die die es gibt total unrelevant sind ;)
 

uulf

Schraubenverwechsler(in)
Hallo
ich hab mir heute auch dieses Headset gekauft jedoch mit usb.
Irgend wie bin ich davon überhaupt nicht überzeugt , bin mir jedoch auch nicht sicher ob es richtig konfiguriert habe:huh:.

ich spiele sehr oft bf 2 kann aber bisher keinen unterschied hören.
ich habe win vista

kann mir jemand die konfiguartion erläutern damit ich mich von dem ding doch noch überzeugen kann bevor ich es nächste woche zurückbringe

vielen dank im vorraus
der uulf
 
Oben Unten