• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Eingabegeräte (Tastaturen, Mäuse, etc.) - Kaufkriterien und Entscheidungshilfen (Beta)

GTStar

PC-Selbstbauer(in)
Eingabegeräte (Tastaturen, Mäuse, etc.) - Kaufkriterien und Entscheidungshilfen (Beta)

Vorbemerkung:
Da ich momentan auf der Suche nach geeigneter Hardware für meinen neuen PC (inkl. Monitor) bin und mir hier die Infos im Forum zusammensuche, kam ich auf die Idee, das ganze einmal zu bündeln. Für mich, für euch und vor allem für alle, die wenig Ahnung und wenig Zeit haben.

Ziel dieses Threads (und seiner "Brüder und Schwestern") ist es, jedem Interessierten einen schnellen Überblick zu bieten, worauf im Bereich Hardware (hier speziell die optischen Laufwerke und Brenner) zu achten ist. D.h. es soll kurz und anschaulich präsentiert werden, worauf es bei der Zusammenstellung ankommt und was für welche Zwecke gut und was schlecht ist. So kann sich jeder schnell ein Bild machen, was für seine Anforderungen und sein Budget infrage kommt. Wenn man diesen Post gelesen hat (sobald er fertig ist), soll man wissen, worauf zu achten ist, sodass grundsätzliche Fragen nicht immer erneut gestellt werden müssen.

Ich werde in den kommenden Tagen einmal für alle Hardware-Bereiche solch einen Thread eröffnen (einen im Bereich Rechnerzusammenstellung und jeweils einen in den Unterbereichen, wobei diese untereinander verlinkt werden). Ich bitte euch dann jeweils um Kommentare, Ergänzungen usw. Die Threads sollen ganz klar ein Gemeinschaftsprodukt werden, sodass sie am Ende die größtmögliche Informationsfülle und Aktualität bieten.
Ihr dürft daher gerne einzelne Abschnitte um- oder neuschreiben, sodass sie dann übernommen werden können, wenn dies sinnvoll erscheint. Um alles alleine zu schreiben oder aktuell zu halten, hab ich leider auch gar nicht die nötige Zeit und auch nicht das nötige Detailwissen.

Als Ergebnis stelle ich mir also so etwas wie ein Mini-Wiki vor, welches nur die wirklich entscheidenden Fakten enthält und sich nicht in technischen Details verliert oder zuviel Grundwissen voraussetzt. Daher gilt auch: wenn etwas falsch ist bitte den Text berichtigen und Posten und nicht meckern, denn ich bin wie gesagt kein Detail-Experte und auf eure Hilfe angewiesen. Und überall wo noch nichts steht oder wo noch etwas fehlt, bitte ergänzen! ;)
Es soll vor allem mehr noch als jetzt hervorgehoben werden, was aktuell empfehlenswerte Richtwerte (Empfehlung) in den einzelnen Kategorien sind.



Eingabegeräte (Tastaturen, Mäuse, etc.) - Kaufkriterien und Entscheidungshilfen (Beta)

Tastatur und Maus sind die zentralen Eingabegeräte. Es gibt die verschiedensten Modelle, welche sich in Ergonomie und Komfort teilweise stark unterscheiden. Vor allem für Gamer machen sich hier auch kleine Unterschiede schnell bemerkbar.


Welche Hersteller bauen gute Tastaturen und Mäuse?
- Razer
- Logitech
- Microsoft


Was brauche ich wirklich?
Jeder Nutzer sollte abwägen, für was er seine Maus alles braucht. Hier kommt es für Gamer auf eine hohe DPI-Zahl, konfigurierbare Treiber, gute Ausstattung, Optik & Qualität an. Dabei sollte man nicht vergessen das Logitech-Mäuse nur für Rechthänder sind....
05%20sm_.gif


Bei den Tastaturen verhält es sich ähnlich. Auch hier muss der Käufer die Ausstattung der Tastatur mit dem Verwendungszweck aufwiegen. Auch kauft das Auge mit, das sollte man nie vergessen.

Und dann wären da noch die Mausepads. Gerade für anspruchsvolle Spieler, welche Spiele spielen, bei denen es auf schnelle Reaktionen ankommt bevorzugen spezielle Gamerpads.


