• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung

Jetzt ist Ihre Meinung zu Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung
 

Maschine311

Software-Overclocker(in)
Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung

Na ja, je feiner das Gewebe desto schneller sitz es auch zu. Bisher kam noch nicht die Endlösung wie man den Staub so aus dem Gehäuse hält das man nicht mind. 1 x im J. den Rechner reinigt, ständig die Filter reinigt oder schlechten Airflow hat.

Ich suche immer noch den Katalysator fürs Gehäuse, der den Staub bei Betriebstemperatur Rückstandslos verbrennt:lol:
 

elmoc

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung

so ein Katalysator wäre ne feine sache... vielleicht macht das ja ma einer...
 

nitg

Freizeitschrauber(in)
AW: Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung

Magnetbefestigung. Mh. Unbedingt will ich einen Magneten im PC haben.... :lol:
 

Zsinj

BIOS-Overclocker(in)
AW: Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung

Magnetbefestigung. Mh. Unbedingt will ich einen Magneten im PC haben.... :lol:
Warum nicht? Festplatten sind da schon lange nicht mehr so empfindlich drauf. Da kannst du einen richtig starken magneten daneben legen, das juckt die nicht.

Allerdings frage ich mich wie ich die Dinger bei meinem Alu Case anbringen soll :schief:
 

night-ger

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung

was ist wenn der flow^^ stark genug ist das aus zu pussten alla kompressor.
ich puste meinen pc auch jeden monat einmal aus mit nem kompressor ist das ganzeinfach und gründlicher und bis her ist noch nie was kaputt gegangen. warum auch der hat ja auch nur 10bar. eignet sich auch super als extreme lüftkühler ist aber nicht alltags tauglich.
 

Pixelplanet

Freizeitschrauber(in)
AW: Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung

Warum nicht? Festplatten sind da schon lange nicht mehr so empfindlich drauf. Da kannst du einen richtig starken magneten daneben legen, das juckt die nicht.

Allerdings frage ich mich wie ich die Dinger bei meinem Alu Case anbringen soll :schief:

richtig

und so nebenbei..

in jeder Festplatte sind 2 Extrem starke magneten drinnen

und der abstand zu den platten ist nichtgerade groß..
 

Yoshi

Kabelverknoter(in)
AW: Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung

Super Idee! Offensichtlich sehr leicht zu reinigen, da ist nichts geschraubt oder geklemmt. Ich weiß ja nicht wo hier so mancher seine Festplatten montiert hat, bei mir sind die Lufteinlässe weit von den Festplatten entfernt. Somit gibt es auch keine Gefahr für die Daten auf der Platte. Man sollte auch mal den Text gründlich lesen, dann bekommt man auch mit, dass ein Hilfsrahmen für nicht magnetische Untergründe mitgeliefert wird :schief:
 

Zsinj

BIOS-Overclocker(in)
AW: Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung

Man sollte auch mal den Text gründlich lesen, dann bekommt man auch mit, dass ein Hilfsrahmen für nicht magnetische Untergründe mitgeliefert wird :schief:
Jetzt seh ichs auch ;) War das vorher schon da? Habs wahrscheinlich übersehen.
Allerdings wenn das geklebt wird, bekommt man das auch rückstandsfrei wieder weg?

Vllt. mal bei der nächsten Bestellung mal genauer ansehen.
 

majorguns

BIOS-Overclocker(in)
AW: Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung

was ist wenn der flow^^ stark genug ist das aus zu pussten alla kompressor.
ich puste meinen pc auch jeden monat einmal aus mit nem kompressor ist das ganzeinfach und gründlicher und bis her ist noch nie was kaputt gegangen. warum auch der hat ja auch nur 10bar. eignet sich auch super als extreme lüftkühler ist aber nicht alltags tauglich.
Ich puste meinen PC auch alle 3 Monate mit dem Kompressor aus, da mein gehäuse schon Staubfilter hat und ich regelmäßig mein Zimmer sauber mache, ist auch nach den 3 Monaten nicht viel Staub im PC.
 

rolli

Freizeitschrauber(in)
AW: Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung

Wer ne billigere Lösung sucht, kann auch mal Mamas ausgemusterte Strumpfhosen versuchen. :D
 

night-ger

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung

"Wer ne billigere Lösung sucht, kann auch mal Mamas ausgemusterte Strumpfhosen versuchen."
das ist eigentlich die best lösung, denn man kann dise ja auch noch anmallen(edding) oder laufmaschen zum moden verwenden

PC in strapsen^^
 

Jiminey

PC-Selbstbauer(in)
AW: Demciflex-Staubfilter für verschiedene Lüftergrößen mit Magnetbefestigung

Ich finde das teil eigentlich keine schlechte idee. Gerade bei Gehäusen bei denen das Netzteil unten sitzt und kein Staubfilter vorhanden ist Cm 690 z.B. Habe das mit der Strumphose probiert aber das Problem ist das man das Gehäuse zum Saubermachen auf die Seite legen muss um unten abzusaugen.

Mit dem Magnet kann man einfach den Filter schnell rausziehen. Hat Jemand na ahnung ob der Magnet irgendwie das Netzteil stören kann?

Danke
 
Oben Unten