• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

CS: GO Sammelthread

Kurry

Freizeitschrauber(in)
Ich hab auch 450 dpi auf wqhd

Im Windows finde ich das recht unbequem. Und von der Theorie her gesehen machen höhere DPI und weniger Sense eh mehr Sinn?!

Dann kauf dirn größeres Mauspad.

1.5 und 400 @FHD und ich kann mich einmal drehen ohne abzuheben. Oder du schreibst schon wieder irgend nen Blödsinn weil dir langweilig ist.

Meins ist auch 90cm und ich benutze fast die Hälfte davon. Mit 1600*0.4@wqhd drehe ich mich auch nur ca. 200Grad Max. Mehr sollte es ja auch gar nicht sein, sonst spielt man falsch
 
D

DerBusch13

Guest
Dann kauf dirn größeres Mauspad.

1.5 und 400 @FHD und ich kann mich einmal drehen ohne abzuheben. Oder du schreibst schon wieder irgend nen Blödsinn weil dir langweilig ist.

Mein Mauspad ist 40x30cm, ich hebe die Maus immer an, aus Gewohnheit.... Flusha macht das auch immer :klatsch:

Wo ist also das Problem ?

Es gibt Leute die heben die Maus an so wie Flusha, und dann gibt es noch die Leute wie Get_Right die das ganze Mauspad nutzen.

Mein Mauspad:
Mousepad XXL für Gaming und Grafikdesign: Amazon.de: Computer & Zubehör

Und meine Einstellungen: (DPI kann ich hier schlecht Zeigen, aber ich versichere dir, die ist bei 600)
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    48 KB · Aufrufe: 58
  • 2015-10-10_00003.jpg
    2015-10-10_00003.jpg
    95 KB · Aufrufe: 55
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

hendrosch

Software-Overclocker(in)
Ich spiel mit 800DPI und Sense auf 1,25.
Meine Maus hat nur 3 feste Werte aber komme so gut klar.
Ne ganze Drehung geht mit einmal übers Mauspad nicht aber bisschen mehr als eine halbe reicht ja vollkommen.
 

xNoVoLiNE

BIOS-Overclocker(in)
Gestern etwas heftiges bei einem Kumpel erlebt.

Er ist MG1.

Wir haben bei ihm Solo-Queue 3 Runden gezockt.
Er übernahm die erste Hälfte und ich die zweite. Er war natürlich schlechter als ich.

Die 2. Hälften habe ich dann immer gecarried und knapp zum Sieg gebracht. Aber Solo-Queue MG1 kann sich ja jeder selbst ausmalen. :lol:
Ich habe mich aber fairerweise auch nicht sehr angestrengt, weil ich kein Fan vom Smurfen bin.

Jedenfalls haben wir 2 Runden knapp verloren (Topfragger) und die letzte gewonnen (Bottomfragger). In der dritten Runde waren unsere Teammates 4er-Pre's MG1-Smurfs und haben auch heftig gespielt. Am Ende der Runde kassierte mein Freund dann einen De-Rank auf GNM.

Was mich jetzt zu einer Vermutung bringt:
Wir haben 2 Runden gegen MG1 verloren.
Die dritte haben wir gewonnen, hatten aber weniger Punkte als unsere Mates, die stark smurften.
Das Spiel denkt natürlich jetzt, dass wir schlechter als MG1 sind, da wir mit den Mates nicht mithalten konnten und platzierte uns auf GNM.
Aus diesem Grund werde ich auch nicht mehr mit irgendwelchen Smurf-Accounts spielen, weil ich nicht helfen will, anderen das Spiel zu versauen (oder auch mir), nur weil mein Mate keine Eier hat, sich gegen starke Gegner zu stellen. Und davon gibt es hier genug! :wall:

Dann müssen halt ein paar Leute auf mich verzichten, wenn sie nicht mit dem Main spielen wollen.

Smurfen ist und bleibt nach wie vor für mich armselig und Smurfer sind ja auch die, die am lautesten weinen, dass das Spiel ja kaputt sei etc.
Sie sind es mit schuld! Das ist eine Kettenreaktion. Wer im Placement-Match weggesmurft wird, landet auf dem falschen Rank, rasiert da die Gegner, zerstört deren Rank. Diese landen dann auf dem falschen und zerstören weitere Ranks etc.

Das ist ein Teufelskreis, ausgelöst durch 1x smurfen.

Dann zocke ich halt nur noch mit DMG<. Ich habe dann aber ein "reines Gewissen", da Smurfen für mich nichts anderes als Cheating ist.
 