Der Preis:
Der Preis sollte letztlich immer nur in Bezug auf die restlichen Faktoren gesehen werden, also quasi als letztes Kriterium entscheiden, wenn man zwischen mehreren Zusammenstellungen oder Komponenten schwankt. Je nach Budget schließen sich über den Preis natürlich oft schon viele Alternativen von selbst aus.


Zurück zur Rechnerzusammenstellung.


Empfehlungen der Community

Nachfolgend einige Tastaturen, die die Community empfiehlt:
Logitech G19 Gaming Keyboard, USB, DE (Der Ferrari unter den Tastaturen)
Logitech G15 Gaming Keyboard Refresh, PS/2 & USB
Logitech G110 Gaming Keyboard, USB, DE
Razer Lycosa Gaming Keyboard, USB, DE
Razer Tarantula Gaming Keyboard, USB
Microsoft OEM SideWinder X6 Gaming Keyboard, USB, DE
Logitech diNovo Edge Keyboard, USB, DE (Edel-Tastatur)
Saitek Cyborg Keyboard, USB, DE
Roccat Valo Gaming Keyboard, USB
SteelSeries SteelKeys 7G, PS/2 & USB
Logitech Illuminated Keyboard

Nachfolgend einige Mäuse, die die Community empfiehlt:
Logitech G500 Gaming Mouse, USB
Logitech G9x Laser Mouse, USB
Logitech MX 518 Optical Gaming Mouse Refresh, USB
Razer Copperhead Tempest Blue, USB
Razer Diamondback 3G Flame Red, USB
Razer Lachesis Banshee Blue, USB
Razer Mamba Wireless Laser Gaming Mouse, USB
Razer Naga MMOG Laser Gaming Mouse, USB
Roccat Kone Max Laser Gaming Mouse, USB
Gigabyte GM-M8000 Laser Gaming Mouse, USB
Steelseries XAI

Nachfolgend einige Mauspads, die die Community empfiehlt:
SteelSeries 9HD


Alle Fragen, die nun noch offen sind könnt ihr gerne hier im Forum stellen. Ebenso wenn ihr zwischen verschiedenen CPUs schwankt und eine Entscheidungshilfe braucht.
Wenn ihr Fehler gefunden oder Ergänzungen zu machen habt, dann postet diese einfach als Antwort auf diesen Post, danke!



Alle Angaben sind ohne Gewähr und ohne Garantie für Richtigkeit!
 
Zuletzt bearbeitet:

Painkiller

Moderator
Teammitglied
AW: Eingabegeräte (Tastaturen, Mäuse, etc.) - Kaufkriterien und Entscheidungshilfen (Beta)

Welche Hersteller bauen gute Tastaturen und Mäuse?

- Razer
- Logitech
- Microsoft


Nachfolgend einige Tastaturen, die die Community empfiehlt:

Logitech G19 Gaming Keyboard, USB, DE (920-000972) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland (Der Ferrari unter den Tastaturen)
Logitech G15 Gaming Keyboard Refresh, PS/2 & USB (verschiedene Layouts) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
Logitech G110 Gaming Keyboard, USB, DE (920-002235) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
Razer Lycosa Gaming Keyboard, USB, DE (RZ03-00180300-R3G1) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
Razer Tarantula Gaming Keyboard, USB (RZ03-00070100-R2G1) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
Microsoft OEM SideWinder X6 Gaming Keyboard, USB, DE (AGB-00025/AGB-00026) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
Logitech diNovo Edge Keyboard, USB, DE (967685-0102) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland (Edel-Tastatur)


Nachfolgend einige Mäuse, die die Community empfiehlt:

Logitech G500 Gaming Mouse, USB (910-001263/910-001262) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
Logitech G9x Laser Mouse, USB (910-001153) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
Logitech MX 518 Optical Gaming Mouse Refresh, USB (910-000616) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
Razer Copperhead Tempest Blue, USB (RZ01-050100-R1M1) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
Razer Diamondback 3G Flame Red, USB (RZ01-00020500-R3M1) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
Razer Lachesis Banshee Blue, USB (RZ01-00170100-R3M1) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
Razer Mamba Wireless Laser Gaming Mouse, USB (RZ01-00120100-R3G1) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
Razer Naga MMOG Laser Gaming Mouse, USB (RZ01-00280100-R3G1) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
AW: Eingabegeräte (Tastaturen, Mäuse, etc.) - Kaufkriterien und Entscheidungshilfen (Beta)

Was brauche ich wirklich?

