• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.1.1015

svigo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

mal ne Frage kann ich das drüber installieren oder muss da immer das alte gelöscht werden?
 

schub97

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

kannst drüberinstallieren da überschrieben wird.:):D;):daumen:
edit:wieder zu spät!
 

gothicmaster3

Kabelverknoter(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

hallo hab mal ne frage:
ich hab in meinem pc n asus p5q pro mit p45 chip.
was bringt es mir wenn ich die treiber hier jetzt installiere und bringt es überhaupt was?
mein sys läuft immo ohne probleme könnten dadurch welche entstehen?
 

Nuklon

Freizeitschrauber(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

hallo hab mal ne frage:
ich hab in meinem pc n asus p5q pro mit p45 chip.
was bringt es mir wenn ich die treiber hier jetzt installiere und bringt es überhaupt was?
mein sys läuft immo ohne probleme könnten dadurch welche entstehen?
Da jeder hier einen anderen Rechner hat, wird diese Frage nur durch eine Installation von dir selbst beantwortet werden. Probleme enstehen können immer dabei. Darum lass es doch dabei wenn dein Rechner läuft. Meiner stürzt jede Woche ungefähr einmal ab=> Treiber laden
 

geostigma

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

ich lese also bin ich, ich flame also stink ich......

wer hat noch nicht mit seinen freunden zusammen gesessen und die guten alten zeiten aufleben lassen??:lol:

reto iss also cool
 

Sintharas

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Ich finde es seltsam, dass Intel
a) dermaßen unregelmäßig
b) ohne Ankündigungen oder Infos auf der Homepage
Treiber veröffentlicht.
Jeder andere Hersteller, auch ein reiner FertigPC-Versorger wie Realtek, schafft es, auf der Homepage aktuelle Treiber zu veröffentlichen.
Intel tanzt völlig aus der Reihe.
Beispielsituation: Asus P5Q Pro mit Intel P45
Auf der Asus Homepage finden sich bekanntlich nicht gerade die aktuellsten Treiber, da geht man am liebsten selbst auf die Treibersuche.
Nur steht man vor dem Problem, dass bei ASUS version 1007 und 1009 (!) und bei Intel Version 1008 verfügbar ist.... Was tun also?
Nun veröffentlicht Intel ein Treiberpaket, auf der in der News verlinkten Site darf ich zwischen kryptischen Intel-Motherboard-Namen wählen.
Ein Statement Intels zum Treiberchaos war vor einiger Zeit: "Die Motherboard-Hersteller sind selbst für die Verteilung der Treiber verantwortlich!"
Ganz tolle Treiberpolitik, wirklich! *sarkasmus off*

Intel sollte sein Downloadcenter neu und vor allem übersichtlich designen, und endlich von dieser schrägen Treiberverteilung wegkommen.

MfG
Sintharas
 

jackyulm30

Kabelverknoter(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

ja da gibt dir warscheinlich jeder damit recht
intel ist echt schrecklich mit der treiberverteilung:motz:
 

TheSlayedGuardian

Freizeitschrauber(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Jaaa, endlich haben meine beiden Festplatten wieder 5,9 Punkte im in Windows 7 integrierten Benchmark !
(Ohne diesen Treiber hatte ich nur eine Wertung von 2,9 gekriegt^^)
 

30sectomars

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Also ist der Treiber jetzt auch für X58 Chipsätze? Ich check das auf der IntelSeite nicht ganz :what:
 

Bestia

Software-Overclocker(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Schön wär eine Auflistung der Punkte, die geändert/verbessert wurden.

Auf der Intel-Seite habe ich nichts gefunden.
 
G

Gast20150401

Guest

strider11f

Freizeitschrauber(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Also unter 7 läßt er sich installieren. Aber schon bei der Install. schlägt der Error Report mehrfach an. :-)
 

AciD.ve

Schraubenverwechsler(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Mhm, ich bin zum ersten mal ratlos was das Treiberangebot auf der Intel Seite angeht. Ist mir echt ein rätsel :)
Deshalb: Wenn euer System läuft, lasst es so. Bei den verwirrenden Angaben von Intel ist mir das risiko zu gross, das am ende gar nichts mehr läuft...
 
