C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia
 

Regen23

Kabelverknoter(in)
AW: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

Ist ja schön das es mal wieder neue Dual-SIM Mobiltelefone gibt, aber war müssen das immer so hässliche Klötze sein? Meinen die man is so froh über Dual-SIM das man auf Optik und Funktion scheißt? Sorry aber bevor ich mir so nen Knochen kauf hab ich dann lieber zwei Telefone. :daumen2:
 

Meza100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

Scho krass wie jetzt so langsam einige Handys mit Dual Simkarten ausgestattet werden :D
Aber weiß ned xD Für mich ist Nokia scho gestorben ^^ Ok, man sollt ned so mitm Frust drinnen sein, aber die haben ne Menge Arbeitsplätze uns weg genommen...
Wieso sollt ich da noch Nokia unterstützen? XD Es gibt noch genug andere Handys mit andere guten Herstellern. Und ja, jeder Hersteller ist aufm selben Trip mit Arbeitrsplatzverlegung usw.^^
 

insekt

Freizeitschrauber(in)
AW: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

Wofür brauch ich Dual-Sim, wenn ich mit dem Handy nicht vernünftig ins Internet kann?
Das wäre doch der einzige Grund für mich sich so ein Handy zuzulegen. Mit der einen SIM ne günstige Internetflat und mit der anderen günstig telefonieren/sms schreiben.
 

Septimus

Freizeitschrauber(in)
AW: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

Werd endlich erwachsen!

Denke mal was das Alter angeht schlage ich dich um Längen;)

zur Info: Das bezog sich ganz einfach darauf das Nokia nicht umsonst in der Gunst vieler Käufer gesunken ist,unter anderem auch in meiner.
Nicht nur das der Umzug gen Osten hier Arbeitsplätze vernichtet hat,auch die Qualität ist nicht mehr die die es vorher mal war und das bei gleichen Preisen! Das letzte Handy was von Nokia hatte war nicht mehr aus Deutscher Fertigung und das flog nach immens vielen Problemen in die Tonne.
 

Freakless08

Volt-Modder(in)
AW: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

Nicht nur das der Umzug gen Osten hier Arbeitsplätze vernichtet hat,auch die Qualität ist nicht mehr die die es vorher mal war und das bei gleichen Preisen! Das letzte Handy was von Nokia hatte war nicht mehr aus Deutscher Fertigung und das flog nach immens vielen Problemen in die Tonne.
Und welche deutsche Handys kaufst du dir jetzt? Oder Handys Made in EU?

Nokia entwickelt die Handys immernoch in dt.

Sony Ericsson = Made in China
Motorola (Milestone) = China
Samsung / LG = Korea
HTC = Taiwan
Apple = China

Außer du Kaufst jetzt Handys der fitage GmbH, die sind aus Deutschland
http://www.fitage.de/
 
Zuletzt bearbeitet:

Mettsemmel

Freizeitschrauber(in)
AW: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

Wofür brauch ich Dual-Sim, wenn ich mit dem Handy nicht vernünftig ins Internet kann?
Das wäre doch der einzige Grund für mich sich so ein Handy zuzulegen. Mit der einen SIM ne günstige Internetflat und mit der anderen günstig telefonieren/sms schreiben.
Das wäre doch völliger Schwachsinn. Da kommt man billiger, wen man sich einfach EINEN Vertrag zulegt, der Flat sowohl für Internet als auch telefonieren/simsen hat.

Das Feature ist halt praktisch für Leute, die auf ne andre SIM-Karte umgestiegen sind aber auf der anderen noch erreichbar sein wollen, für diejenigen, die die neue Nummer noch nicht haben.
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

Zwei Simkarten finde ich nicht schlecht. Eine fürs Internet und Festnetzt und dann noch eine Prepaidkarte für die andere Netze. So was sollte mal ein Smartphone haben.
 

Torsley

BIOS-Overclocker(in)
AW: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

der vorteil ist doch vor allem das jedes natz seine eigenen vorzüge hat. x zu x telefoniert sich billiger. wie oft ich von freunden höre sie rufen nicht gerne an weil ich nicht netz x, y, z habe weil es ihnen zu teuer ist bzw sie in ein anders netz umsonnst telefonieren können.
 

Iceananas

BIOS-Overclocker(in)
AW: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

Außer du Kaufst jetzt Handys der fitage GmbH, die sind aus Deutschland
Fitage - silver age technology: Startseite

Haha, der war gut :ugly:

Zwei Simkarten finde ich nicht schlecht. Eine fürs Internet und Festnetzt und dann noch eine Prepaidkarte für die andere Netze. So was sollte mal ein Smartphone haben.

