• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Dragon Age Origins auf GTX 280: 15 geniale Bilder zeigen Zauber und Gewalt - Textur-Mod in Arbeit

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Dragon Age Origins auf GTX 280: 15 geniale Bilder zeigen Zauber und Gewalt - Textur-Mod in Arbeit gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Dragon Age Origins auf GTX 280: 15 geniale Bilder zeigen Zauber und Gewalt - Textur-Mod in Arbeit
 

iGreggy

PC-Selbstbauer(in)
Und genau das sind die Gründe warum es sich lohnt Dragon Age für´n PC zu holen. Mods sind (bis jetzt) nicht machbar auf aktuellen Konsolen. Da hat man als PC Spieler einfach einen großen Vorteil.

Allerdings ist es traurig das sich nun die Modder um sowas kümmern müssen (okay müssen nicht). Wenn ich ein Spiel kaufe sollte es auch zur heutigen Zeit sehr gut ausschauen. Das hätte Bioware auch selber machen können/sollen/müssen.

Aber dennoch schön zu hören. Nächstes Jahr bau ich mir meinen PC und dann hol ich es mir. Das Notebook packt das wohl nicht mehr wirklich.
 

Mjolnir

Schraubenverwechsler(in)
Und genau das sind die Gründe warum es sich lohnt Dragon Age für´n PC zu holen. Mods sind (bis jetzt) nicht machbar auf aktuellen Konsolen. Da hat man als PC Spieler einfach einen großen Vorteil.

Allerdings ist es traurig das sich nun die Modder um sowas kümmern müssen (okay müssen nicht). Wenn ich ein Spiel kaufe sollte es auch zur heutigen Zeit sehr gut ausschauen. Das hätte Bioware auch selber machen können/sollen/müssen.

Aber dennoch schön zu hören. Nächstes Jahr bau ich mir meinen PC und dann hol ich es mir. Das Notebook packt das wohl nicht mehr wirklich.

hmm es kommt so rüber, als wären die texturen in dem spiel schlecht... es gibt, wie bei fast jedem spiel, einige negativ beispiele (zB einige türen)... aber ansonsten sind die texturen wirklich sehr schick und gut anzusehen. der mod wird das mit sicherheit noch um einiges verbessern können.. ich bin gespannt
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Genau auf diese News habe ich gewartet, und sie folgte auch prompt.:daumen:

Aus den Texturen sollte man wirklich noch was raus holen, da sie fast das einzige Manko am Game darstellen.
 

Brunftzeit

PC-Selbstbauer(in)
hmm es kommt so rüber, als wären die texturen in dem spiel schlecht... es gibt, wie bei fast jedem spiel, einige negativ beispiele (zB einige türen)... aber ansonsten sind die texturen wirklich sehr schick und gut anzusehen. der mod wird das mit sicherheit noch um einiges verbessern können.. ich bin gespannt
Nuja, Charaktere sind meist ganz ok, da fehlen höchstens ein paar Polygone für die ein oder andere.. ähm... "Rundung"... :ugly: (Bin für Tesselation bei DAO :daumen:, hrhr).

Aber bei Umgebungstexturen und an so manchem Item (Schild) findet man schon öfter Stellen die einem unangenehm ins Auge springen und gegenüber den Figuren stark abfallen.
 

Hayab

PC-Selbstbauer(in)
Die Grafik ist bei DAO ok, paar Texturen sind nicht so gut.
Was mich aufregt sind die ständigen Ladebildschirme
 

-MIRROR-

Volt-Modder(in)
Habt ihr mal nen Tipp für mich? Ich häng beim Oger fest, ich steck immer beim letzten Viertel seines Lebens fest... Will wieder ein Erfolgserlebnis, das Game ist doch eig. so gut...:(

Den Patch konnte ich nicht raufspielen, weil da Trojaner drauf sind, von PCGh und anderen Anlaufstellen, so sagt mein Antivir. 3 an der Zahl.
 

greenBuddah

Schraubenverwechsler(in)
Echt nett!!
Wie stellt man denn diese, ich sage mal erweiterten, AA optionen ein?
Habe bisher nur ingame 4x bzw. 8xAA aktiviert.
Auch den anisotropen Filter bekomme ich nur auf 16:1.