G

Gast20150401

Guest
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Mhm, ich bin zum ersten mal ratlos was das Treiberangebot auf der Intel Seite angeht. Ist mir echt ein rätsel :)
Deshalb: Wenn euer System läuft, lasst es so. Bei den verwirrenden Angaben von Intel ist mir das risiko zu gross, das am ende gar nichts mehr läuft...
Also ich hab bei ASUS auf der seite für mein Mainboard den aktuellsten passenden Treiber runtergeladen.Die bieten das für jedes Asusmainboard an auf ner extra Seite für jedes Mainb:)..Vieleicht geht das bei dir auch,wenn du ein Asus hast mit sicherheit.;)

Und zwar hier gehts.
ASUSTeK Computer Inc.-Support-
 

Klatty

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Hallo
Ist der nun auch für den X48 Chipsatz oder wää?
Da steht nur was von bt x48 (oder so ähnlich)

Gruß
Klatty
 
G

Gast20150401

Guest
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Hallo
Ist der nun auch für den X48 Chipsatz oder wää?
Da steht nur was von bt x48 (oder so ähnlich)

Gruß
Klatty
Soweit bekannt ist,ist der für die aktuellsten Chipsätze.Der X48 auf deinem Gigabitemanb. ist auch recht aktuell.Warum sollte es nicht gehen??;)
 

ThoR65

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

War ja sowas von klar. Nix ist mit neue Treiber. Hab mal spaßeshalber installiert. Und was steht im Gerätemanager? Genaaauu. Treiberversion 9.0.0.1005!! Soviel zum Thema neue Treiber von Intel. :daumen2:
 

schnabel-175

Schraubenverwechsler(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Merkwürdiger Weise gibt das Download-Center von Intel für die 4er-Chipsätze nur die 1008er Version an, ASUS für den P45-Chipsatz (Maximus II Formula) die Version 1011.

WTF ????

Bei einem bin ich mir sicher- so miesen Treibersupport hab ich noch nirgendwo gesehen.

Edit: nach Inst. des 1012er-Treibers ändert sich im Gerätemanager nichts, so wird bei den ICH10 USB-Hostcontrollern noch Version 1005 geführt, bei Chipset to I/O Controller Version 1009 und bei den SATA-Controllern wieder Version 1005. Version 1012 taucht nirgendwo auf ?
 
Zuletzt bearbeitet:

-OldBoy-

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Habe ein Asus X58 Board und ich habe den Chipsatztreiber einfach mal unter Windows7 installiert.
Bei mir hat es ohne Fehler sofort geklappt.
 

Hackslash

Software-Overclocker(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Auf der Page von Intel blickt doch eh kein Mensch durch was da neu is und was nicht. Finds echt traurig
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

hallo hab mal ne frage:
ich hab in meinem pc n asus p5q pro mit p45 chip.
was bringt es mir wenn ich die treiber hier jetzt installiere und bringt es überhaupt was?
mein sys läuft immo ohne probleme könnten dadurch welche entstehen?
Ich hatte bei meinem alten Board jedenfalls Probleme mit der Festplattenerkennung.
Prinzipiell dienen die inf-Updates nur dazu, die Erkennung von Komponenten zu verbessern - da Intel afaik keine Features im Treiber hat (sondern wenn dann im Bios) und Implementierung in Windows seitens Microsoft gut ist, gibt es keine Leistung zu verbessern und meist auch kaum Fehler zu korriegieren.
Wer keine Probleme hat, kann sich also nicht verbessern. (Aber ggf. verschlechtern. Auf alle Fälle hat er keinen Grund, neue Treiber zu fordern)
 
A

amdintel

Guest
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

hallo hab mal ne frage:
ich hab in meinem pc n asus p5q pro mit p45 chip.
was bringt es mir wenn ich die treiber hier jetzt installiere und bringt es überhaupt was?
mein sys läuft immo ohne probleme könnten dadurch welche entstehen?
ich schätze bald, das es keine Neuerungen für ältere CHips gibt ? sondern nur Neue Hinzugefügt wurden, oder von diesen kleine Bugs beseitigt wurden ?
 

hanc0ck

Kabelverknoter(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

hab auch das p5q pro und den 1007 von der asus seite drauf.

leider bleibt immer ein unbekanntes gerät im geräte manager zurück:
"Intel(R) ICH10R LPC Interface Controller - 3A16"

bei euch auch ? der neue treiber bringt keine besserung, hab das gefühl der installiert garnichts, der ist direkt fertig.
 

30sectomars

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Habe ein Asus X58 Board und ich habe den Chipsatztreiber einfach mal unter Windows7 installiert.
Bei mir hat es ohne Fehler sofort geklappt.
Hast du denn einen Vorteil dadurch gemerkt oder irgendwelche Änderungen?
Sonst lohnt sich das Update ja gar nicht...
 

T-MAXX

Software-Overclocker(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Am SM-Bus-treiber hat sich was getan. Nun stören Nachlader in Games nicht mehr.:daumen:
 

TALON-ONE

PC-Selbstbauer(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

hab auch das p5q pro und den 1007 von der asus seite drauf.

leider bleibt immer ein unbekanntes gerät im geräte manager zurück:
"Intel(R) ICH10R LPC Interface Controller - 3A16"

bei euch auch ? der neue treiber bringt keine besserung, hab das gefühl der installiert garnichts, der ist direkt fertig.
Zu finden ist der Treiber für das "Gerät" auf der ASUS CD im Verzeichnis ACPI
 

Nuklon

Freizeitschrauber(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

hab auch das p5q pro und den 1007 von der asus seite drauf.

