• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

CS: GO Sammelthread

SpeCnaZ

Lötkolbengott/-göttin
Ich soll bei einer ziemlich berühmten Organisation in Dresden rumgelaufen sein.


Inverted Maus :love:. 1x MM und RankUp zu LEM :wow:.

Ich habe mich so gut gewöhnt, dass ich keinen Unterschied merke.

Die Sounds sind deutlich besser geworden. Endlich ist es klarer ob es von vorn oder von hinten kommt.
 

Kurry

Freizeitschrauber(in)
Ganz einfach,

4:3
Weniger bildinfo zu verarbeiten, Gehirn arbeitet schneller und man konzentriert sich mehr auf das, was vor dem crosshair passiert.

Ist das so? Es sind nicht weniger Informationen, denn das Auge sieht immer gleich viel. Das Gehirn muss eher mehr Arbeiten, weil es versucht ein möglichst scharfes Bild zu interpolieren.

Fakt ist, dass in kleinen Auflösungen jeder Murks PC die notwendige Performance liefert!
 

TammerID

BIOS-Overclocker(in)
Ich finde die neuen Sounds am Rundenstart super. Das klingt immer so als würde die Kavallerie losgaloppieren. :D
Konnte es im MM noch nicht testen aber auf Public sind die neuen Sounds vergleichbar mit einem legalen Wallhack.
War bis jetzt, auch bei einem großen Gewusel von 6+ Leuten auf einem Spot, leicht zu hören wer wo steht.

Finde die Sounds im großen und ganzen aber ziemlich nice und freue mich schon auf die ersten ordentlichen Spiele heute Abend.

Generell sieht der Font im Menü aber anders aus? Hatte keinen Custom Font installiert und nun sieht es wieder anders aus? :huh:
 

lozux

Software-Overclocker(in)
Am Anfang fand ich die Steps auch *******, aber mittlerweile geht's eigentlich. Gutes Bhoppen ist immernoch leise, aber wenn mans nicht kann und die Timings verkackt hört man sich an wie ein Pferd. Schade finde ich nur, dass sie nicht nur die Sounds geändert haben, sondern Steps auch lauter gemacht haben. Macht es für alle leichter zu Orten und das Spiel viel einfacher denke ich. Auch blöd ist das der Flashbang Sound (wenn er gegen ne Wand knallt) ähnlich klingt wie die neuen Steps und damit leichter in der Masse untergeht.
 

hazelol

Software-Overclocker(in)
Am Anfang fand ich die Steps auch *******, aber mittlerweile geht's eigentlich. Gutes Bhoppen ist immernoch leise, aber wenn mans nicht kann und die Timings verkackt hört man sich an wie ein Pferd. Schade finde ich nur, dass sie nicht nur die Sounds geändert haben, sondern Steps auch lauter gemacht haben. Macht es für alle leichter zu Orten und das Spiel viel einfacher denke ich. Auch blöd ist das der Flashbang Sound (wenn er gegen ne Wand knallt) ähnlich klingt wie die neuen Steps und damit leichter in der Masse untergeht.


PoP flash ist ja meistens sowieso zu spät wenn sie gegen ne fand fliegt bist ja eh schon blind bevor du reagieren kannst.
Die sounds hören sich schlecht an allerdings finde ich gut das man gegner jetzt nahezu 100% spotten kann. Das ist schon nen extremer vorteil und wird das spiel möglicherweise verlangsamen da sneaken mit sicherheit wichtiger und früher eingesetzt wird. Fand es beispielsweise auf nuke immer schwierig zu hören ob nun a stept oder b jetzt ist es easy b spot metall steps a spot beton oder was auch immer. -
 

saphira33

Software-Overclocker(in)
Zu den sounds: Habe vorhin ja mit m8s gespielt, und die hatten extreme Probleme damit die Sounds bzw. den Gegner zu orten. Ich persönlich nicht, aber der eine sagte auf einmal CT, und da kommt der T auf einmal von wo ganz anders her. Hatten wir sehr oft das Problem :hmm:

Bei mir ist es so, dass die neuen Sounds mega schwer zu Orten sind. Mein Kollege hat seit dem Update mega die genaue Ortung und bei mir sag ich immer falsche Sachen an. Ich glaube bei den neuen Sounds kommt es extrem auf das Headset drauf an welches man hat.


