• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Der Tag, an dem das Internet still stand (PCGH Retro 17. Juli)

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
wie kein Bild, gibts ja nicht, dass es dafür keine bildlichen Zeugen gibt ^^? Sowas wie "connection lost" oder so? Ach kommt schon, nur um meine Bildergeilheit zu befriedigen. Macht halt kurz Photoshop an ;) :D
 

Ripcord

BIOS-Overclocker(in)
Kann dir ein Bild von meiner damaligen Dreamcast schicken die mir immer als ich Online gehen wollte "Line is busy" angezeigt hat :D
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
Der Ausfall vom PCGHX- Server war dann wohl geplant, um die Verzweiflung der PC- Freaks 1997 nochmal auferstehen zu lassen?
Und dann mit der News jetzt die schmerzhaften Erinnerungen von vorhin nochmal hochkommen zu lassen? :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

NCphalon

PCGH-Community-Veteran(in)
ja, hab vorhinn die ganze internetanlage vom fernsehkabel bis zu meinem LAN-Controller gecheckt weil ich net glauben konnte dass PCGH wirklich down is xD
 

KeiteH

Freizeitschrauber(in)
Der Tag, an dem das Internet still stand ... war doch erst gestern!
:lol: :D

BTW:
Danke mal an alle, die bei euch die Server und das drum + dran pflegen! :hail:
Man sieht euch zwar nicht, aber ohne euch geht nix! :devil: :daumen:
Thnx!

greetz
KeiteH
 
C

CheGuarana

Guest
Interessant, ich hab garnicht gewusst dass 1997 was ausgefallen ist?!^^

Ich war erst 3 und hab mit Lego gespielt.:ugly:
 

vatana

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Alles Kinder hier oder was :)

Der Diensthabende Teckniker - wie hat er sich wohl gefühlt nach dem Patzer, hehe.
 

GamerPC

Komplett-PC-Aufrüster(in)
diese AOL CDs habe ich anfangs auch genutzt, dann lief das 56k Modem mal nen ganzen Tag durch :D
 

xTc

Volt-Modder(in)
Ich erinner mich noch daran, wie ich Service Pack 1 für XP mit dem Moden ziehen musste/wollte/hab. :haha:
 

xDave78

Software-Overclocker(in)
Ich erinner mich noch daran, wie ich Service Pack 1 für XP mit dem Moden ziehen musste/wollte/hab. :haha:
1997 :huh:

Also ich bin erst ab 1998 intensiver mit dem Web in Berührung gekommen..1997 war ich grad beim Bund GWDL machen und hatte keinen PC..den guten 486DX4/100 hatte ich grade meinem besten Kumpel vertickert und mir stattdessen nen N64 geholt..das konnte man besser transportiern und geilere Grafik hatte es auch^^ Erst nachm Bund hab ich dann 8Wochen Nachtschicht als VW Werkstudennt geschoben und mir nen neuen PC gekauft. K6-2/ 300^^ und DANACH gings so langsam mit Internetz los..anfangs aber nur Mails abrufen, vllt 2-3MB runterladen und dann schnell Modem aus..VIEL zu teuer....

Seit 2005 - erst DA konnte ich DSL bestellen..leb ich im Internet^^ meine Freundin hat irgendwann mal gesagt "wenn man die Wocheneinkäufe im Netz machen könnte würden wir das auch machen" weil wir eigentlich ALLES (fast :p) inzwischen über das Netz machen..


ICH LIEBE ES^^ ...wenn das nochmal ausfällt..au weia ...
 

FRfutzi01

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Oh ja, heerlich, diese schönen AOL-CDs, damals hat man sich ja auch die pcgames/pcgh fast nur wegen der demos/treiber auf den cds gekauft. oh gott, hatte ich da viele von rumliegen. dann als dsl 700 losging, hörte es so langsam auf mit printmagazin-cds zu scheffeln. Obwohl, wenn ich mal in meinen cd-karton schaue, sehe ich immer noch ein paar. Vor allem auch die ganzen spielepatches waren sehr wichtig. damals mit win 98 musste man ja alle 3 stunden :) formatieren. Dann war es echt mühsam ohne backup (weil man hatte ja nur ca 10GB HDD) die ganzen patches mit 56k zu saugen. Jaja, die gute alte Zeit...
 

