• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Der DI-Amateur-Thread [Alle Bilder, Kritik & Beratung]

TurricanVeteran

Volt-Modder(in)
Der SOC in Oberwiera...
IMG47925_PCGH.jpg
 

TurricanVeteran

Volt-Modder(in)
Wenn ihr mal wissen wollt wie hell ein blitzgerät werden kann... ich hab da mal ein foto, was das zeigt...
IMG49087_PCGH.jpg


Das wäre dann das zweite mal ,das ich syncron zum blitz eines anderen ein bild mache. :fresse:

Zum auto, das ist ein corsa-e Rally... e für elektrisch. Das soll wohl die zukunft werden, aber wie ein fotograf zum streckenposten schon sagte "Mein akkuschrauber daheeme is lauter!" :ugly: Ich finds jedenfalls gefährlich...
 

TurricanVeteran

Volt-Modder(in)
Kann man so auch nicht sagen. Z.B. in WP1 landen die e-renner letztlich im bereich platz 20 bis 33 der regulären wertung und das nur, weil die besser um die kurven gehen.
Mich stört aber eher das fehlende geräusch. Die dinger bemerkst du erst, wenn sie über dich drüber rollen. Und sein wir mal ehrlich, da fährt auch ein alter ford escort (?) im rallye-trim als vorraus-auto mit, der beim fahren eigentlich nur aus dem auspuff knallt oder beim gas weg nehmen vor sich hin brabbelt. Den hast du schon gehört wo der los gefahren ist und man wußte auch genau wenn der durchs ziel ist. Und genau das sind die auto`s, die dem zuschauer ein breites grinsen ins gesicht meißeln, was auch nicht so schnell wieder verschwindet.

Und falls dich die zeiten interessieren:
AvD Sachsen-Rallye
E-Rallye-Cup
 

taks

PCGH-Community-Veteran(in)
Ein bisschen Schleichwerbung

DSC_0862s.jpg


Meine Kameras geben langsam leider den Geist auf. Die D90 rauscht wie verrückt und bei der Ricoh GR ging die Reparatur scheif :ugly:
Muss mir glaub mal was neues kaufen :-|
 

Chris-W201-Fan

PCGH-Community-Veteran(in)
Naja, aktuell ist ja einige Bewegung in den Modellen, und so langsam kommt ja auch zu Nikon Z was.
Aber vielleicht auch Sony A7?

Einzig die Preise sind ja derzeit nicht ganz so toll.
 

taks

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich "muss" fast bei Nikon bleiben, weil sonst meine ~8 Objektive, Blitz etc. ned mehr passen ^^
Wenns hell ist macht die Nikon wenigstens noch halbwegs annehmbare Fotos. Mal warten was es für Weihnachten so an Aktionen gibt.

DSC_0957s.jpg


DSC_0965s.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Chris-W201-Fan

PCGH-Community-Veteran(in)
Hm, die Z Serie ist mir ab der 6 mit XQD dann zu teuer, die Z5 ok, aber natürlich nicht ganz Z6, Z6II und Z7 sind schon ne Ecke besser.
Die Z9 lasse ich mal außen vor :)

Dir muss halt klar sein, dass Du mit adaptieren auch nicht unbedingt so Glücklich sein wirst.
Aber, guck ruhig mal, die Tage gabs aber schon nette Angebote, zum BF könnte das noch n bisserl besser werden.
 

Anhänge

  • OI000555~2.JPG
    OI000555~2.JPG
    2,9 MB · Aufrufe: 12

FlyKilla

Software-Overclocker(in)
Bei uns in Bremen war am 9.11. das sogenannte "Große Lichtertreiben". Normalerweise findet es am Vorabend vom Samba Karneval im Februar statt. Aber mometan ist ja vieles nicht "normal". Und das ich die Bilder erst jetzt poste, liegt daran das eine Blechdosenfahrerin mich mit meinem Fahrrad übersehen hat. Aber bis auf das Fahrrad, ist alles wieder gut.
IMG_6288.jpg
IMG_6291.jpg
IMG_6322.jpg
IMG_6339.jpg
IMG_6384.jpg
IMG_6421.jpg

Gruß, Fly
 
Zuletzt bearbeitet:

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich werde demnächst mal endlich Nachtaufnahmen probieren. Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt.
Und das beleuchtete Rathaus. Letztes Jahr ist das irgendwie nichts geworden. Aus Bequemlichkeit.
Mal gucken wie das mit meiner G70 und dem Objektiv (14-42mm) so klappt.
Von den Einstellungen her würde ich die Blende weit aufmachen das mehr Licht reinkommt.
Und die Iso erhöhen. Ich hoffe dass die Bilder dann auch noch richtig scharf sind.

Habe eben mal einen Test gemacht

P1020402c.JPGP1020406c.JPG

Blende auf 4 und Iso 1600.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chris-W201-Fan

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich würde ja sagen: Nimm dir ein Stativ mit, lass die ISO unten und zieh die Belichtungszeit hoch.

