Core i7 12700 zu heiss

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Finde es nur etwas komisch, dass er der einzige ist, der davon berichtet. In fast jeder Kaufberatung sind die Leute davon verunsichert und er hat auch sicherlich nicht alle Mainboards, die es gibt, austesten können. Er benennt hierzu ein Asrock Board und benennt den Rest als "günstige" Boards. Mir ist klar, dass er keine Liste erstellen kann und hierzu auch keine Hersteller an den Pranger stellen kann, aber Käufer sollten schon wissen, was sie nun kaufen können.

In seinem Fazit lobt er den Sockel AM4 von AMD und ich kenne hier im Forum unzählige ungeübte User, die sich mit dem Kühler ihren Prozessor aus dem verriegeltem Sockel raus gerissen haben. Was daran nun besser sein soll, verstehe ich auch nicht.

Allerdings empfand ich den Druck des Hebels, zum Verriegeln des Sockels auch etwas heftig.

Dieser Bericht kam aber erst zu einem Zeitpunkt raus, da hatte ich mein System bereits neu aufgebaut und da ich aufwendig eine Wasserkühlung mit Hardtube verbaut habe, konnte ich es bei mir bisher nicht nachgehen. Aber ich würde es an den Temperaturen ersehen können und meine Temperaturen sind in einem Bereich, was auch bezüglich meiner Kühlung zu erwarten sind. Vom Aufbau ist auch nichts auffällig, weshalb ich auch davon ausgehe, dass mein Mainboard anscheint nicht davon betroffen ist.

Dein beitrag ist zwar schon älter und die neuen temps sind relativ ok, aber check mal ob du nicht auch davon betroffen bist...
Warum sollte er alles erneut zerlegen, wenn jetzt alles passt?!
Anscheint wird es nun mit seinem neuen Kühler passen, sonst hätten sich die Temperaturen nicht verbessert.
 
Zuletzt bearbeitet:

TausendWatt

PC-Selbstbauer(in)
Warum sollte er alles erneut zerlegen, wenn jetzt alles passt?!
Anscheint wird es nun mit seinem neuen Kühler passen, sonst hätten sich die Temperaturen nicht verbessert.
Muss er ja nicht, ich bin über den Thread gestolpert und hatte noch Igors Artikel im Kopf. Wenn ich derjenige Welche wäre würde ich mir das auch bei moderaten Temps anschauen. Er schrieb ja dass die höchste Temp 88 Grad mit dem neuen Kühler war. Keine Ahnung unter welcher Last, aber wenn das nicht gerade Prime Small FFTs war, sondern Gaming oder so, ist das noch nicht i.O..
Meinen Beitrag kann man als Ergänzung bzw. reine Info verstehen. Was er daraus macht ist seine Sache.
 
Oben Unten