CPU zu warm?

TE
TE
B

Bernd98

Schraubenverwechsler(in)
So, Memtest86 hat keine Fehler festgestellt also alles in Ordnung. Karte ist jetzt auch an zwei Stromkabeln angeschlossen und nicht nur an einem.

Ich habe mit offener Seitenwand gezockt und die Temperatur der Grafikkarte lag bei ca 65°C, die CPU schwankte je nach Szenario zwischen 68 - 75°C. Danach habe ich die Seitenwand geschlossen und prommt gingen die Temperaturen wieder auf die beschriebene Werte hoch. Dann der Geistesblitz. Das Silent Base 600 hat eine Klappe die man öffnen kann hinter der sich die zwei 140mm Lüfter in der Front befinden. Wenn ich diese Klappe öffne gehen die Temperaturen wieder deutlich nach unten. Die Grafikkarte überschreitet die 70°C nicht und die CPU schwankt zwischen 70 bis max 82°C wobei die 82°C eher selten sind und die Temperatur eher bei 76 - 80°C liegt.

Somit wäre mein Problem gelöst. Man sollte halt die Features des Gehäuses auch nutzen, die Klappe ist ja nicht ohne Grund vorhanden. :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten