Deutsche Glasfaser mit FB 7590 einrichten

oliv0r

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Guten Tag,

ich weiß, den Thread gibt es sicher häufiger oder kann man googlen, jedoch habe ich gestern schon den ganzen Tag damit verbracht und Lösungen probiert, ohne Erfolg.
Ich habe gestern von der DG meinen Glasfaseranschluss verbaut bekommen, der HÜP wurde im Arbeitszimmer verbaut, von da aus wird das Signal weiter in einen Nokia G-010G-R gegeben. Von dem NT sollte ich dann per Lan Kabel in meine FritzBox (WAN) jedoch bekomme ich keine Internetverbindung und ja, ich habe die FritzBox so eingestellt (Anschluss an externes Modem).
Gehe ich mit dem Lan Kabel direkt in meinen PC, ebenfalls keine Verbindung oder müsste man dann noch irgendwelche Einstellungen am PC vornehmen? Habe da leider nicht soviel Ahnung von.
Habe dann gestern noch mit der DG telefoniert, er hat irgendwas probiert um den NT zu resetten, jedoch blieb das auch alles erfolgslos. Müsste sich angeblich ein Techniker anschauen, der dann natürlich auch erst irgendwann in einer Woche kommt.

Liegt das Problem jetzt an mir oder ist doch irgendwas falsch angeschlossen worden? Habe ja schon gelesen, dass es mit kundeneigenen Routern oft probleme gibt. Jedoch sollte das so eingestellt sein, in meinen Daten steht "kundeneigener Router - Anschlussmodell Titanium (NT)".

Hat hier jemand vllt Ahnung von sowas und könnte mir helfen?
 
TE
TE
O

oliv0r

Komplett-PC-Aufrüster(in)
passiert nichts, quasi so als wäre nichts angeschlossen
Unbenannt.jpg
 

DJKuhpisse

BIOS-Overclocker(in)
Geht denn die Link-LED an?
Wenn nein ist schon da das Problem. Teste das Netzwerkkabel mit einem anderen PC (ggf. 2 PCs direkt verbinden, Link muss da kommen).
 
TE
TE
O

oliv0r

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ne, das denke ich mir halt auch die ganze Zeit. Die LAN LED hat noch nie geleuchtet, ausser wenn man den NT kurz einschaltet. Zwischen PC und Laptop gibts eine Netzwerkverbindung mit dem selben Kabel, zum NT mit Laptop und PC tot.
Dann wird das Problem der NT sein, wie ich schon vermutete oder?
 

DJKuhpisse

BIOS-Overclocker(in)
Stecker da auch richtig eingerastet?
Es gibt RJ45-Stecker mit einem Überzug, die nicht in jede Buchse ganz reinpassen, wenn was im Weg ist (habe ich selbst bei 2 Karten erlebt). Das ggf. auch mal genau prüfen.
 
TE
TE
O

oliv0r

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ich habe 3 verschiedene Kabel probiert, die auch alle ganz normal einrasten. Keiner stellt irgendwie eine Verbindung her, als wäre der NT Slot halt tot.
 
TE
TE
O

oliv0r

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ich glaube wirklich, die verstehen auch nur die hälfte. habe denen gesagt, dass ich einen Nokia NT besitze, wo der Anschluss anscheinend deaktiviert zu sein scheint.. daraufhin sagten Sie mir, ich besitze einen Titanium NT, den ich bitte einmal resetten sollte und wie das geht. Entweder bin ich doof, oder hier wurde alles falsch angeschlossen.
 

DJKuhpisse

BIOS-Overclocker(in)
Ich habe mal kurz zu deinem Gerät recherchiert, das sollte einen Reset-Taster haben, der unten ist.
Mache mal bitte ein Foto von dem Teil.
 
TE
TE
O

oliv0r

Komplett-PC-Aufrüster(in)
IMG_3357.jpeg


dieses Teil, hat rechts an der Seite einen Resetknopf, das ist mir bewusst. Hatte ich auch schon mehrfach durchgeführt. Ich bin nur ein wenig verwirrt, dass in meinen Unterlagen ein ganz anderer NT steht und nicht der bei mir verbaute.
 
TE
TE
O

oliv0r

Komplett-PC-Aufrüster(in)
verbaut ist der Nokia G-010G-R
in meinen unterlagen steht kundeneigener Router - Anschlussmodell Titanium (NT)!!
Die DG redet im Support auch vom TITANIUM NT, dieser ist jedoch nicht bei mir verbaut
 

DJKuhpisse

BIOS-Overclocker(in)
Die FB ist ja auch dein Router.
Ist Titanium vielleicht nur eine Bezeichnung von denen für das Teil?
Sonst ist die Sache für mich klar: Es gibt ein Problem mit dem NT.
Hast du mal reset länger als 10 sec gedrückt?
Das soll das Teil komplett zurücksetzen.
 
TE
TE
O

oliv0r

Komplett-PC-Aufrüster(in)
alles probiert, trotzdem danke für deine hilfe.
ich denke mal, der anschluss is deaktiviert oder so, wo der techniker hier war habe ich die LAN mal dauerhaft leuchten sehn, irgendwann war das weg als er die glasfaser aufgerollt hatte.
 

_IcedEarth_

Komplett-PC-Aufrüster(in)
alles probiert, trotzdem danke für deine hilfe.
ich denke mal, der anschluss is deaktiviert oder so, wo der techniker hier war habe ich die LAN mal dauerhaft leuchten sehn, irgendwann war das weg als er die glasfaser aufgerollt hatte.
Ich hatte am Anfang auch ein Problem.
Hast du mal probiert einen laptop direkt einzustecken? damit solltest du direckt Zugriff auf das Internet haben. Wenn das nicht geht, support kontaktieren.

Wichtig ist aber auch: Du kannst wohl nur 1 (!) Gerät pro 24h (?) anschließen. Das wird über die MAC geprüft. Wenn du zu früh ein anderes einsteckst, kann das keine Verbindung aufbauen. Bei mir hat es tatsächlich geholfen, den Anschluss einmal 24h nirgendwo anzuschließen, die Fritzbox vorzubereiten und dann nach 24h Warten das Patchkabel in die Fritz box stecken.
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
alles probiert, trotzdem danke für deine hilfe.
ich denke mal, der anschluss is deaktiviert oder so, wo der techniker hier war habe ich die LAN mal dauerhaft leuchten sehn, irgendwann war das weg als er die glasfaser aufgerollt hatte.
Mein Kollegen hatte ein ähnliches Problem wie du. Der Techniker war da, hat alles korrekt installiert und die Leitung durchgemessen, aber nichts ging zum Schluss.

Lösung des Ganzen:
Installationstermin ≠ Freischalttermin

Bei ihm ging es erst nach einigen Tagen, weil der Freischalttermin von der deutschen Glasfaser auf einen späteren Zeitpunkt (3-4 Tage später) festgelegt wurde. Du müsstest den Freischalttermin vorab via E-Mail bekommen haben. Entweder in deinen Vertragsunterlagen oder aber der Termin wird in der Mail bzgl. der Installation genannt. :)
 
Oben Unten