• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Cyberpunk 2077: CDPR muss erneute Releaseverschiebung dementieren

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Cyberpunk 2077: CDPR muss erneute Releaseverschiebung dementieren

Nach der Release-Verschiebung Nummer 3 schauen Cyberpunk-2077-Fans nervös auf alle Meldungen rund um die geplante Veröffentlichung im Dezember. Nachdem erneut Gerüchte um eine Verschiebung aufbrandeten, löscht CD Projekt Red das Feuer und dementiert entsprechende Meldungen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Cyberpunk 2077: CDPR muss erneute Releaseverschiebung dementieren
 

projectneo

Software-Overclocker(in)
Da ich jetzt nie ein riesen Witcher 3 Fan war, ist mir CP2077 auch erstmal egal. ich denke ich werde mir das zu einem späteren Zeitpunkt kaufen.
 

Tony103

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Warte seit 7 Jahren auf das Spiel, ob ein paar Monate früher oder später ist mir jetzt auch egal ...
Meine größte Sorge ist, dass es bei der Komplexität und dem Umfang eine Bugorgie werden könnte. :rolleyes:
 

Pesona_VX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mir hängt Cyberpunk langsam ausm Hals raus man hört nix anderes mehr. Das ist einfach zu viel und kann nur nach hinten losgehen...
Man braucht dann auch erstmal keine PCGH oder Gamestar lesen da in jedem nur Cyberpunk stehen wird wenn es rausgekommen ist. Bestimmt mit 150 Special Seiten usw ... :-$
 

Rorschach123

PC-Selbstbauer(in)
Es reiht sich eigentlich ganz gut ein in das Jahr 2020: 3080 Release fail, Ryzen Verfügbarkeit Fail, Cyberpunk Release fail.

Nebenbei halte ich den Hype für fast schon schädlich. Das sorgt nur für unrealistische Erwartungen, die dann nur enttäuscht werden können.
Das es unterm Strich höchstwarscheinlich ein gutes Spiel wird, dass hoffe ich inständig und von dem was man bisher gesehen hat spricht auch alles dafür.

Da die HW die man dafür haben sollte um es in maximalen Settings zu spielen sowieso aktuell nicht verfügbar ist, finde ich das mit den Verschiebungen persönlich nur halb so schlimm :)
 

Richu006

Software-Overclocker(in)
Es reiht sich eigentlich ganz gut ein in das Jahr 2020: 3080 Release fail, Ryzen Verfügbarkeit Fail, Cyberpunk Release fail.
Ich denke weder die RTX 3000 noch die Ryzen Release wahren ein Fail... ganz im Gegenteil für mich ist das Jahr 2020 bis jetzt seit langem das erste Jahr mit interessanter neuer Hardware, mit ordentlich Mehrleistung gegenüber den Vorgängern. Das gab es schon lange nicht mehr.

Es fühlt sich für viele einfach wie ein Fail an. Weil die Nachfrage das Angebot einfach weit überschreitet.

Frage mich ob Corona da sein Teil dazu beiträgt... ob jeder nur noch Zuhause am Zocken ist?.

Neue GPU's und CPU's alle sofort ausverkauft...
Ps5 und Series X ausverkauft noch vor Release... das gab es doch vorher noch nie!

Gibt es im Moment so viel mehr Gamer... oder woher die Allgemein hohe Nachfrage an Gaming Hardware?
 

Echo321

Software-Overclocker(in)
Ich mag CDPR aber so langsam wird es albern. Die Erwartungen sind hoch und werden mit jeder Verschiebung weiter gesteigert. Dem ganzen Hype nach wird nun ein 1000% fertiges Top Spiel das jeden Käufer zufrieden stellt erwartet. Sowas wird aber nicht kommen denn irgendwelche Probleme gibt es immer. Mit der jetzigen Erwartungshaltung ist wahrscheinlich schon ein 5MByte Day 1 Patch Auslöser für einen Shitstorm. Die Verkäufe von CP2077 werden nicht drunter leiden aber der Ruf von CDPR vielleicht schon.
 

