• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Call of Duty 2022: Modern Warfare in Kolumbien?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Call of Duty 2022: Modern Warfare in Kolumbien?

Call of Dutry 2022 soll von Infinity Ward kommen und nach Kolumbien führen. Der Titel soll Modern Warfare 2 heißen und an die Geschehnisse von vor drei Jahren lose anknüpfen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Call of Duty 2022: Modern Warfare in Kolumbien?
 

HoodHood

PC-Selbstbauer(in)
Okay, da blicke ich jetzt irgendwie nichtmehr durch. Ich hab gestern die Kampagne von CoD: MW durchgespielt, und am Ende heißt es ungefähr "die Handlung geht in Spec Ops weiter".

Wird Cortez (also der Release für 2022) das "neue" Spec Ops oder bildet der Remaster von Modern Warfare 2, der dieses oder letztes Jahr rauskam, die Handlung ab, die nach CoD: MW folgt?
 

Blackfirehawk

Freizeitschrauber(in)
Und jährlich grüßt das Murmeltier..
CoD ist nur noch ne Gelddruckmaschine.. bis die gröbsten Bugs gefixt sind und das balancing halbwegs stimmt ist schon das nächste CoD draussen und das alte wird fallen gelassen wie n Sack Kartoffeln..

Mir macht das keinen Spass mehr, mieses balancing.. SBMM.. Bugs..
 

Susi-Skywalker

PC-Selbstbauer(in)
Und jährlich grüßt das Murmeltier..
CoD ist nur noch ne Gelddruckmaschine.. bis die gröbsten Bugs gefixt sind und das balancing halbwegs stimmt ist schon das nächste CoD draussen und das alte wird fallen gelassen wie n Sack Kartoffeln..

Mir macht das keinen Spass mehr, mieses balancing.. SBMM.. Bugs..
Im neuen MW Teil kamen vor nicht all zu langer Zeit noch neue Sachen nach. Also fallen lassen ist da was anderes.
Und das balancing ist eher am Anfang von jedem CoD am besten. Wenn mittendrin wieder neue Waffen kommen , dann wird es erst wieder unbalanced und das so lange bis keine neuen Waffen mehr kommen.

MfG
 

Blackfirehawk

Freizeitschrauber(in)
Im neuen MW Teil kamen vor nicht all zu langer Zeit noch neue Sachen nach. Also fallen lassen ist da was anderes.
Und das balancing ist eher am Anfang von jedem CoD am besten. Wenn mittendrin wieder neue Waffen kommen , dann wird es erst wieder unbalanced und das so lange bis keine neuen Waffen mehr kommen.

MfG
Modern warfare ist bis heute nicht balanced im Multiplayer, da alle balancing Änderungen nur für warzone gelten.

smgs waren von Anfang an zb so stark das du Leute damit problemlos via Dauerfeuer und Low recoil über große Distanzen wegholen konntest..
Aufgrund der extrem geringen sprintout Zeiten sogar problemlos ARs auf Distanz ausgestochen hast.

Und die AS-Val ist im Multiplayer immer noch unangefochten die Nummer 1 Waffe..
3hit kill @900rpm mit Low recoil sticht so ziemlich jedes andere Sturmgewehr und viele smgs problemlos aus..
 
Oben Unten