• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

CoD Warzone - Spieler sauer, weil Cheat-Webseite gratis Tests verteilt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu CoD Warzone - Spieler sauer, weil Cheat-Webseite gratis Tests verteilt

Das Cheat-Problem in Call of Duty: Warzone verschlimmert sich weiter: Ein Cheat-Anbieter stellte Spielern eine kostenlose Testversion seiner Software zur Verfügung. Cheater überrannten daraufhin die Server.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: CoD Warzone - Spieler sauer, weil Cheat-Webseite gratis Tests verteilt
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
Also Mal ehrlich, wer CoD kauft bzw spielt möchte doch betrogen werden.

Mich wundert eher, das Activision noch kein Probeabonnement für Cheats dem Key beilegt...
 

Cobar

Software-Overclocker(in)
Naja, bei einem free to play Titel wird es nie ein richtig wirksames Anti-Cheat Tool geben, denn nicht einmal die Cheater nehmen sowas ernst. Wenn sie gebannt werden, erstellen sie sich einen neuen kostenlosen Account und weiter geht der Mist. Das müsste Activision schon anders angehen als "nur" mit Banns.

Also Mal ehrlich, wer CoD kauft bzw spielt möchte doch betrogen werden.

Mich wundert eher, das Activision noch kein Probeabonnement für Cheats dem Key beilegt...
Seltsame Ansicht, kannst du das etwas näher erklären?
Speziell der erste Satz würde mich interessieren.
 

contao

Schraubenverwechsler(in)
Das Problem ist eher, dass Activision Blizzard aus Kostengründen schon vor langer Zeit kein Anti Cheat System mehr eingebaut hat. Dazu wurden die alten guten dezidierten Server abgeschafft, wo man noch selbst administrieren konnte. So konnte man die Brut wenigstens von einem Server fern halten.
 

Herbststurm

Freizeitschrauber(in)
Das Problem ist eher, dass Activision Blizzard aus Kostengründen schon vor langer Zeit kein Anti Cheat System mehr eingebaut hat. Dazu wurden die alten guten dezidierten Server abgeschafft, wo man noch selbst administrieren konnte. So konnte man die Brut wenigstens von einem Server fern halten.

Genau deshalb war bei mir vor langer Zeit mit CoD auch Schluss und da sich Activision Blizzard lieber die Taschen voll stopft, anstatt mal etwas effektives dagegen zu tun, werde ich auch weiterhin CoD meiden.
 

Himbernuub

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ist doch wie bei EA, 100% sind das alles Tochter Unternehmen. Warum nicht doppelt an dem Spiel verdienen.
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
Seltsame Ansicht, kannst du das etwas näher erklären?
Speziell der erste Satz würde mich interessieren.
Gerne. CoD ist seit Jahr-(zehnten) der Inbegriff für ein massiv mit cheatern verseuchtes Spiel, die Anstrengungen seitens Activision gegen cheater bezeichne ich Mal wohlwollend als "sie waren stets bemüht"...

Im Klartext: Activision hat KEINERLEI Interesse daran dem Problem Herr zu werden!

Ob nun f2p oder Kauftitel, macht keinerlei Unterschied. Das sollte mittlerweile jedem, der sich etwas länger mit Spielen auseinander setzt, längst bewusst sein.

Wenn sich nun Hain Blöd das Spiel kauft/ lädt, sollte er wissen was auf ihn zukommt. Es wäre wirklich sehr, sehr naiv zu glauben, das sämtliche Spieler legit agieren ;)
 

Ripcord

BIOS-Overclocker(in)
Hoffentlich wird endlich mal die Option angeboten Crossplay auf bestimmte Plattformen zu begrenzen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Cobar

Software-Overclocker(in)
Gerne. CoD ist seit Jahr-(zehnten) der Inbegriff für ein massiv mit cheatern verseuchtes Spiel, die Anstrengungen seitens Activision gegen cheater bezeichne ich Mal wohlwollend als "sie waren stets bemüht"...

Im Klartext: Activision hat KEINERLEI Interesse daran dem Problem Herr zu werden!

Ob nun f2p oder Kauftitel, macht keinerlei Unterschied. Das sollte mittlerweile jedem, der sich etwas länger mit Spielen auseinander setzt, längst bewusst sein.

Wenn sich nun Hain Blöd das Spiel kauft/ lädt, sollte er wissen was auf ihn zukommt. Es wäre wirklich sehr, sehr naiv zu glauben, das sämtliche Spieler legit agieren ;)
Für WArzone kann es schon sein, dass da öfter mal Cheater unterwegs sind, manche Schüsse sind einfach zu scnell geflickt oder er hätte einen nicht einmal sehen dürfen von seiner Position aus.
Im Multiplayer aber sehe ich da nicht viel von. Da sind teils einfach gute Spieler bei, die viel MP spielen und da ist dann wohl auch wieder der Unterschied zwischen buy2play und free2play.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mylo

Software-Overclocker(in)
Seit etwa 1 Monat unspielbar! Spiele auch nicht mehr. Das ist schon lächerlich was da abgeht...
 

Isrian

Software-Overclocker(in)
Ganz einfache Lösung. Erst gar nicht spielen, dann muss man sich nicht über cheater ärgern.
 

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
Gerne. CoD ist seit Jahr-(zehnten) der Inbegriff für ein massiv mit cheatern verseuchtes Spiel, die Anstrengungen seitens Activision gegen cheater bezeichne ich Mal wohlwollend als "sie waren stets bemüht"...
Das ist absoluter Quatsch. Ich habe bisher alle Teile gezockt, einige sogar noch im Clan und das auch nicht wenig und niemals auch nur einen einzigen Cheater in den Runden gehabt. Warzone zocke ich nicht mehr, wie es dort mittlerweile aussieht, kann ich nicht beurteilen. Aber das Cheaten dort hat eher den Grund F2P als CoD.
 

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
Das ist absoluter Quatsch. Ich habe bisher alle Teile gezockt, einige sogar noch im Clan und das auch nicht wenig und niemals auch nur einen einzigen Cheater in den Runden gehabt.
Beim aktuellen Teil habe ich mittlerweile rund 200h MP gespielt und hatte bisher nur ein einziges Mal das Gefühl, das in einer Runde etwas nicht gestimmt hat. Ansonsten habe ich aber definitiv nicht den Eindruck ein "massiv mit cheatern verseuchtes Spiel" zu spielen.
 

Isrian

Software-Overclocker(in)
Dann müssttest du aber jedes andere Multiplayer Spiel nicht mehr zocken nach deiner aussage. In jedem PC Multiplayer Spiel findet man Cheater egal ob Vollpreis oder Free to Play.
Ist mir bewusst, aber bisher ist mir das in keiner Spieleserie so extrem aufgefallen wie bei CoD. Hab nach MW3 kein CoD mehr online gespielt (bzw. erst gar nicht mehr gekauft) und bin zu BF4 gewechselt. Auf administrierten Servern wurden die Cheater, wenn denn mal einer so auffällig war, gekickt und gut ist.
 

DynamicPS

Kabelverknoter(in)
Ist mir bewusst, aber bisher ist mir das in keiner Spieleserie so extrem aufgefallen wie bei CoD. Hab nach MW3 kein CoD mehr online gespielt (bzw. erst gar nicht mehr gekauft) und bin zu BF4 gewechselt. Auf administrierten Servern wurden die Cheater, wenn denn mal einer so auffällig war, gekickt und gut ist.
Da hast du auch Recht :)
 
Oben Unten