Danke
 

Dark Hunter

PCGH-Community-Veteran(in)
Habt ihr mal nen Tipp für mich? Ich häng beim Oger fest, ich steck immer beim letzten Viertel seines Lebens fest... Will wieder ein Erfolgserlebnis, das Game ist doch eig. so gut...:(

Den Patch konnte ich nicht raufspielen, weil da Trojaner drauf sind, von PCGh und anderen Anlaufstellen, so sagt mein Antivir. 3 an der Zahl.

Gib einem der Begleiter einen Bogen in die Hand und stell die Taktik auf Bogenschütze. Dann einfach im Kreis laufen und nicht erwischen lassen. Hört sich doof an, hat aber bei mir geholfen:ugly:
 

Lucci

Kabelverknoter(in)
Was sieht eigentlich besser aus? Radeon'sches 8x SGSSAA (natürlich mit LOD-Verschiebung) oder das inoffizielle 16xS-TSSAA von nVidia?

8x SGSSAA sollte imo optisch überlegen sein, da 8 Samples für das gesamte Bild verwendet werden. Bei 16xS-TSSAA werden zwar Polygone u. Alphatests ebenfalls achtmal abgetastet, die Texturen/Shader hingegen aber nur viermal. Unter anderem läuft 8x SGSSAA auf den HD 58xx deutlich flotter.

Daher frage ich mich, weshalb ihr keine Radeon HD 5870 verwendet habt.

BTW: Weshalb habt ihr das LOD ins Negative verschoben? Beim OGSSAA wird das LOD ja automatisch angepasst. Flimmert das denn nicht zu stark?

MfG Lucci
 

tommy999

Schraubenverwechsler(in)
bei aller Liebe - aber das geht wirklich zu weit:
"16xS-TSSAA (2x2 OGSSAA + 4x SGMSAA + 4x TSGSSAA), einem LOD-Bias von "-1" und 32:1 HQ-AF (effektiv)"

das kann doch nich ohne jeglich erklärung weiterhelfen, wenigsten ein link mit erklärungen der verschiedene Antialaising-Modi und warum Anisotropisches Filtering plötzlich effektiv mehr als 16:1 erreicht...... :ugly::what::devil::daumen2::huh:
 

BoondockSaint

Komplett-PC-Aufrüster(in)
bei aller Liebe - aber das geht wirklich zu weit:
"16xS-TSSAA (2x2 OGSSAA + 4x SGMSAA + 4x TSGSSAA), einem LOD-Bias von "-1" und 32:1 HQ-AF (effektiv)"

das kann doch nich ohne jeglich erklärung weiterhelfen, wenigsten ein link mit erklärungen der verschiedene Antialaising-Modi und warum Anisotropisches Filtering plötzlich effektiv mehr als 16:1 erreicht...... :ugly::what::devil::daumen2::huh:
Atom-ROFL!!! :lol::daumen: Genau das habe ich mir auch gedacht. Ich mag diesen BuWeAKüFi (Bundeswehr-Abkürzungs-Fimmel) nicht, und erst recht nicht, wenn 42 Abkürzungen hintereinander benutzt werden.
Zu DAO: ich habe alles so hoch wie möglich eingestellt, habe aber schon schöneres bei RPGs gesehen. Spaß macht es trotzdem.
 

Lucci

Kabelverknoter(in)
Das nährt nur wieder an dem Gerücht, dass Ihr Intel- und Nvidia-Fanboys seid bzw die bevorzugt... aber egal, hauptsache ne reisserische Überschrift.

Das bezweifle ich eher;
Die HD58xx-Serie ist zurzeit einfach nicht verfügbar, selbst für PCGH-Redakteure ;).

MfG Lucci
 
Zuletzt bearbeitet:

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
@ Singler

Warum soll ich meinen (privaten!) Rechner aufmachen, Karte und Treiber wechseln? Nö, sehe ich gar nicht ein. Und mich von jemandem als Fanboy anschieben zu lassen, der nur AMD-Komponenten drin hat, brauche ich auch nicht. Der i5 ist nach wie vor schneller als jeder Phenom II (deswegen habe ich einen) und die GTX 280 war lange Zeit die schnellste GPU (deswegen habe ich die damals gekauft). Sobald es gescheite Luftkühler für die HD5870 gibt, steige ich um. Vorher nicht, da zu laut.
 

Lucci

Kabelverknoter(in)
@ Singler

Sobald es gescheite Luftkühler für die HD5870 gibt, steige ich um. Vorher nicht, da zu laut.

Nach der eher enttäuschenden Vorstellung der Sapphire HD5870 Vapor-X bezüglich der Lautstärke, halte ich es für sehr unwahrscheinlich, dass es jemals flüsterleise HD5870-Karten auf den Markt geben wird. Falls man es unter Load leise haben möchte ist man daher gezwungen einen eigenen Kühler zu montieren. Da du ja sicher weißt, ist die Grundplatte leider mit dem Kühler fest verbunden und ohne Grundplatte wandern die SpaWa-Temperaturen in die Höhe. Aussichtslose Situation.

Die HD5850 wäre natürlich eine Alternative, doch für jemanden der bereits eine GTX280 im Rechner hat, ist der Perfomancevorteil imo zu gering (selbst mit SGSSAA), zumal die Karte nicht mal eine Option auf flimmerfreies AF anbietet.
Just my 2 cents...

MfG Lucci
 

tommy999

Schraubenverwechsler(in)
Atom-ROFL!!! :lol::daumen: Genau das habe ich mir auch gedacht. Ich mag diesen BuWeAKüFi (Bundeswehr-Abkürzungs-Fimmel) nicht, und erst recht nicht, wenn 42 Abkürzungen hintereinander benutzt werden.
Zu DAO: ich habe alles so hoch wie möglich eingestellt, habe aber schon schöneres bei RPGs gesehen. Spaß macht es trotzdem.

danke, dass mir wenigstens einer zustimmt...

könnte jemand der anderen sich bitte erbarmen mir armen ober-noob zu erklärem, was die ganzen brgriffe bedeuten ... oder wenigstens einen link zur verfügung zu stellen... :hail:
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
bei aller Liebe - aber das geht wirklich zu weit:
"16xS-TSSAA (2x2 OGSSAA + 4x SGMSAA + 4x TSGSSAA), einem LOD-Bias von "-1" und 32:1 HQ-AF (effektiv)"

das kann doch nich ohne jeglich erklärung weiterhelfen, wenigsten ein link mit erklärungen der verschiedene Antialaising-Modi und warum Anisotropisches Filtering plötzlich effektiv mehr als 16:1 erreicht......
:ugly::what::devil::daumen2::huh:
Ich versuchs mal(davon ausgehend dass du zumindest halbwegs weißt was AntiAliasing und AnistropeFilterung bedeuten), gebe aber keine Garantie auf Richtigkeit.

Das AntiAliasing besteht aus 2x2 OrderedGrid SuperSpampling AntiAliasing(das Bild wird mit doppelter Horizontaler und Vertikaler Auflösung berechnet und dann wieder runter skaliert, dadurch wird das ganze Bild geglättet, Rotation o.Ä. um die AA-Qualität zu verbessern kommt nicht zum Einsatz) und 4x SparseGrid AntAliasing(dabei werde nur Polygonkanten höher aufgelöst berechnet, dafür aber mit einem fast optimalen Bildversatz um die KAnten besser zu verwischen), ausserdem kam ein Filter zum Einsatz welcher Durchsichtige Texturteile erkennt und an deren Übergängen mit 4x SuperSampling im SparseGrid(also das beste aus den beiden gerade erklärten Modi) verfahren glättet.
Im nHancer heißen die ersten beiden Teile zusammen 16xS und sind bei den kombinierten Modi zu finden. Der letzte wird durch das Anwählen von Super-Transparenz AA erreicht.