ToZo1

Freizeitschrauber(in)
Wenn es da ist, isses da, wenn nicht dann nicht... mir ist es mittlerweile ziemlich wayne!
Ein Spiel was so massenkonform gemacht ist, daß es auf PlayStation 4, PlayStation 5, Stadia, Xbox One, and Xbox Series X/S und PC gleichzeitig rauskommen soll und maximalen Gewinn erzielen soll, kann nur mittelmäßig bis langweilig werden:
Eben weil es bei möglichst wenigen anecken darf (bei Microsoft, Google, der CancelCulture politisch, sexuell, etc.).
Eben weil es möglichst geringe Systemanforderungen haben darf.
Eben weil es auch nicht zu kompliziert sein darf (ich will ballaaaan, fragggg'n, ägdschn, bildschirmfüllende Explosionen, Bluuuuut ... wie jetzt? Texte lesen länger als ne Twitternachricht? Rafinierte Rätsel knacken? 5min am Stück zuhören? Kann man das nicht skippen? määäh, och nöööö!).
 

Bilabu

Schraubenverwechsler(in)
"Das rief direkt Verschwörungstheoretiker auf den Plan - die aber nun von Momot gekontert wurden." Mal sehen was ihr meint wenn der Termin doch verschoben wird, Ich verstehe die "Anbiederung" an die Macher von Cyberpunk nicht. Tatsache ist, dass sie den Termin mehrfach verschoben haben, trotz gegenteiliger Beteuerungen.
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
Ach Quark.

Was kann CDPR denn dafür, dass die ganzen Kids alles immer bis zum Brechen aufhypen...

Das Spiel wird ein sehr gutes Rollenspiel, so wie alle CDPR Games.
 

PureLuck

Software-Overclocker(in)
Dem ganzen Hype nach wird nun ein 1000% fertiges Top Spiel das jeden Käufer zufrieden stellt erwartet.

Wer das erwartet, hat nicht mehr alle Tassen im Schrank. Wer so blindlings auf den Hypetrain aufspringt, hat nichts anderes verdient, als enttäuscht zu werden.

Cyberpunk lässt mich persönlich kalt. Das Setting, das Genre, das Gameplay und die zu erwartende Story sind nicht wirklich interessant. Kaufen und spielen werde ich es. Aber ob nun im Dezember oder Mai 2021 ist völlig egal.
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Keine Ahnung warum sie das Ding nicht gleich auf 2021 verschoben haben. Die 3 Wochen werden doch auch nicht viel reißen können.
 

KaneTM

Software-Overclocker(in)
Wer das erwartet, hat nicht mehr alle Tassen im Schrank. Wer so blindlings auf den Hypetrain aufspringt, hat nichts anderes verdient, als enttäuscht zu werden.

Wer da blindlings draufspringt, kann immer mit Enttäuschungen rechnen. Aber warum sollte das irgendwer verdient haben? Sich auf etwas freuen erfordert eine Strafe, oder wie???

Cyberpunk lässt mich persönlich kalt. Das Setting, das Genre, das Gameplay und die zu erwartende Story sind nicht wirklich interessant. Kaufen und spielen werde ich es. Aber ob nun im Dezember oder Mai 2021 ist völlig egal.

Cyberpunk macht mich persönlich ganz schön hibbelig. Klasse Setting, lang erwartetes Genre und das Gameplay sieht klasse aus - von der zu erwartenden Storry mal ganz zu schweigen! Kaufen werde ich es natürlich umgehend - freu mich drauf, es endlich zu spielen.
 

AzRa-eL

Software-Overclocker(in)
Eine weitere Verschiebung könnte dann darauf deuten, dass das Spiel extremst verbuggt ist. Anderenfalls, welche Software-Schmiede verzichtet freiwillig darauf, ihr, seit 7 Jahren hochgehyptes, Produkt nicht zum Weihnachtsgeschäft zu veröffentlichen, in welcher zur gleichen Zeit neue GPU's und Konsolen erscheinen?!

Geschweige denn vom Imageverlust, welchen CDP seit den Morddrohungen mit Sicherheit auch im Blick haben wird...
 

ZanDatsuFTW

Software-Overclocker(in)
Entweder sie werden es wieder verschieben oder sie releasen vorerst nur für den PC und die neuen Konsolen.
Was sie von Anfang an hätten machen sollen.
CDPR ist seit ein paar Tagen schon inaktiv auf ihrem Twitter Account.
Das verheißt nichts gutes.
 

Pilo

Freizeitschrauber(in)
Die Aktionäre wollen halt 2020 noch Kohle sehen, dann wird notgedrungen das Spiel eben doch noch "unfertig" rausgedrückt.
Wenn Gier mehr zählt als Qualität, Mitarbeitergesund- und Kundenzufriedenheit.
 

PureLuck

Software-Overclocker(in)
Die Aktionäre wollen halt 2020 noch Kohle sehen, dann wird notgedrungen das Spiel eben doch noch unfertig rausgedrückt.
Wenn Gier mehr zählt als Qualität, Mitarbeitergesund- und Kundenzufriedenheit.
Was? Aber die haben doch versprochen, dass es den Mitarbeitern gut geht und nicht zu dolle gecrunshed wird! :(
Sowas aber auch. Hab ich wohl im vollen Fahrtwind des Hypetrains falsch verstanden...
 

latinoramon

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Die Aktionäre wollen halt 2020 noch Kohle sehen, dann wird notgedrungen das Spiel eben doch noch "unfertig" rausgedrückt.
Wenn Gier mehr zählt als Qualität, Mitarbeitergesund- und Kundenzufriedenheit.
naja, ist doch schon lange so, das Games rausgehauen werden, die eig. noch eine Art Pre-Alpha sind.
Etwas weniger dann eine Art Beta.
Games, wo man sagen kann. okay, geilo, FINAL. Die kannst an einer Hand abzählen.
Optimiert und verbessert, wird erst viel später.
 

PureLuck

Software-Overclocker(in)
Du willst ein Spiel zocken, was Dich kalt lässt? Sinn?

Ja das war wahrlich nicht ganz schlüssig ausgedrückt. Ich bin schon auf das Ergebnis gespannt, empfinde das Spiel aber nicht als so besonders, als dass es mich schon vorab vom Sessel haut und ich es nicht abwarten kann, endlich loszulegen. Mit anderen Worten, ich kann dem Hype einfach nichts abgewinnen, auch wenn da allmighty CDPR auf der Verpackung steht.
 
G

gecan

Guest
erst am 19.11, ein tag nach der rx 6000 serie launch und jetzt am 10.12, 2 tage nach der rx 6900xt launch, zufall oder steckt da ein bundle paket dahinter usw ?;-)
 

Xzellenz

Software-Overclocker(in)
Die Aktionäre wollen halt 2020 noch Kohle sehen, dann wird notgedrungen das Spiel eben doch noch "unfertig" rausgedrückt.
Wenn Gier mehr zählt als Qualität, Mitarbeitergesund- und Kundenzufriedenheit.
Und das ist auch gut so. Wer es nach 8 Jahren Entwicklungszeit immer noch nicht schafft sein Spiel möglichst geschliffen auf den Markt zu bringen, hat es auch nicht anders verdient. Wenn ich dort ein größerer Shareholder wäre, würde ich denen auch gehörig Feuer unterm Hintern machen. So oder so wird sich das Spiel verkaufen. Die Ernüchterung kommt erst hinterher, aber dann ist das Geld weg. Mich würde mal interessieren wie viel Prozent der Vorbestellungen weggebrochen sind.

Ich denke immer noch, dass es ins Jahr 2021 (mind. Q1) verschoben wird. Wetten werden angenommen ;)
Ich wette zwar nicht, aber ich stimme mit deiner Prognose überein.
 

antigavur

PC-Selbstbauer(in)
das spiel wird sich nicht mehr verschieben. dafür wird es aber mega verbuggt erscheinen. daran wird auch der day one patch nichts ändern. diesen film haben wir schon zigfach gesehen.
 
Oben Unten