• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Core i5-750 oder I7-860 zum befeuern einer Ati 5870

chronic

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi Leute,

so langsam weiss ich echt nicht mehr weiter, umso mehr ich mich in foren durchlese um so unsicherer bin ich mir was die entscheidung zwischen dem I5 und dem I7 angeht.
Mir geht es eigentlich nur um folgendes ich möchte einen Rechner haben der Hauptsächlich für Spiele gedacht ist und halbwegs für die Zukunft gerüstet ist .
Der CPU sollte allerdings genügend Dampf haben um meine Ati 5870 voll auszunutzen, zudem möchte ich auf jeden Fall Windows Vista Ultimate 64bit nutzen.

OC möchte ich übrigens auch gerne betreiben !!

Restliches System:

Club 3D 5870
Prolimatech Megahelms
Super-Flower Amptac Pyramide 650W
Lancool K62
G.Skill Ripjaws PC-12800 CL7 2x2GB


helft mir bitte ich bin im Moment einfach total unschlüssig
 
Zuletzt bearbeitet:

Jakob

Software-Overclocker(in)
Ich denke du hast noch nichts gekauft daher würde ich dir raten den i5 zu nehmen und etwas zu OCen. dann bist du problemlos auf dem level eines i7 975XE und mit etwas mehr noch weit darüber.
Zu dem CPU-Kühler ich würde Noctua NH-D14 nehmen ein meiner meinung nach sehr viel besser abgestimmtes gesamtpaket.
Und schlussendlich das NT. Ich denke ein Corsair HX520 oder sogar ein HX620 sind sehr viel besser.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.
 

Ace

BIOS-Overclocker(in)
Ich hatte schon mehrere i5-750er und i7-860 er!
Nehme den i5er der hat genug Leistung,und wenn du den auf 3,6GHz übertaktest,was viele mit Standard Vcore schaffen hast du zu genügend Leistung und der wird nicht so Warm wie der i7-860er ;)
dazu ein EVGA Board und die Kiste läuft wie geschmiert siehe mein sysprofile
mfg
 

olol

PC-Selbstbauer(in)
ich würde sagen das hängt davon ab wie lange du die cpu behalten willst.

aktuell wird ht noch von fast gar keinen spielen unterstüzt weshalb der i5 klar dass bessere preisleistungsverhältnis hat.

aber ich bin sicher in zukunft wird es immer mehr spiele geben wie anno 1404 wo ht einiges bringt.

wenn der recher aber einige jahre halten soll würde ich einen i7 nehmen, ansonsten wenn du schon nächstes jahr oder übernächstes upgraden willst reicht ein i5 locker aus
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich würde dir zu dem i7 raten weil die Leistung doch noch höher ist und du auf jeden fall sicher für die Zukunft bist. Beim Kühler wäre der Noctua NH-D14 die beste wahl ist aber sehr sehr teuer. Ich würde dir eher zu dem Prolimatech Megahalems raten und dazu denn Halter für denn 1156 Sockel, der Kühler reicht voll aus und nimmt nicht so viel platz weg wie der Noctua. Beim Netzteil solltest du dir am besten eins von Corsair kaufen, das HX520, HX620 und das HX750 wäre die beste beidem. Bei der Wahl von denen würde ich das 750er nehmen weil man fürs Geld am meisten bekommt.
 

jelais99

Freizeitschrauber(in)
Wenn man sich für den I7 entscheidet, würde ich gleich etwas mehr investieren und statt dessen auf ein 1366 System setzen. Der Core I7 920 lässt sich mit entsprechendem Stepping auch sehr gut übertakten und die Boards sind auch schon erheblich im Preis gefallen (im Vergleich zum Release).

Aber der Core i5 reicht für alle Lebenslagen aus.
 
TE
chronic

chronic

Komplett-PC-Aufrüster(in)
vielen dank für eure antworten !!! was die teile angeht die habe ich schon zuhause liegen nur der CPU fehlt im moment !! dann ist alles komplett !
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
Hi,

meine Vapor-X 5870 wird von nem 955 BE (4x 3,4Ghz) befeuert,
damit kann ich selbst Crysis flüssig in 1920x1080/alles Sehr Hoch/8x AA zocken.

Alle anderen Spiel sind nicht der Rede wert, die ich bisher gezockt habe.. und nach oben hin habe ich noch etwas Luft, da ich die GPU nur auf 870mhz laufen habe.. bis 1050 sollte es noch gehen.. Auch die CPU könnt ich wieder auf 3,8Ghz bringen..

Falls Fragen sind einfach mal in meinem Blog posten! :)

P.S. den i5 750 find ich auch noch P/L mäßig vertretbar ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

McZonk

Moderator
Teammitglied
Hergehen, den i5 kaufen und auf milde 3.6 - 3.8 GHz übertakten (wie Ace schon sagte, schaffen das viele Modelle mit kaum Spannungserhöhung) und anschließend GPU-Limitierung genießen :devil:

Nein im Ernst: Das HT vom i7 merkst du in den allerwenigsten Fällen. Spar das Geld und kauf dir für die Differenz lieber einen anständigen und leisen Kühler.
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
ich hab nen i5 mit einer 5870 und es geht jedes spiel auf max einstellungen flüssig! bin total zufrieden
ist auch ne sehr schöne Kombi ;) ich hätte auch zum i5 gegriffen, wenn's den damals schon gegeben hätte.. Als Budget Tipp rate ich immer zum 955 BE.. :) damit kann man ebenfalls alles auf Max zocken :)

hast du schon Crysis gezockt? wenn ja- bei welchen mit welchen Frames?
 

Arkogei

Freizeitschrauber(in)
Wie wäre denn der Vergleich Core i7-860(übertaktet wie in PCGH 12/09) vs. Core i5-750 (übertaktet wie in PCGH 12/09), dann sind die Framerate in Anno 1404 sogar größer als mit übertaktetem i7-860. Da wäre doch der i5 eher zu empfehlen als der i7 (der ja auch noch um die 70€ teurer ist), oder ?
 

Arkogei

Freizeitschrauber(in)
Müsste ich mit einem Megahalem den Lüfter sehr aufdrehen, wenn ich auf die PCGH Werte übertakten würde ?
 
Oben Unten