Der Anisotrope Filter steht auf 16:1 im HQ-Modus. Dazu wurde aber noch das LOD-Bias um einen Schritt nach unten verschoben was die Übergänge zu schlechter Aufgelösten Mipmaps erst später auftreten lässt, dafür aber für mehr Texturflimmern sorgt(was das SuperSampling AntiAliasing wieder abfängt). Somit stehen für eine größere Entfernung die besseren Texturen zur Verfügung und das Bild sieht effektiv aus wie nach einer 32:1 Filterung.
Bei Nvidia ist es allerdings so dass beim anwählen von SuperSampling AntiAliasing automatisch das LOD-Bias verschoben wird, das muss man also bei der Konfiguration hier nicht noch ein mal einzeln wählen.
 

Hleothoron

Komplett-PC-Aufrüster(in)
16xS-TSSAA (2x2 OGSSAA + 4x SGMSAA + 4x TSGSSAA), einem LOD-Bias von "-1" und 32:1 HQ-A
Also jetzt mal im Ernst. Selbst als halbwegs technisch interessierter und durchaus nicht blöder Mensch ist das zu viel des Guten. Ich will beim zocken nicht vorher studiert haben müssen um eine schöne Bildqualität einstellen zu können. Das sind ja alles tolle Sachen, die mittlerweile möglich sind mit den aktuellen Grafikkartengenerationen, aber mit dem Slogan „jetzt möglich in (quote oben) zu spielen!!!11“ verkauft man keine Grafikkarten xD

Das waren noch Zeiten, als mit 2x 4x 8x Kantenglättung in den Optionen alles gesagt war. Und ehrlich gesagt, ist mir die Technik dahinter völlig egal, Hauptsache es sieht gut aus und frisst nicht zu viel Leistung. Ich hoffe, dass wird in Zukunft für den „normalen“ Zocker etwas übersichtlicher :o
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
Für uns Grafikkarten-Redakteure war/ist SGSSAA das Killer-Feature schlechthin. Uns standen beinahe die Tränen in den Augen, als wir es in den AMD-PFDs entdeckt haben :D
 

Ob4ru|3r

PCGH-Community-Veteran(in)
bei aller Liebe - aber das geht wirklich zu weit:
"16xS-TSSAA (2x2 OGSSAA + 4x SGMSAA + 4x TSGSSAA), einem LOD-Bias von "-1" und 32:1 HQ-AF (effektiv)"

das kann doch nich ohne jeglich erklärung weiterhelfen, wenigsten ein link mit erklärungen der verschiedene Antialaising-Modi und warum Anisotropisches Filtering plötzlich effektiv mehr als 16:1 erreicht...... :ugly::what::devil::daumen2::huh:
Get a dictionary !!!!!!!!111!one1eleven



Deutsch - Nerd
Nerd - Deutsch

Müsste dann eigentlich passen. =)



Ist wie beim Bund: Würde man jeden von deren komischen Begriffen für Gott und die Welt voll aussprechen wär "da' Krisch vorbei wenn'se fedich sind mit ihr'm Raport, also stell'n se' sisch ma nisch so an, Rekrut!" (O-Ton einer meiner Ausbilder in'ner AGA, bei meiner Zeit beim Bund, wollte auch wissen was die mit ihren Abkürzungen da haben), zu gut deutsch: Schreib die Kantenglättungsmodi mal alle aus und du hast statt einer 3-4 Zeilen voll. :ugly:
 

LaCroato

PC-Selbstbauer(in)
Wo gibt´s eigentlich die Texturmod zum ´runterladen?
hab´nix finden können :(

EDIT:
hab´s grad gesehen dass er erst im Laufe der Woche rauskommen soll. sorry
 
Zuletzt bearbeitet:

-MIRROR-

Volt-Modder(in)
@ DarkHunter

Danke für den Tipp, der Oger ist besiegt und ich habe vorher noch den Patch raufgespielt!

FRAGE AN PCGH! (zum 2.)

Ist es normal, dass Avira 3 Trojaner im Patch entdeckt? Ich musste dne AviraGuard abschalten um dne Patch raufspielen zu können, egal wo man den Patch runterlädt, er entdeckt immer 3 trojaner, bin ich jetzt befallen oder hat das einen ganz plausiblen Hintergrund?

