Call of Duty 6: Modern Warfare 2: Tops und Flops der Grafik

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Call of Duty 6: Modern Warfare 2: Tops und Flops der Grafik gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Call of Duty 6: Modern Warfare 2: Tops und Flops der Grafik
 

BigBubby

PCGH-Community-Veteran(in)
hmm seltsam, das bei fast allen grafiktops die hälfte des bildschirms mit effekten vollgepumpt ist. dass man da die texturen nicht mehr sieht ist ja klar ;)

Das spiel hat auf jeden fall sehr nette seiten, aber trotzdem erkennt man irgendwo die konsolenaltlasten. Selbst bei den meißten Grafiktops sieht man gerade im Hintergrund bescheidene Texturen
 

Mindfuck

Freizeitschrauber(in)
ich habs seit gestern durch .... und bin voll enttäuscht...und zuviel gewalt...man kann es auch überttreiben...ich normal kein gegner von gewalt in spielen aber solche spiele bringen unser hobby [mit recht] in verruf....schade ich werds wieder verkaufen der multiplayer macht mir keinen spass
 

wooty1337

Software-Overclocker(in)
Also dass das DOF bei Bild 6 so extrem ist, liegt vielleicht auch daran, dass man bei diese Szene kurz zuvor niedergeschlagen wurde und diese extreme Unschärfe eine art schwummrigen Blick darstellen soll.
Die Clipping Fehler sind im Multiplayer noch deutlicher zu sehen, wenn die gefallenen Gegner lustig von der Wand baumeln, als wenn sie da festgetacker worden sind. :D
 

googie

PC-Selbstbauer(in)
also auf dem flugzeugfriedhof gehen bei mir an einer stelle die frames dermaßen in die knie, das ist nicht mehr feierlich. sowohl im spiel, als auch bei den sf missionen
 

heisenberger

Komplett-PC-Aufrüster(in)
viel spaß beim verkaufen, werden sich alle drum reißen ein schon installiertes spiel, daß man aktivieren muß, zu kaufen.

PS: liebe redaktion, gibts zur zeit echt kein anderes thema als das drm-verseuchte cod6?
 

Eifelsniper

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ich habs seit gestern durch .... und bin voll enttäuscht...und zuviel gewalt...man kann es auch überttreiben...ich normal kein gegner von gewalt in spielen aber solche spiele bringen unser hobby [mit recht] in verruf....schade ich werds wieder verkaufen der multiplayer macht mir keinen spass


Zu viel Gewalt? zart beseitet? dann guckst du abends wohl auch keien Nachrichten oder? zu viel gewalt...:ugly:

Geil finde ich gerade dieses rum geheule über MW2,aber jeder kauft es sich....dann lasst es doch sein.
Ihr tut gerade alle so als hätte euch jemand gezwungen das spiel zu kaufen.

Also ich habs,ich spiels und ich finds geil.
 

B1gD4ddy

PC-Selbstbauer(in)
Ich bin ebenfalls der Meinung, dass das DoF nicht übertrieben ist,
und kann wohl ohne mich weit aus dem Fenster zu lehnen behaupten,
dass besagtes in dieser Szene extra so stark eingesetzt wurde,
damit man Captain Price nicht sofort erkennt.

MfG
 

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
Bin ja einer der Spiele sich erst aus der Videothek ausleiht und spielt um zu testen ob es sich auch lohnt, bei Filmen geh ich ähnlich vor.
Seit dem ich mit PC zu tun habe, habe ich auch mit Shottern zu tun, dazu gehört grade die CoD-Reihe.
Leider kann man die PC-Version in der Videothek anscheinend nicht leihen (vielleicht aufgrund von Steam), allerdings für die PS3, aber alle fünf waren vorgestern schon weg, weiss auch nicht ob ich nochmal nen CoD mit Controller spielen möchte, wie ichs mit CoD4 versucht habe (lief auch garnicht so ganz schlecht).

Nun sprach ich mit zwei Bekannten die auch seit Jahren in einen CoD-Clan spielen und das Spiel natürlich gleich gekauft haben und die beiden habe ich selten so begeistert von einen Spiel reden hören wie heute, bei CoD5 hielt sich deren Begeisterung deutlich zurück.
Naja, verfolge die Berichterstattung um diese teilweise Umstrittene Spiel ja sehr aufmerksam, leider konnt ich mir noch kein eigenes Bild machen.

Mir wurde gesagt, ohne Probleme blind kaufbar, ein sehr gut aussehnder heftig knackiger Actionkracher.

Nochmal direkt zur Grafik, CoDtypisch niedrige Mindestanforderungen (viele freuen sich, andere wieder nicht aber wer nen Hardwarefresser will kann ja Crysis spielen).
Nach den Scrennshots zu urteilen macht es doch einen sehr netten Eindruck.
Kleine Nachlässigkeiten findet man doch in jeden Spiel.
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
Ein paar Sachen erscheinen doch aber sehr aus den Fingern gezogen, naja^^ Die Partikeleffekte beim Flugzeug "im" Haus fand ich eben nicht gut, sah so unreal aus.
Mein Rechen-Fail ist im Anhang, ich würde jeden Eid der Welt schwören, dass ich das nicht gefälscht habe. Ich hab ja sogar 2 Schüsse daneben gesetzt...
 

DerMav

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Der typ bei Bild 5 stirbt 2 Sekunden nach dem Screenshot :D

Das Spiel is geil, nur wie bekomm ich den leichten Treppeneffekt weg?
 

Brechbohne

Komplett-PC-Käufer(in)
Hat jetzt nichts gerade mit der Überschrift zu tun aber was ich jetzt erleben musste ich nicht gerade toll.

Steam eben gestartet und siehe da...Update für Singleplayer und Multiplayer mit jeweils 300 KB/s...ich will ja nix sagen aber das dauert ca.2,5 - 3 Std.

:what::what::what::what:

Ich frage mich was die da Updaten, muss ja zimmlich groß sein und für was ist das genau ??:hail:
Habe das Game gerade mal 2 Tage auf meiner Platte.

Wenn einer eine Antwort weiss währe ich sehr Verbunden.
 

push@max

Volt-Modder(in)
Die Zeitung in dem Beispiel-Bild geht mal echt gar nicht...als ob es keine Qualitätansprüche geben würde oder das niemand gesehen hätte. :schief:
 

jeuneludique

Komplett-PC-Aufrüster(in)
für mich dennoch das beste spiel seit COD4. wann gab es bessere unterhaltung am pc? geile musik, atmosphäre, grafik....stimmt alles. da ist doch die eine oder andere textur egal.

die singlepalyer kampagne zieht sich ziemlich lang und bringt immer wieder gute überraschungen mit sich...klasse! :daumen:
 

Gunny Hartman

Gesperrt
Ich würd mal sagen der größte Kritikpunkt sind die Matschtexturen. Aber dagegen kann man ja etwas tun in Form eines Texturmods. Dieser dürfte wohl irgendwo auch schon in Arbeit sein. Die paar Clippingfehler sind ja auch nicht so dramatisch und das Problem mit Depth of Field kann man ja vielleicht per Ini-Datei lösen.
 
Oben Unten