Oozy

BIOS-Overclocker(in)
Noch geiler sind Deranker.

Eben auf Vertigo gespielt und Deranker im Team gehabt. Zu 3. knapp 16:14 verloren und Downrank auf DMG. Nice
 

lozux

Software-Overclocker(in)
Hast schon Recht. Der eine ist aber auch immer direkt in den Tod gestürzt. Sein anderer Deranker Mate hat einfach nur Teamflashes gemacht und uns auf low hp runtergeschossen.

Dass die beiden Deutsche waren, war euch sicher schon klar, oder?

Edit: Aztec und Vertigo sind aber richtig geile Maps irgendwie.
Sag ich ja, und als Team ist Vertigo super, macht richtig Spaß finde ich. Vorallem Vertigo ist sehr unterbewertet, Aztec könnten sie mit einem Texturen Update und wenigen kleinen Änderungen echt richtig gut machen. Momentan ist es schwer, auf der T Seite AWP Shots zu machen
 
  • Like
Reaktionen: vsn

Oozy

BIOS-Overclocker(in)
Du immer: "Alter was? Ich seh den nicht mal! WTF?" :D

Nächstes Mal zu 5. Vertigo Only. Aztec sieht einfach grässlich aus, das stimmt.

Weiss man schon, wann die neue Operation rauskommt?
 

SpeCnaZ

Lötkolbengott/-göttin
Du immer: "Alter was? Ich seh den nicht mal! WTF?" :D

Nächstes Mal zu 5. Vertigo Only. Aztec sieht einfach grässlich aus, das stimmt.

Weiss man schon, wann die neue Operation rauskommt?
Ich wäre dabei, 5 Mann Ladder Rush [emoji38].

Die neue Operation, pfff wer weiß. Ich schätze nicht in diesen Monat, vieleicht eine Weihnachtsoperation ?
 

Desrupt0r

Software-Overclocker(in)
Morgen Leute,

ist das mit dem Rank-Up mittlerweile schwieriger geworden? Gestern 6 Spiele durchgehend gut gespielt, 20:5 oder besser, immer erster im Scoreboard auf verschieden Maps aber ich bekomme einfach keinen Rank-Up. (Oder wie man das nennt). Bin momentan Master Guardian 2!
 

isnicable

PCGH-Community-Veteran(in)
am längsten hab ich gebraucht um auf MGE zu kommen danach ging es relativ zügig auf LE. Letztens auf LE 3 verloren --> DMG, 1 verloren und 2 gewonnen --> wieder LE
 
K

Khazar

Guest
Morgen Leute,

ist das mit dem Rank-Up mittlerweile schwieriger geworden? Gestern 6 Spiele durchgehend gut gespielt, 20:5 oder besser, immer erster im Scoreboard auf verschieden Maps aber ich bekomme einfach keinen Rank-Up. (Oder wie man das nennt). Bin momentan Master Guardian 2!
Du musst das Match dann auch gewinnen, sonst gibt es keine positive Elo. ;)

Davon mal ab, ist immer noch der allgemeine Konsens, das die eigenen Punkte nur ein marginaler Multiplikator für die Elo sind. Was wirklich zählt sind Runden-Siege und -Niederlagen.
 
K

Khazar

Guest
Muss nicht unbedingt sein, wenn er richtig gut gespielt hat kann es sein, dass er sich ELO dazu verdient.
Dazu müssten die Gegner einen viel größeren Elo-Punkte-Pool haben und dann müsste es so 15-15(unentschieden) oder 16-14(verloren) enden. Die eigene Leistung(Punkte) ist wirklich ein marginaler Faktor.
 

SpeCnaZ

Lötkolbengott/-göttin
Glaube nicht. Ich und mein M8 waren LE und haben zusammen gespielt, ich war Top Fragger und er meistens 3-4. Ich bin LEM geworden, er Derank auf DMG.
 
K

Khazar

Guest
Das ist doch auch nicht ausgeschlossen, aber ein Uprank VS. Derank ist verdammt seltsam. Wenn das gleichzeitig passiert sein soll, dann war das ein Bug(oder Humbug). :lol:
 

Desrupt0r

Software-Overclocker(in)
Dazu müssten die Gegner einen viel größeren Elo-Punkte-Pool haben und dann müsste es so 15-15(unentschieden) oder 16-14(verloren) enden. Die eigene Leistung(Punkte) ist wirklich ein marginaler Faktor.