Krass 96% Win rate auf Italy nicht schlecht.

Edit: Meine Stats auch mal hier.
CS:GO Stats

LEM mit knapp 400 Spielstunden. Hab Cs:Go seit Juni.
 

Kaaruzo

Volt-Modder(in)
Bei mir ist es so, dass die neuen Sounds mega schwer zu Orten sind. Mein Kollege hat seit dem Update mega die genaue Ortung und bei mir sag ich immer falsche Sachen an. Ich glaube bei den neuen Sounds kommt es extrem auf das Headset drauf an welches man hat.

Headset verkaufen und gute Stereokopfhörer kaufen. Softwareseitig alles ausstellen, was verfälscht und in CS:GO Sound auf Kopfhörer stellen.
 

saphira33

Software-Overclocker(in)
Headset verkaufen und gute Stereokopfhörer kaufen. Softwareseitig alles ausstellen, was verfälscht und in CS:GO Sound auf Kopfhörer stellen.

Schön wärs :P Headset hat einen Wackelkontakt. Aber ich werde mit wenn ich den PC nach Militär aufrüste sowieso alles neu besorgen. 144 Hz Moni gutes Headset und ne Tastatur mit Makros :D
 

Kaaruzo

Volt-Modder(in)

hazelol

Software-Overclocker(in)
Kann mir mal jemand ne mausempfehlung aussprechen? :D
kann mich nicht wirklich entscheiden^^

ich hab seit 2 Tagen die G303 Deadalus Apex bin damit bisher recht zufrieden aber grundsätzlich musst du für dich entscheiden welche dir von der habtik zusagt.

Ich bin linkshänder und somit fallen für mich fast alles mäuse raus weil ich die nicht gescheit halten kann bei der jetzigen hab ich zwar auch probleme die seitentasten zu erreichen aber gut ich hab ja kein aim oder triggerbot wo ich die tasten brauchen würde insofern stört mich das weniger
 

Teutonnen

Lötkolbengott/-göttin
Kann mir mal jemand ne mausempfehlung aussprechen? :D
kann mich nicht wirklich entscheiden^^

Irgendeine von Zowie, je nach dem, ob du eher palm (EC-Serie), eher claw (ZA-Serie) oder eher fingertip (FK-Serie) spielst. Die benutzen mittlerweile für alle Mäuse den S3310, von daher ist es egal.
+ Es gibt jede Maus in verschiedenen Grössen
+ Leicht
+ Guter Sensor
+ Etwas härtere Switches
+ Sehr flexibles Kabel
+ Keine software, funktioniert also immer. Die Einstellungen werden geändert, indem du Tasten drückst, während du die Maus einsteckst
+ Man bekommt ein Paar Mausfüsse dazu
- Keine software heisst allerdings auch keine LEDs, key remaps oder macros
- Das Kabel ist nicht gesleeved
- Relativ teuer für das Gebotene
- Für Bärentatzen eventuell zu klein



Ansonsten eben die Standardvorschläge:
Steelseries Rival/Sensei RAW
Logitech G303/402/502
Finalmouse
Roccat Kone Pure Optical
Mionix Avior/Naos 7000 (bloss nicht die 8200, die haben den Avago ADNS 9800 drin)
 

TammerID

BIOS-Overclocker(in)
Nutze nun seit nen halben Jahr die Logitech G502 Proteus Core.
Aber es gibt ja viele die Logitech nichts zutrauen, von daher musst du mal schauen :D
 

lozux

Software-Overclocker(in)
Mir sind die Logitechs mit ihren 120, 130 Gramm einfach zu schwer. :ka:
Ist die 402 nicht etwas leichter? Kann auf jeden Fall die Zowie FK empfehlen. Kein Schnick-Schnack, sondern einfach ne gute Maus mit gutem Sensor.

Daumentasten liegen meinem Empfinden nach auch ganz gut. Und das Riesenplus: sie blinkt nicht in 16 Milliarden Farben rum, sondern sieht ganz normal aus.
 

TammerID

BIOS-Overclocker(in)
Naja ich mag die Logitech ja weil sie so schwer ist. Habe auch alle möglichen Zusatzgewichte drin.
Stehe einfach drauf Ziegelsteine zu schieben xD
 

Teutonnen

Lötkolbengott/-göttin
Naja ich mag die Logitech ja weil sie so schwer ist. Habe auch alle möglichen Zusatzgewichte drin.
Stehe einfach drauf Ziegelsteine zu schieben xD

computer_brick12_0.jpg
 

alm0st

PCGH-Community-Veteran(in)
Finde die neuen Sounds ganz gut bis auf die Tatsache, dass die eigenen Schritte zu laut sind. Ortung ist nun deutlich besser und präziser. Vielleicht lernen dann endlich mal mehr Leute zu schleichen. Bekomm jedes mal die Kriese wenn ich auf ne Posi krieche für sneaky beaky action und dann kommt ein Mate durch getrampelt :ugly:
 

othm

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Über meine billigen Samsung und Logitech In-Ears hören sich die neuen Sounds schrecklich an. Ich kann die Gegner zwar weiter relativ gut orten, aber es hört sich einfach schrecklich an.
 

Zureh

Freizeitschrauber(in)
Bin ich denn wirklich der Einzige, der mit den neuen Steps total schlecht orten kann?

Ich hoffe mal, dass ich mich daran mit der Zeit gewöhne und meine Ortung mindestens wieder so gut wie vorher funktioniert. :/
 
D

DerBusch13

Guest
Also bei mir klappt das mit der Ortung 1A :daumen: Entweder liegt es, wie schon erwähnt worden, an den Kopfhörern/Headsets oder an einem selbst. Vielleicht auch ne Software seitige Sache, wer weiß ? :ka:
 

CooperakaTigger

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich versteh das ranking system einfach nicht, ich spiel 10 spiele um auf LE aufzusteigen und steig nach 1 gewonnenen und 2 verlorenen LE machtes direkt wieder ab und bin DMG :wall: das ist bestimmtes das 3te mal das des so läuft
 

Teutonnen

Lötkolbengott/-göttin
Na was erwartest du denn? Du bist gerade erst aufgestiegen, natürlich bist du direkt über der Schwelle und steigst direkt wieder ab, wenn du ein paar Spiele verlierst... :schief:
 

CooperakaTigger

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Na was erwartest du denn? Du bist gerade erst aufgestiegen, natürlich bist du direkt über der Schwelle und steigst direkt wieder ab, wenn du ein paar Spiele verlierst... :schief:

Ich erwarte das ich genau solang LE bleiben darf wie ich gebraucht hab LE zu werden :D

Edit: Ich sollte villeicht noch dazu sagen, das ich nie wirklich schlecht bin in den LE-Matches, eig immer mehr als 50 Score-Punkte
 
Zuletzt bearbeitet:

SpeCnaZ

Lötkolbengott/-göttin
Ob FNatic noch einen Riffler braucht ? Imo sollten sie Pronax als Coach oder irgendwie in der Orga behalten.

Flusha ist nicht mal ansatzweise so gut in IGLing wie Pronax.
 

lozux

Software-Overclocker(in)
Ob FNatic noch einen Riffler braucht ? Imo sollten sie Pronax als Coach oder irgendwie in der Orga behalten.

Flusha ist nicht mal ansatzweise so gut in IGLing wie Pronax.
Und woher genau willst du das wissen? Schonmal mit beiden gespielt oder?

Ohne böse zu klingen, aber du hast als Zuschauer leider keine Ahnung was in den Teams abgeht, du siehst ja nur die Casts.
 
Oben Unten