Jeder Nutzer sollte abwägen, für was er seine Maus alles braucht. Hier kommt es für Gamer auf eine hohe DPI-Zahl, konfigurierbare Treiber, gute Ausstattung, Optik & Qualität an. Dabei sollte man nicht vergessen das Logitech-Mäuse nur für Rechthänder sind.... ;-)

Bei den Tastaturen verhält es sich ähnlich. Auch hier muss der Käufer die Ausstattung der Tastatur mit dem Verwendungszweck aufwiegen. Auch kauft das Auge mit, das sollte man nie vergessen.

Btw. ne kleine Idee hätt ich noch...

Du könntest ja Mauspads auch noch mit aufnehmen. Denn ohne gutes Pad bringt die beste Maus nichts...
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
G

GTStar

PC-Selbstbauer(in)
AW: Eingabegeräte (Tastaturen, Mäuse, etc.) - Kaufkriterien und Entscheidungshilfen (Beta)

Ergänzt
 

Ciddy

Freizeitschrauber(in)
AW: Eingabegeräte (Tastaturen, Mäuse, etc.) - Kaufkriterien und Entscheidungshilfen (Beta)

Logitech Illuminated Keyboard

kann ich echt empfehlen :daumen:
schreibt sich sehr gut, vom Design her Spitze mit Klasse Beleuchtung und N-Key Rollover fürs Gaming

nur wer Makro Tasten sucht is hier falsch die gibt es Gott sei Dank nicht beim Illuminated
 

Autokiller677

Software-Overclocker(in)
AW: Eingabegeräte (Tastaturen, Mäuse, etc.) - Kaufkriterien und Entscheidungshilfen (Beta)

Gigabyte GM-8000.
Hab ich selbst und bin sehr zufireden.
 
TE
G

GTStar

PC-Selbstbauer(in)
AW: Eingabegeräte (Tastaturen, Mäuse, etc.) - Kaufkriterien und Entscheidungshilfen (Beta)

Alles ergänzt, danke!

Weiter so ;)
 

Firegamer

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Eingabegeräte (Tastaturen, Mäuse, etc.) - Kaufkriterien und Entscheidungshilfen (Beta)

hey!

Die Mäuse von MIONIX z.B. die Saiph 1800 (die ich selber besitze:devil:) ist echt geil :daumen:
 

Malk

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Eingabegeräte (Tastaturen, Mäuse, etc.) - Kaufkriterien und Entscheidungshilfen (Beta)

Huhu, bin auf der Suche nach einer Multimedia Tastatur mit Trackball/Touchpad. Gefunden habe ich bis jetzt diese hier. Kennt jemand von euch eine von dieser Liste? Sollte preislich so niedrig wie möglich sein.
Gebraucht wird das Gerät als Eingabegerät für den PC vom Bett aus für Sachen wie Musik Titel überspringen, Filme anschauen und gelegentliches Chatten(Reichweite so 3-4 Meter).
Die folgenden Empfehlungen kann man gerne mit in den ersten Thread hier aufnehmen, so wird die Kaufempfehlung noch umfangreicher was ja das eignetliche Ziel vom Thread ist :)
Da es bisjetzt hauptsächlich um Geräte fürs Gaming geht könnte man die Rubrik einfach ergänzen.

Mein aktueller Favorit ist die [FONT=arial, helvetica]KeySonic KSK-3200[/FONT] welche preislich aber schon das Maximum meines Budgets ausreizt. Gibt es etwas an dieser Tastatur auszusetzen?

Gruß Malk
 

Ampeldruecker

Software-Overclocker(in)
AW: Eingabegeräte (Tastaturen, Mäuse, etc.) - Kaufkriterien und Entscheidungshilfen (Beta)

@Malk keine Ahnung

aber @Threadersteller: Wem die Xai zu teuer ist der kann die Kinzu kaufen ;) Hab sie selber und sie is nen geiles Teil :daumen:
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
AW: Eingabegeräte (Tastaturen, Mäuse, etc.) - Kaufkriterien und Entscheidungshilfen (Beta)

Bitte bei Hersteller noch Roccat einfügen....
 
Oben Unten