Der Energiewende Thread

Sparanus

Volt-Modder(in)
Ich wollte den Thread zur Diskussion ja schon lange mal erstellen und hier ist er.
Dafür habe ich auch einen Einspieler gesucht den ich als Basis des Threads zum besten geben kann
und bin auf Twitter fündig geworden.

Recommented content - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Lustig ist vor allem wie viele in den Kommentaren denken, dass er meint der Strombedarf würde sinken obwohl er vom Energiebedarf spricht.

Weitere Themen zur Diskussion sind Sachen wie die 10H Regel in Bayern und ähnliches in NRW.
 
TE
TE
S

Sparanus

Volt-Modder(in)
Dazu noch eine kleine Diskussionsbasis zum Thema Elektroauto
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Anmerkung der Verbrauch vom Model 3 ist. aus eigener Erfahrung, viel zu hoch angegeben. Eher mit 15kWh im Jahresmittel rechnen.
 

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
Das ist eine sehr komplexe Sache ...

Einfach mal so anzunehmen,
wir brauchen im Jahr 20XX 1500TWh Strom,
und teilen das auf Photovoltaik und Windkraft auf,
ist irreführend.

Nur mal so zum technischen Verständnis, ohne Stromspeichertechnologie,
muß das Angebot und Nachfrage an Strom jederzeit genau austariert werden.
Nur geringfügige Abweichungen nach oben oder unten, bedeuten einen Blackout. :ugly:

Selbst bei nutzbaren 15 Mio. E-Autos als Puffer,
wird das nicht reichen,
um extreme Schwankungen abzufedern.
Platz für herkömmliche Pumpspeicherkraftwerke gibt es auch nicht ohne Ende.
 
Oben Unten