Die Zukunft von ARMA am 17.05.2022

Agallah

Freizeitschrauber(in)
Kommenden Dienstag - 17.05. - wird es einen Livestream mit Neuigkeiten zur Zukunft von ARMA geben.
1652516257568.png


Recommented content - Twitch An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitch. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Die Social Media Kanäle wurden laut BI-Newsletter allesamt auf den Namen armaplattform abgeändert was mehreres bedeuten könnte.
ARMA wird künftig nicht mehr PC exclusiv sein sondern auch auf Konsolen veröffentlicht werden.
ARMA könnte eine Release-Plattform wie bspw. DCS werden bei der das Basis Game sehr sporadisch daher kommt, der Support jedoch auf viele Jahre angelegt ist und immer wieder neue Inhalte in Form von DLCs, Engine Erweiterungen und Creator Content langfristig eine Rolle spielen. Darauf deutet mMn. auch das eigene Workshop-Feature der Enfusion Engine hin, das vermuten lässt das man sich vom SWS verabschieden wird.

Ich vermute das am Dienstag ARMA REFORGER angekündigt wird, das Multiplayer-Testbett der neuen Enfusion Engine.
Im Newsletter ist wohl als Hintergrundgrafik eine topografische Karte von Everon aus Operation Flashpoint zu sehen was auf die erste Map hinweisen könnte.

Gesichert scheint die Tatsache das kommende ARMA Spiele auf der hauseigenen Enfusion Engine veröffentlicht werden:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Bin auf jeden Fall gespannt was da kommt und wäre nach längerer Pause auch mal wieder bereit für ein wenig ARMA :banane:
 
Zuletzt bearbeitet:

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
ARMA ist doch kein franchise, das kommt doch direkt von BI.

Die News verheißt nichts gutes in meinen Augen. Das ehemals gute Studio verkommt zu "westlichen" Werten.
 
Oben Unten