Holzhammer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
HAHA
bei einigen postings hier
könnte man den treadtitel direkt umbennen

am tag als die erde stillstand:lol:
aber ihr habt recht ohne internet ist
heutzutage ein no go....


Greetz
 

Xantaros

Kabelverknoter(in)
also damals mit meinem commodore vc20 und meinem akustikoppler ... jaaaa das waren noch zeiten. da hieß es dann noch " haltet alle die schnauze, ich kann mich sonst nicht verbinden "!!!! :lol:

und danach dann irgendwann jahre später mit dem 286er von vobis und so nem 56k modem :hail: yiah baby :hail:

ach war das noch schön , man konnte sich gemütlich was zu essen machen und vielleicht noch duschen gehen und dann war die seite auch schon im nu geladen :D

jetzt sitzt man hier mit ner 32mbit leitung und nix geht.... es dauert ewig bis mal so ne apple seite oder so geladen ist :lol:
 

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
oh man ich vermiss das einwählgeräusch war immer lustig.
wenn das Internet heutzutage mal ausfallen täte wär die Hölle los.
 

madace

PC-Selbstbauer(in)
oh man ich vermiss das einwählgeräusch war immer lustig.
Im Ernst??? Das ist etwas dass ich mit Sicherheit als letztes vermissen würde. ;)


wenn das Internet heutzutage mal ausfallen täte wär die Hölle los.
Hey, das passiert vielen Leuten täglich. Aber solange das nur für ein paar Minuten/Stunden ist (weil wieder ein T-Techniker irgendwo einen falschen Knopf gedrückt hat) ist das ja noch erträglich...aber wehe wenn ein Bagger wieder ein Leitungskabel killt... :devil:
 

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
ja des einwahl Geräusch war scho lol, naja solangdas inet nich überall ausfällt is das egal
 

Havenger

Gesperrt
ja wenn sowas heute passiert dann bricht für millionenn die welt zusammen :lol:( leider auch für mich aber wenn rapidshare davon nicht betroffen ist dann nicht :D ) ...

ne muss übel gewesen sein vor allem für die geschäftsleute die auf wichtige dokumente oder anderes gewartet haben ...
 

Own3r

Volt-Modder(in)
Von Jahr zu Jahr wird das Internet immer größer, aber auch immer wichtiger.

Schon vor einem Jahr war das Internet wichtig, aber jetzt ist es nochmal wichtiger und besonders größer geworden.
 

Cola_Colin

Freizeitschrauber(in)
Brauche ich die DNS Server auch um mich über die IP von jemandem direkt mit ihm zu verbinden ? Z.B. um ein Spiel zu spielen.
 

Baker79

PC-Selbstbauer(in)
Der diensthabende Techniker ignoriert die Warnungen des Systems und lädt die Daten wie jeden Tag auf sieben der dreizehn Rootserver.
Und was lernen wir daraus: das größte Problem ist nicht die Technik selbst, sonder der, der diese bedient.

1997 war ich grad noch in der Lehre und Internetz war mir noch sowas von egal. Den "first contact" hatte ich 2000/2001 rum, als ich bei meinem Vater, mit seinem 56k Modem mal n paar Mods für Ghost Recon runtergeladen hab. 50 Minuten für 122 MB, da konnte man noch ruhigen Gewissens ne Runde mit dem Hund rausgehen. Heute nuggel ich mir 2,5GB in 12 Minuten, da wirds schon eng. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

exa

Volt-Modder(in)
Der Vorfall geht als größter Internetausfall in die Geschichte ein - und mehr noch: Er zerstört den Mythos vom ausfallsicheren Netz.
wieso das denn, schließlich war es menschliches Versagen, das System hat funktioniert...
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
PCGH, wenn euch sonst nix einfällt, dann lasst es doch einfach bleiben. Das ständige Gepushe von alten Artikeln nervt langsam.:schief:
 
Oben Unten