Also von den letzten 6 habe ich 5 gewonnen und alle Spiele ~16/2 - 16/5 gewonnen. Die Gegner waren entweder auf dem gleichen Rang oder eines höher (die 2 AK´s halt! :D)
 

alm0st

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich hatte am WE ein Runde zum kaputt lachen. Match mit 3 Mann Pre-made Ost EU im Team, ich schon das schlimmste befürchtet. T-Runde auf Infe recht normal gelaufen, 8-7 für uns mein ich, wenig Kommunikation. Aber dann als CT.... der 4te im Team hatte schon ne harte Kinderstimme und die 3 fingen dann kurz vor Ende der ersten Hälfte an mit "nice gamer girl", "you go kitchen" usw. Jeden Falls haben wir erstmal die ersten 4-5 CT Runden verloren und der Kleine fing dann ständig an von "Info info info, why you no give info?". Von da an jedes mal wenn einer gestorben ist (egal wo und wie) "green, why you give no info?". Wir haben dann aber bis 15-12 wieder gut aufgeholt, bis zur Entscheidungsrunde. Noch während der buy time kam die Abstimmung zum Kicken und die Ansage "sry green but no info". Seine Rekation "no please please i need win" aber war schon zu spät. Großes Gelächter und zu 4. die Runde mit nem stupiden Banana Rush geholt :ugly:

Eigentlich bin ich nicht so ein Assi aber das war leider wirklich zu lustig in der Situation und er war im Sprachchat auch teilweise echt nen Nervensäge :P
 

L0b012

Freizeitschrauber(in)
Ich hatte am WE ein Runde zum kaputt lachen. Match mit 3 Mann Pre-made Ost EU im Team, ich schon das schlimmste befürchtet. T-Runde auf Infe recht normal gelaufen, 8-7 für uns mein ich, wenig Kommunikation. Aber dann als CT.... der 4te im Team hatte schon ne harte Kinderstimme und die 3 fingen dann kurz vor Ende der ersten Hälfte an mit "nice gamer girl", "you go kitchen" usw. Jeden Falls haben wir erstmal die ersten 4-5 CT Runden verloren und der Kleine fing dann ständig an von "Info info info, why you no give info?". Von da an jedes mal wenn einer gestorben ist (egal wo und wie) "green, why you give no info?". Wir haben dann aber bis 15-12 wieder gut aufgeholt, bis zur Entscheidungsrunde. Noch während der buy time kam die Abstimmung zum Kicken und die Ansage "sry green but no info". Seine Rekation "no please please i need win" aber war schon zu spät. Großes Gelächter und zu 4. die Runde mit nem stupiden Banana Rush geholt :ugly:

Eigentlich bin ich nicht so ein Assi aber das war leider wirklich zu lustig in der Situation und er war im Sprachchat auch teilweise echt nen Nervensäge :P

Wenig Kommunikation, er fordert mehr und ihr kickt ihn?
Versteh ich nicht wirklich aber naja gut... Dann so als Abschlusssatz
und er war im Sprachchat auch teilweise echt nen Nervensäge :P
Weiss nicht was ich davon halten soll...
 

alm0st

PCGH-Community-Veteran(in)
Wenig Kommunikation, er fordert mehr und ihr kickt ihn?
Versteh ich nicht wirklich aber naja gut... Dann so als Abschlusssatz
Weiss nicht was ich davon halten soll...

Der Ton macht die Musik. Wenn einer im 10 Sekunden Takt ins Mic kreischt, sich aufregt aber vorher selber auch keinen Beitrag geliefert hat (weder Kommunikation, noch Teamplay) braucht sich nicht wundern. Absichtlich dann noch während nem Clutch zu reden setzt dem Ganzen die Haube auf.

Muss man wohl dabei gewesen sein....
 

enrager7

PC-Selbstbauer(in)
Am Freitag kurioses erlebt: Match gegen 5x LEMs, kriege kaum was gebacken, von den Stats her letzter... Und was passiert? Rankup auf supreme :D Schon komisch manchmal...
Wobei ich in den matches davor ganz gut war. Wahrscheinlich hat einfach 0,01% gefehlt bis Rankup.
 

L0b012

Freizeitschrauber(in)
Der Ton macht die Musik. Wenn einer im 10 Sekunden Takt ins Mic kreischt, sich aufregt aber vorher selber auch keinen Beitrag geliefert hat (weder Kommunikation, noch Teamplay) braucht sich nicht wundern. Absichtlich dann noch während nem Clutch zu reden setzt dem Ganzen die Haube auf.

Muss man wohl dabei gewesen sein....

Ja ich glaube das wäre das beste, weil so wie ich es gelesen hab, kam es schon etwas fragwürdig rüber...
Natürlich hatte ihr mit Sicherheit Gründe, kam nur eben nicht so ganz rüber :D

War ja auch nicht böse gemeint :)
 

RR1294

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Der Ton macht die Musik. Wenn einer im 10 Sekunden Takt ins Mic kreischt, sich aufregt aber vorher selber auch keinen Beitrag geliefert hat (weder Kommunikation, noch Teamplay) braucht sich nicht wundern. Absichtlich dann noch während nem Clutch zu reden setzt dem Ganzen die Haube auf.

Muss man wohl dabei gewesen sein....

Wollte mich erst darüber aufregen dass ihr jemanden kickt der Kommunikation fordert. Das ergibt dann natürlich ein anderes Bild.
Hatte mal nen Russen im Team der die ganze Zeit am rumschreien war, die Leute beleidigte weil er dachte keiner versteht Russisch - Dann hab ich dem mal klar gemacht das er nicht der einzige Russisch-Sprecher im Team ist ... Das Schweigen nach meiner Ansage war Gold wert :)
 

xNoVoLiNE

BIOS-Overclocker(in)
Das ist ja wohl lächerlich übertrieben..
Mit Smurfen veränderst du die Grundlegenden Prinzipien des Spiels nicht, von daher kann von cheaten nicht die Rede sein.
Schauen wir uns das mal genauer an.

Spieler A hat sich das Spiel neu gekauft und Spieler B ist der übertriebene Motherf#cker.

Spieler A hat 9 Wins und wird vermutlich aufgrund seines Könnens auf MG1 geranked.
Jetzt trifft Spieler A aber Spieler B, welcher smurft und wird total vergewaltigt.
Spieler A wird jetzt nicht auf MG1 sondern GN1 geranked.

Er hat auf GN1 leichtes Tun, da er ja eigentlich auf MG1 gehört. Seine "Opfer" spielen nun schlechter, weil sie nicht gegen GN1, sondern gegen MG1 zocken und kriegen einen Downrank.
Sie befinden sich jetzt auf SEM. Dort haben sie, wie Spieler A leichtes Tun. Sie bekommen wieder ihren Rank-Up, ihre "Opfer", werden aber niedriger geranked.

Das ist ein nie endender Teufelskreis.
Und das passiert ja nicht nur 1x. Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und behaupte, es gibt mehr als 10.000 Smurf-Accounts bei einer Spielerzahl von 500.000. Das sind 0,05% aller Spieler und somit ist das noch sehr niedrig geschätzt.

Und du willst mir jetzt erzählen, dass absichtliches Smurfen nichts am Spiel ändert?
Das ist Schummeln! Du spielst gegen Gegner, die du mit deinem normalen Skill nicht treffen würdest.
Was ist Schummeln eigentlich noch mal in Englisch? Ach stimmt ... Cheating! :lol:

Wikipedia sagt dazu folgendes:
Als Cheat (englisch für Betrug, Schwindel) wird die Möglichkeit bezeichnet, in einem Computerspiel selbst oder durch externe Programme das Spiel in einer nicht dem gewöhnlichen Spielverlauf entsprechenden Weise zu beeinflussen.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Cheat
Im Fall vom Smurfen ist es"[...]in einem Computerspiel selbst das Spiel in einer nicht dem gewöhnlichen Spielverlauf entsprechenden Weise zu beeinflussen."
 

MepMepWroam

Freizeitschrauber(in)
Ich würde selbst smurfing nicht als cheating definieren, aber laut Wiki kann man das schon so sehen. Vorallem "Gerade bei reinen Mehrspieler- bzw. Onlinespielen und im E-Sport liegt es im Interesse des Spieleentwicklers, das Cheaten möglichst zu unterbinden, da sonst der Spielspaß bei den fair spielenden Teilnehmern leidet und somit auch der kommerzielle Erfolg eines Spiels bedroht wird." Fair ist sowas auf jeden Fall nicht, in der Bundesliga spielen immerhin auch die besten Clubs Deutschlands gegeneinander und nicht gegen irgendwelche Fünftligisten wie beim DFB Pokal u.a. es der fall ist.
Wie beim "richtigen" Cheaten oder Hacken kriegen die fairen Spieler mal wieder die Faust ins Gesicht ohne sich wehren zu können.

Gestern ne Runde SoloQ gespielt, Ergebnis war http://images.akamai.steamuserconte...669/05E413EF614DF32042366CB95BA444E976189372/
Ranks waren alle bei LE-LEM, ich hatte diesmal Glück das ich den Smurf auf meiner Seite hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten