• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Corsair P64 Performance SSD

Riccardo23

PC-Selbstbauer(in)
Hallo!

Für meinen HTPC habe ich eine SSD gesucht. Wollte eigentlich die neue Kingston mit 40GB haben aber die ist ja nirgends verfügbar. Eine 30GB SSD hätte mir auch gereicht aber war gar nicht so einfach auf die schneller bis zum WE eine gute günstige SSD zu bekommen. Jetzt habe ich eine Corsair P64 Performance für um die 140€ gekauft und ich hoffe sie ist am Samstag hier. Die ist zwar rund 60GB gross aber das macht ja nix. Habe mich zwar vorher etwas informiert wollte hier aber nachfragen, ob ich mit der SSD einen guten Griff gemacht habe oder ob es der totale Reinfall war.

Danke
 

rocc

Freizeitschrauber(in)
Also ich favorisiere eben genau diese SSD. :)

Wenn ich endlich genug Geld zur Verfügung hab dann hol ich sie mir sofort.
Transferleistungen sind gut! (siehe PCGH Magazin 01/2010)
PCGH hat immerhin das hier gemessen: 185,3MB/s lesen; 149,8MB/s schreiben
 
TE
R

Riccardo23

PC-Selbstbauer(in)
...ja, habe ich in der PCGHW auch gelesen worauf ich mich für diese SSD entschied. Aber Schreib/Leseraten sind ja nicht alles. Will ja auch ne SSD haben die zuverlässig und reibungslos läuft. Habe auch heute gelesen, dass Corsair eine finale neue Firmware für diese SSD Serie gebracht hat die dann auch Trim unterstützt. Muss ich die Firmware drauf spielen bevor ich die SSD benutze oder kann ich das auch später mal so nebenbei flashen?
 
TE
R

Riccardo23

PC-Selbstbauer(in)
So, meine SSD ist leider erst heute gekommen aber das warten hat sich gelohnt.

Habe vor dem Einbau das Firmware Update gemacht, die alte 110GB SATA/150 Platte aus dem HTPC geschmissen und die neue SSD rein. Win7 war nach sehr kurzer Zeit installiert, war sehr überrascht darüber wie schnell das ging. Mittlerweile läuft der HTPC wieder wie gewohnt. Muss mich aber erst dran gewöhnen, wie leise er ist. Es ist wirklich ein ganz anderes Lebensgefühl. Man sieht die HDD LED blinken aber man hört nichts, nur das rauschen der Gehäuselüfter :) und wie schnell sich Programme öffnen lassen, ich bin einfach nur begeistert. Für mich hat sich diese Investition sehr gelohnt.
 
TE
R

Riccardo23

PC-Selbstbauer(in)
@geheimrat

eine genaue Empfehlung kann ich dir nicht geben aber wenn ich mich recht erinnere, gehört diese SSD Serie noch zur alten die sehr langsam sein soll. Das Thema SSD ist für mich noch recht neu - kann also nicht viel dazu sagen.
 
TE
R

Riccardo23

PC-Selbstbauer(in)
hmm, ich habe das Gefühl, dass meine Corsair P64 zu langsam ist, jedenfalls erreiche ich nicht die Werte die PCGHW in der 01/2010 erreichte.

habe im Schnitt ne Lesegeschwindigkeit von 143MB/s und das mit den AMD AHCI Treibern. Mit den Standard AHCI Treibern von Win7 komme ich so auf 137MB/s und im nativen IDE Modus sind es um die 140MB/s. Woran liegt das? Liegts am Board? Vielleicht an der SB700? oder an der neuen Firmware? Auch die mittleren Zugriffszeiten sehen schlechter aus, die liegen bei mir bei 0,3ms.

Auch mein Schreibgeschwindigkeit liegt deutlich unter 60MB/s
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Mit welchem Tool hast du die Werte ermittelt ?

HDD Tool zeigt mit SSD nur Mist an. Atto oder Cristal Disk Mark.

Solange du die Geschwindigkeit im OS spürst ist kein Grund zur Sorge.

Mein Intel ist etwas schneller im IDE Modus, statt AHCI.
 
TE
R

Riccardo23

PC-Selbstbauer(in)
ich habs mit ATTO, HD Tune, HD Tune Pro und HD Tach gemessen. Klar ist, ich merke eine deutliche Mehrleitung was man ja auch anhand der Messwerte lesen kann. aber anscheinend gehts ja noch schneller.

Edit: So, habe mal Crystel Disk Mark durchlaufen lassen:

Seq. Lesen: 197,3 MB/s Seq. Schreiben: 130,3 MB/s

hmm, was soll ich davon halten und wem soll ich jetzt glauben?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
R

Riccardo23

PC-Selbstbauer(in)
so, habe die SSD jetzt mal an meinem NV Board Asus M3N-HT Deluxe angeschlossen. Dort habe ich viel höhere Transferraten wie beim AMD Board.

Seq. Lesen 215 MB/s und Seq. Schreiben 140MB/s
 

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Na viel höher sind sie nicht.

Wenn du im Bios AHCI Modus an hast, versuch mal mit IDE Mode. Meine Postville mag IDE lieber.
 
Oben Unten