@ PCGH_Marc

eine flüsterleise 5870 wirst du wahrscheinlich erst mit Wasserkühlung erreichen, da bin ich mir fast sicher, bei der 5850 sieht es etwas anders aus, welche auch meine nächste Grafikkarte wird und da hoffe ich, dass da noch eine leisere herauskommt :)
 

Stevii

Freizeitschrauber(in)
Das Spiel, macht sich mir gegenüber immer interessanter.:P
Ich glaube ich hols mir auch mal.
Man ist das ein teurer Monat.:wow:
Und dann nächsten Monat auch noch Weihnachten und 3Familien Geburtstage.:hail:

Edit:..und Sylvester.:schief:
 

[ILA]L0n3St4R

Komplett-PC-Käufer(in)
Das Spiel, macht sich mir gegenüber immer interessanter.:P
Ich glaube ich hols mir auch mal.

Tu das! Ich finds richtig gut (abgesehen vom stummen Hauptchar, ein paar Levelbaufehlern, der manchmal störenden Kamera und anderem Kleinkram), meine Erwartungen sind sogar übertroffen worden.
Als BG-Veteran bin ich zwar weniger froh, (soweit ich das sehe) kein A&D vor mir zu haben, aber WTH, seltsamerweise stört mich das nicht...
Klare Kaufempfehlung!
 

Z3R0B4NG

Software-Overclocker(in)
habe 2 Mods im Forum gefunden die ganz vielversprechend aussehen:

Texturmod:

Vergleichs Screens:
http://img24.imageshack.us/img24/8413/hdtext.jpg
http://img197.imageshack.us/img197/9289/hdtextdoor.jpg
http://img194.imageshack.us/img194/6716/pokaz.jpg

Download:
http://animealliance.org/dragonage/BT.7z
http://animealliance.org/dragonage/cart_wagon_bt_patch1.7z
http://animealliance.org/dragonage/doors_bt_patch2.7z

INSTALLATION:
Unpack rar file here: X:\\Dragon Age\\packages\\core

UNINSTALLATION:
Go to: X:\\Dragon Age\\packages\\core - and delete OVERRIDE folder.


****

Example package: Camp storage chest
Spawns a simple storage chest at the party camp.

Choose Language | BioWare Social Network
 

Z3R0B4NG

Software-Overclocker(in)
das "BT" (Better Textures) Pack ist von hier:
Choose Language | BioWare Social Network

kommentar vom ersteller "BT is no more. BT was easy but not great looking. In BT textures was resize from 256x256 to 512x512."


und hab auch schon das nächste von ihm gefunden das wird dann AFAIK 1024x1024

HD_textures_part1&2.zip

Size: 12.01 MB
Choose Language | BioWare Social Network

http://img291.imageshack.us/img291/4552/domdh.jpg
http://img513.imageshack.us/img513/3301/cartdh.jpg
http://img24.imageshack.us/img24/8413/hdtext.jpg
http://img197.imageshack.us/img197/9289/hdtextdoor.jpg


Also ich habe das BT pack jetzt installiert (keinen performance einbruch bemerkt mit GTX260) und bügel das HD pack jetzt noch drüber dann hab ich das beste von beiden :devil:


Da wird auch sicher noch mehr kommen aber das sind schonmal die ersten Verbesserungen die man auch nutzen kann :daumen:
 

Ob4ru|3r

PCGH-Community-Veteran(in)
Mhhh .... kapier nur net, warum die dann von vornherein auf dem PC nicht die Texturen einfach größer machen und meinetwegen als "ultra" in den Settings bezeichnen, wenn es keine Performance kostet -> wayne ?!


Aber danke, werds mir auch mal laden, sieht auf jeden Fall um Welten besser aus, schei* dann meinetwegen auf Performance, müssen die GraKas halt mal schuften. :devil:


Aber mal ne Frage: Ne Idee welche AF/AA-Settings da in den Screens anliegen ?! Eventuell könnt man da sogar noch 'n bisserl dran drehen, aber ich gehe irgendwie mal davon aus, dass er die Regel schön nach rechts gesetzt hat.
 

Z3R0B4NG

Software-Overclocker(in)
Ich habe gesagt das ich keinen unterschied bemerkt habe, natürlich brauchen größere Texturen mehr (V)RAM und da es das Spiel nunmal auch für Konsolen gibt und die nicht so viel RAM haben kann man wohl davon ausgehen dass da mit Absicht sparsamer mit dem Speicher umgegangen wurde. Für den PC etwas extra machen kostet auch Geld und man möchte als Hersteller ja ausserdem dass das Spiel überall möglichst gleich aussieht.

Bei Fallout 3 hatte ich mir z.B. wirklich zu viele HighRes Texturen runtergeladen, das hat dann üble Laderuckler gegeben, FO3 war aber auch Open World und war ständig am nachladen bei DAO wird ja eh alle 5 Meter der nächste Abschnitt geladen da dürfte es kaum was ausmachen wenn ein paar MB mehr Texturen im RAM liegen.
 

arcDaniel

BIOS-Overclocker(in)
Also sämtliche bisherigen HD-Texturen kommen von dem selben autor, und belaufen sich noch unter 100mb, was für HD-Texturen sehr gering ist, allerdings verbessern sie die Optik schon um einiges. Mit der Grösse von Ferelden und der vielen Matchigen Texturern wir ein Finaler HD-Pack bestimmt so etwa 2gb gross werden, und dann wird sich dies meiner Meinung nach, auch etwas an der Performance bemerkbar machen.

Wie schon angsprochen wurde das Spiel auch für Konsolen entwickelt, und zum anderen wurde es während 5Jahren entwickelt wo damalige grafikkarten auch mit 256mb vram auskommen mussten. Da die Entwickler den Schwerpunkt auf die Figuren gelgt haben, mussten die Umgebungstexturen "etwas" leiden.

Ich würde allerdings ein officielles HD-Pack als DLC begrüssen, würde sogar dafür zahlen, ein solches DLC könnte ja etwas mehr bieten als NUR HD Tecturen :-)
 

Shrike

Komplett-PC-Käufer(in)
Moin,

ich hab da ma ne Frage zur Performance bei so nem Textur-Mod:
Hab bei PCG gelesen, dass ich das Game mit meiner 4870 1GB mit höchsten Einstellungen spielen kann, also auch AA ect., und ich find jz nirgendwo ne Angabe ob die verbesserten Texturen zu Lasten der CPU oder GPU gehen, oder ist das scheiss egal, hauptsache man hat genug V-Ram(was ich ja hfftl habe).:huh:
Sollte der CPU belastet werden reicht wohl nen q6700 @3.5GHz aus?!
MFg
 

DesmondHume

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Naja, ich weiß nicht, verwenden die bei der Konsolenversion nicht sowieso schlechtere Texturen? Der Unterschied ist nicht so krass wie beim Risen-Murks, aber man sieht es.
 

Z3R0B4NG

Software-Overclocker(in)
Ich hab nen Q6600 @ 3,1GHz und GTX260 mit 896MB vram und merke bis jetzt garnix also sollte das bei dir auch kein Thema sein.

Und immer schön nach Updates schauen! Jedes mal wenn ich das Spiel an mache hat der Junge schon das nächste päckchen Texturen fertig, gerade "patch3" geladen, sind jetzt insgesamt 281MB entpackt ;-)
 

arcDaniel

BIOS-Overclocker(in)
ja mit dem Letzten Patch sieht es schon sehr schick aus, so wird einer der wenigen Kritikpunkte im Spiel auch noch ausgemerzt :-)

zur Performance, habe ne ATI4890 samt q9300@3,2ghz und merke überhaupt keinen Unterschied. muss aber auch sagen dass meine GPU nicht sonderlich arbeitet (wenn man von den Temperaturen ausgeht) die CPU allerdings schon sehr warm wird "mann liebe ich solch eine Heizung im Winter :-)"
 
Oben Unten