leider bleibt immer ein unbekanntes gerät im geräte manager zurück:
"Intel(R) ICH10R LPC Interface Controller - 3A16"

bei euch auch ? der neue treiber bringt keine besserung, hab das gefühl der installiert garnichts, der ist direkt fertig.
Unter xp ja, unter vista bleibt er beim pci-Express Port 5 bei mir hängen.(Soviel habe ich nicht mal)
 

chrischi112

Kabelverknoter(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Mein P5Q von Asus flippt völlig aus, wenn ich den Treiber installiere. Flackernder Bildschirm, Bluescreen, etc.
Abgesicherter Modus, alles auf den Müll und den original Treiber von Asus installiert...... alles wieder i.o.
Scheiß Spiel... liegt wohl an der Southbridge ICH10R, wenn der Treiber nicht explizit auch dafür geeignet ist, Hände weg.
 
G

Gast20150401

Guest
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Mein P5Q von Asus flippt völlig aus, wenn ich den Treiber installiere. Flackernder Bildschirm, Bluescreen, etc.
Abgesicherter Modus, alles auf den Müll und den original Treiber von Asus installiert...... alles wieder i.o.
Scheiß Spiel... liegt wohl an der Southbridge ICH10R, wenn der Treiber nicht explizit auch dafür geeignet ist, Hände weg.
Mein ASUS P5QL-E hat mich zwar nicht im stich gelassen aber es ruckelte mit dem Treiber auch manchmal und war unruhiger im Bildaufbau,obwohl schneller.

Für Dein Mainboard ist der 9.0.0.1009 der beste treiber.....oder du schaust hier speziell für dein Mainboard bei Asus direkt nach.Hier der link:

ASUSTeK Computer Inc.-Support-
 
Zuletzt bearbeitet:

chrischi112

Kabelverknoter(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Jo, danke für den Tipp aber ich hatte meinen aktuellen Treiber schon von der ASUS Homepage und der läuft!
War nur ein Versuch mit dem Treiber direkt von Intel. Das Board läuft mit dem Treiber von ASUS 1a, also lass ich die Finger von den Inteltreibern, bis ASUS einen neuen Treiber anbieten.
Ich hatte mein Mainboard gewechselt, von ASROCK auf ASUS, ohne Neuinstallation von XP, klappte nach kurzer Vorbereitung ohne Probleme. Vorher hatte ich einen VIA Chipsatz, da funktionierten die Treiber direkt von der VIA Homepage immer.
Na ja, ASUS war schon immer etwas spezielles aber wenn es läuft, dann läufts absolut super.
 

jediknight23

Schraubenverwechsler(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

der neue treiber bringt keine besserung, hab das gefühl der installiert garnichts, der ist direkt fertig.
Das ist bei mir auch so. Es wird tatsächlich nichts installiert, obwohl neuere Treiber im Paket enthalten sind.
Um den Intel-Treiber dazu zu bringen, dass er auch tatsächlich alle neuen Systemtreiber installiert, einfach in der Eingabenaufforderung die Exe-Datei des Intel-Treibers mit dem Zusatzbefehl -overall starten.
 

chrischi112

Kabelverknoter(in)
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Das ist bei mir auch so. Es wird tatsächlich nichts installiert, obwohl neuere Treiber im Paket enthalten sind.
Um den Intel-Treiber dazu zu bringen, dass er auch tatsächlich alle neuen Systemtreiber installiert, einfach in der Eingabenaufforderung die Exe-Datei des Intel-Treibers mit dem Zusatzbefehl -overall starten.
Also: " *9.1.0.1012.exe -overall "?
Und das funzt wirklich oder haste dann ein richtiges Problem?
Der ICH10 Treiber ist dann enthalten?

Na ich glaub ich lass es wie es ist, es läuft ja. Wenn ASUS einen neuen Treiber in den Support stellt, dann nimm ich lieber den.
 
G

Gast20150401

Guest
AW: Download: Intel Chipsatz-Treiber 9.1.0.1012

Das ist bei mir auch so. Es wird tatsächlich nichts installiert, obwohl neuere Treiber im Paket enthalten sind.
Um den Intel-Treiber dazu zu bringen, dass er auch tatsächlich alle neuen Systemtreiber installiert, einfach in der Eingabenaufforderung die Exe-Datei des Intel-Treibers mit dem Zusatzbefehl -overall starten.
Könnte sein das das nur unter Systeminfo nicht angezeigt wird.Mach mal nen anderen älteren Treiber drauf,während der Installation wirste dann gefragt ob du den aktuellen Treiber überschreiben willst.Zeigt auch an welchen du gerade installiert hast,vorrausgesetzt der zuletztinstallierte ist neuer.So kannst du obwohl in Systeminformationen nicht angezeigt feststellen ob der neueste installiert ist.:gruebel:
 
Oben Unten