So kannst du in belebten Bereichen sogar die Passanten verschwinden lassen, wenn du lange genug belichtest.

Meine Erfahrung mit MFT bei Nachtaufnahmen, bzw. bei hoher ISO:
Ab etwa ISO 1000-1600 verliest du mit älteren CAMs da schon einiges an Details; was echt schade ist.
Gerade wenn das Motiv nicht weg rennt, ist also niedrigere ISO und längere Zeit das mittel der Wahl, wobei ich das auch bei VF so tun würde ;) (hab mittlerweile sogar beides da ;) )

Fokus:
Da bitte auch genau gucken, ob du richtig fokusierst (ist auf dem Stativ ja kein Problem sich dafür zeit zu nehmen), ggf. auch gucken, ob du den Fokus ein wenig verschieben musst, denn die Lichter selbst scharf zu stellen ist nicht immer der beste Weg. Dabei ggf. auch die Blende dann doch etwas schließen, wenn nötig, um die Tiefenschärfe zu erhalten, die du möchtest.



Edit:
Wer auf dem PCGH Discord vertreten ist, mich gibts da auch, und für die Photofans hab ich da mal nen SpinOff gemacht und es gibt nen Foto Discord mit PCGH Wurzeln :) (Bitte nicht zu ernst nehmen, mit dem Foto Thema hat PCGH dann nix mehr zu tun, ist nur so, dass da einige aus dem Discord von PCGH mit bei sind.

@Moderation, ich hoffe das verstößt nicht gegen Regeln, das ganze ist lediglich ein Server für Fotofans zum unterhalten, da steht keinerlei "Geld" hinter...
Sollte es raus müssen, bitte editieren oder mir bescheid geben, dass das raus muß.
 
Zuletzt bearbeitet:

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich würde ja sagen: Nimm dir ein Stativ mit, lass die ISO unten und zieh die Belichtungszeit hoch.

Ein Stativ habe ich nicht.
Meine Erfahrung mit MFT bei Nachtaufnahmen, bzw. bei hoher ISO:
Ab etwa ISO 1000-1600 verliest du mit älteren CAMs da schon einiges an Details; was echt schade ist.
OK. Dachte nur das man bei wenig Licht besser die ISO erhöht.
Fokus:
Da bitte auch genau gucken, ob du richtig fokusierst (ist auf dem Stativ ja kein Problem sich dafür zeit zu nehmen), ggf. auch gucken, ob du den Fokus ein wenig verschieben musst, denn die Lichter selbst scharf zu stellen ist nicht immer der beste Weg.
Ich habe eingestellt das der Fokus mittenbetont ist.
Dabei ggf. auch die Blende dann doch etwas schließen, wenn nötig, um die Tiefenschärfe zu erhalten, die du möchtest.
Hmm ok. Ich dachte das man den Effekt eher erzielt wenn die Blende geöffnet wird.
Sowieso... wenn ich sie schließe dann kommt doch weniger Licht auf den Sensor. Und das ist im Dunkeln ja auch nicht optimal. Oder habe ich da einen Denkfehler?.
 

Chris-W201-Fan

PCGH-Community-Veteran(in)
Ein Stativ habe ich nicht.
Ist definitiv sinnvoll für Nachtaufnahmen mit Lichtern ;)
OK. Dachte nur das man bei wenig Licht besser die ISO erhöht.
Ja, ist in sich richtig, aber wenn man länger belichtet ist eine niedrigere ISO auch wieder besser bzgl. Rauschen und damit einhergehend Detailverlust.
Ich habe eingestellt das der Fokus mittenbetont ist.
Das dürfte eher die Messung sein, für die Belichtung; aber, am besten immer genau gucken was du scharf stellen willst, und dass es scharf ist

Hmm ok. Ich dachte das man den Effekt eher erzielt wenn die Blende geöffnet wird.
Sowieso... wenn ich sie schließe dann kommt doch weniger Licht auf den Sensor. Und das ist im Dunkeln ja auch nicht optimal. Oder habe ich da einen Denkfehler?.
Also ob die jetzt Unschärfe oder Schärfe haben willst, kannst du natürlich mit der Blende regeln. bei offener Blende wird der Schärfenbereich, den die Kamera noch als Scharf darstellt, größer. Bei bestimmten Motiven muss man gucken, ob da offenblendig noch alles scharf ist.
Das muss man also abwägen.
Weniger Licht ist aber bei geschlossener Blende richtig, das kompensiert man auf dem Stativ aber mit mehr Zeit.

Wenn du aus der Region nördlich von Braunschweig/Wolfsburg bist, können wir das gern mal life testen und ich zeig dir was; hab auch 2 Stative ;) würde dir dann beim Treffen so lange eines leihen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten