• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Crucial P5 Plus: Ankündigung neuer PCI-E-4.0-SSD in Kürze?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Crucial P5 Plus: Ankündigung neuer PCI-E-4.0-SSD in Kürze?

Bei Amazon war bis vor Kurzem mit der P5 Plus eine bisher unbekannte PCI-Express-4.0-SSD von Crucial gelistet. Die offizielle Ankündigung deutet sich nun für Anfang August an.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Crucial P5 Plus: Ankündigung neuer PCI-E-4.0-SSD in Kürze?
 

chill_eule

Moderator
Teammitglied
Wenn die Preise stimmen eigentlich etwas zu teuer.

Heute gibts die WD Black 850 schon für 150€.
Okay zum Marktstart war die natürlich auch deutlich teurer.

Mal schauen was die P5 Plus leistet und wo sich der Straßenpreis einpendelt.
 

massaker

Freizeitschrauber(in)
Hört sich nach einer gelungenen SSD. Bisher waren M.2-NVMe-Crucials überdurchschnittlich gut, aber nicht ganz top. Hoffentlich können sie mit der P5+ an ihre alten MX500-Erfolge anknüpfen.
Wirklich interessant ist sie im Vergleich zu der bisherigen Konkurrenz durch den neuen 176-Layer-NAND Flash: "...offers 2x the read throughput and up to 85% higher write throughput, while also delivering up to 67% faster random read and 40% faster random write performance than our prior-generation SSD with NVMe".
Die 5000 MB/s write sind eher normal im Vergleich zu den anderen. Die 6600 MB/s read könnten sogar ruhig 5-10% höher sein, aber noch OK, wenn die Angabe absolut realistisch ist. TBW sind auch "nur" auf der Augenhöhe mit Konkurrenz. Was aber interessant ist: "also delivering up to 67% faster random read" - da könnte man mit etwas Optimismus mindestens die Leistung einer 980Pro erwarten, also ~90 MB/s in 4K Q1T1 random read. Bleibt gespannt. In 6 Tagen wissen wir mehr.:banane:
@chill_eule für Start-UVP ist doch absolut normal, hält maximal paar Wochen bis alle Händler was auf Lager haben. Danach sehen wir vermutlich die gleichen Preise wie 980Pro/SN850 +/- paar €.
 
Oben Unten