• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Brauche neuen PC

Foggy

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo Jungs,

bin neu hier. Mein Name ist Markus und komme aus österreich. Bin leidenschaftlicher PC-gamer. Spiele meisten BF2 und einiges von Steam.

Ich habe folgendes problem.
Da mein rechner schon 4 jahre alt ist und ich mir win 7 gekauft habe brauch ich jetzt einen neuen pc.
Den alten rechner aufrüsten wird sich nicht lohnen bzw wegen alten cpu sockel gar nicht möglich.
Der PC soll zum zocken geeignet sein.
Ich rechne um die ca. 800€. Wenn es billiger wird ist es nur besser ;)

Mein alter Rechner:

ASUS A8n-E
AMD Athlon 64 x2 4200
Crosair ValueSelect Kit 2048mB PC 3200
Radeon X1900, 512mB GDDR3
Tagan easycon 480W ATX2.0
Segate 7.200rpm SATA II

Jetzt will ich von euch eure meinungen höhren da ich nicht am neuesten stand bin.
Welche CPU (AMD oder INTEL)?
welches mainboard? blabla.... bla
Danke im vorhinein :daumen:

ASUS P7P55D Pro, P55 (dual PC3-10667U DDR3) (90-MIB8X0-G0EAY00Z) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich

Intel Core i7-860, 4x 2.80GHz, boxed (BX80605I7860) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich

Kingston HyperX DIMM 2GB PC3-14400U CL8-8-8-24 (DDR3-1800) (KHX1800C8D3/2G) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich

Zotac GeForce GTX 275 AMP! Edition, 896MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (ZT-275E3KB-FCP) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich

Bei der GAKA habe ich keinen stress da ich zu beginn noch die alte verwenden kann. D.h. dass ich später mehr geld für die GAKA ausgeben könnte (wenn es sinn macht).

Gehäuse, Netzteil, USB-Soundkarte nehm ich vom alten Rechner (wenn geht).

Ich freu mich auf eure antworten.

Gruß
Foggy
 
Zuletzt bearbeitet:
G

ghostadmin

Guest
Hallo und willkommen im Forum =)

Bei der CPU würde ich den i5 nehmen. Der i7 ist nur unnötig teurer wenns nur ums gamen geht.
Beim RAM würde ich den hier nehmen: G.Skill RipJaws DIMM Kit 4GB PC3-12800U CL7-7-7-24 (DDR3-1600) (F3-12800CL7D-4GBRH) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
2 GB sind schon lange out of Order und der von mir verlinkte hat einen besseren Takt und auch bessere Timings.
GraKa und Board sind in Ordnung.
Gehäuse, Netzteil und wenn du sie brauchst auch die SoKa kannst du vom alten Rechner nehmen.
 
TE
Foggy

Foggy

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo und danke für die schnelle antwort!

AMD steht nicht zur diskusion?
Beim RAM hab ich mich vertippt, will eh 4GB speicher haben.
 
G

ghostadmin

Guest
AMD steht auch zur Diskussion.
Aber ich ziehe für Rechner im oberen Preissegment Intel AMD immer vor.;)
Das ganze kann man auch mit AMD machen und das kommt dann etwas günstiger. Dafür ist der AMD bei gleichem Takt wie der i5 langsamer und wenn man den i5 auf die leistung eines AMD 955 bringt, was ja schon sein Standardtakt ist, verbraucht der Intel auch weniger Strom.
 

Jami

Software-Overclocker(in)
Also ich hab mir neulich schonmal so ein Sys bei Alternate zusammengestellt, allerdings nicht mit i5 sondern mit i7-860 (I5 zum Spielen?!). Da war ich so bei ungefähr 850€ohne Betriebssystem, allerdings war das ganze etwas höherwertig. (Ich wollte unbedingt alles in Blau, deshalb Corsair Dominator 8GB und Corsair NT usw :D.

Ich poste es mal:
INTEL Core-i7 860 234 €
Zotac GTX 275 Amp 203 €
ASrock P55 Pro (PCGH-Testsieger] 93 €
G.Skill RipJaws DIMM Kit 4GB 109 €
Be Quiet! Straight Power E7 600W 88 €
EKL Alpenföhn Brocken 35 €
LG GH22LS50 22 €
Samsung Spinpoint F1 1 TB (F3 ist ja zu laut, laut PCGH) 64 €
Gehäuse hast du ja schon, ansonsten Coolermaster CM690 oder so.

Währen dann so rund 840 € + Versandkosten. Und den kannst du dann ordentlich OCen und bist erstmal zukunftsicher.
 

Seb

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also, erstmal herzlich willkommen Landsmann! :)

___

KaiHD7960xx schrieb:

Das allerdings schaut sehr gut aus, vielleicht eine anderes NT, z.B. von Cougar (etwas teurer, aber dafür Qualität satt :daumen:).

Evtl. (je nach Geschmack) ein anderes Case. Zu empfehlen: Cooler Master CM 690 (RC-690-KKN1) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

Mainboard u.U. etwas zu hoch angesetzt, da lässt sich auch Geld sparen...
Desweiteren würde ich auf keinen Fall ein ASRock MB nehmen.:daumen2:
 

Jami

Software-Overclocker(in)
Ich würde kein Board mit Foxconn Sockel kaufen. Die rauchen beim oc ab. Nimm besser ein Board von DFI, Elitegroup oder EVGA
Jo stimmt, davor haben sie ja gewarnt dass das passieren kann, da hab ich jetzt nicht dran gedacht (in meiner Zusammenstellung war ein etwas teureres Board :D)
 
TE
Foggy

Foggy

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke mal für alle tipps.

Weiß immer noch nicht welchen prozessor ich nehmen soll. Amd... oder intel??
Ich fühle mich leicht zu intel hingezogen, abe wie gesagt...keine ahnung.... i5 oder i7??
Habt ihr noch ein paar argumente damit ich mich leicht für einen entscheiden kann??
 
TE
Foggy

Foggy

Komplett-PC-Käufer(in)
guck dir mal meine aktuelle Zusammenstellung an, vielleicht erleichtert der Preis dir die Entscheidung ;) dann hast du noch Geld übrig für LCD/Keeyboard/Mouse/Sound oder oder oder... :)

Hallo, sorry für die ultraspäte nachricht, aber mir ist das mainboard eingegangen und Ich habe erst gestern die neuen teile bekommen.
Ich habe mir nen i7 processor und das mainboard von asus maximus III formula.
Aber trotzdem danke für deinen tipp!!!
 
Oben Unten