Sowas ist im asiatischen Raum sehr beliebt, da viele dort mehr als eine SIM-Karte haben (eine für beruflich/termine/werbung und eine für familie und freunde, ähnlich die Einteilung der Emailkonten bei uns :ugly:). Dort sind ungeheuer starke Smartphones mit zwei SIM Slots auf dem Markt (z.B. Motorola XT800, wer möchte darf googlen), die es hier leider nicht gibt.
 

TAZ

Software-Overclocker(in)
AW: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

2 Sim Karten sind quatsch, bevor ich 2 Verträge bei 2 Providern habe kann ich mir auch gleich von einem Provider ne Flatrate holen und komm auch nicht teurer....

Und die Nokia-Handys sind Unter-bis Mittelklasse. Also eher nichts was sich der technikbegeisterte Smartphonebenutzer zulegt....der wohl hier eher zur Benutzergruppe de Forums zählt...
 

Iceananas

BIOS-Overclocker(in)
AW: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

2 Sim Karten sind quatsch, bevor ich 2 Verträge bei 2 Providern habe kann ich mir auch gleich von einem Provider ne Flatrate holen und komm auch nicht teurer....

Es gibt auch Prepaidtarife. Meine Familie hat z.B. Penny Mobil, und wir können untereinander sehr günstig telefonieren. Da lohnt sich Flat gar nicht, weil wir uns dann doch nicht so oft anrufen. Ansonsten habe ich noch ein TMobile Flatratevertrag für alles, da käme mir ein etwas besseres Handy mit DualSIM wie gerufen.


Und die Nokia-Handys sind Unter-bis Mittelklasse. Also eher nichts was sich der technikbegeisterte Smartphonebenutzer zulegt....der wohl hier eher zur Benutzergruppe de Forums zählt...

Die sehen aus wie aus der Steinzeit geholt, was da in Nokia gefahren ist weiß ich auch nicht..
 

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
AW: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

Ich hab Aldi Talk, da kann ich für sagenhaft 12ct oder was das sind in jedes Netz, für 3ct zu Alditalk, wenn ich da bei O2 seh, in jedes Netz 29ct und dann auch noch Grungbebühr, ne danke, Vodafone und T-Mobile kosten auch so viel, ich kann doppelt so lange telefonieren, wenn ich in ein anderes Netz telefonier als einer mit ner O2 Karte, daher lohnt sich ein Vertrag für mich als Gelegenheitstelefonierer nicht großartig. Internet fürs Handy ist jetzt bei Aldi Talk recht teuer, da wäre ne PrePaid Flat ala Fonic besser, die Sim Karte könnte ich dann gleich für Auslandstelefonate nutzen (9ct).
 
C

CheGuarana

Guest
AW: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

Sowas ist ideal für mich!

Sim 1: Simyo Internet, per Bluetooth am Laptop
Sim 2: Vodafone (1&1) -> kostenlos ins Festnetz telefonieren

Leider sieht das Handy sowas von sch.... aus, das ist nichts gegen mein in die Jahre gekommenes N73. :D
 

Puffer

PC-Selbstbauer(in)
AW: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

2 Sim Karten sind quatsch, bevor ich 2 Verträge bei 2 Providern habe kann ich mir auch gleich von einem Provider ne Flatrate holen und komm auch nicht teurer....

Und die Nokia-Handys sind Unter-bis Mittelklasse. Also eher nichts was sich der technikbegeisterte Smartphonebenutzer zulegt....der wohl hier eher zur Benutzergruppe de Forums zählt...

Na ich z. B. werde mir wohl eins zulegen. Habe keinen Bock mehr 2 Handy (Privat/Firma) mit mir rumzuschleppen. Allerdings wird es keines der Nokias sondern wohl dies hier werden: Samsung B5722 Handy dark brown: Amazon.de: Elektronik
 

Sagblos

Schraubenverwechsler(in)
AW: C2-00 & C1-00: Neue Dual-SIM-Handys von Nokia

Das was TAZ erzählt ist, gelinde gesagt, einseitig betrachtet und damit drücke ich mich freundlich aus. Es gibt Menschen, wenn auch nicht in seinem Universum, die schleppen auch noch ein Diensthandy mit sich rum oder haben eines in der Autofreisprechanlage stecken, diese Leute sind dankbar für ein Dualsim-Handy mit dem man telefonieren kann und nicht nur diesen ganzen Klimperkram wie Navi, mobiles Internet und Apps die mir zeigen wo das nächste Scheißhaus ist. Schlimm genug das die deutschen Provider sich dagegen wehren Dualsim-Handy´s auf den Markt zu lassen, das C2-00 soll ja wohl auch nicht für den deutschen Markt bestimmt sein. Schade, es scheint ein praktisches Handy zu sein mit nützlichen Funktionen, wie Bluetooth, Kamera, Taschenlampe und Telefon. Mit einem Smartphone könnte man sich ein Taschenlampen-App runterladen:devil:
 
Oben Unten