• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Brauche Hilfe für meinen neuen "alten" PC

template

Schraubenverwechsler(in)
Brauche Hilfe für meinen neuen "alten" PC

Hallo PCGH Community,
vorab erwähnt sollte dieser Beitrag an der falschen Stelle sein, so möge man ihn doch bitte verschieben.
Ich werde versuchen, so gut ins Detail zu gehen wie nur möglich.
Achtet auf die :) Smileys, sie markieren die Fragen.
Also:

Zurzeit habe ich mit dieser Hardware,
no Name DELL Optiplex 380 Mainboard (Small Form Factor Gehäuse)
4 GB Arbeitsspeicher (DDR3 Kit von Transcend, 2 Module @1333Mhz und 1,5 V CL9)
Nvidia Quadro FX 580 (1GB DDR3 128 Bit)
Intel Core2 Duo E8500 (2 Kerne @3,16 GHz)
275W Netzteil von Dell
128GB SSD von ADATA,
Probleme. Ich habe Standbilder/Frame Drops in den Spielen S.K.I.L.L. Special Force 2 und Counterstrike Global Offensive.
Ich weiß jedoch nicht woran das liegt. Ich weiß, dass der Prozessor nicht mehr der aktuellste ist und ich weiß auch, dass die Quadro Karten nicht für das Spielen ausgelegt sind. (1. Frage:)Jedoch möchte ich wissen, an was es eher liegt, sprich, ob die Karte schlechter ist, oder der Prozessor.

Das 4GB RAM Problem löst sich, denn ich bekomme folgende neue Hardware (Von einem Freund sein alter PC):
Gigabyte P43-ES3G Mainboard
8 GB Arbeitsspeicher (DDR2, restliche Infos unbekannt)
Radeon HD 5750/5770 (Eine von den beiden, da in CPU Z nur "Radeon HD 5700 Series" steht)
Intel Core2 Duo E8400 (2 Kerne @ 3,01 Ghz)
500W Netzteil von Xilence (restliche Infos unbekannt)
Meine bisherige SSD und dazu eine 500GB HDD die ich zz. nicht benutze

Ich möchte euch folgendes fragen:
(2. Frage:)Kann ich mit diesem System Sf2 und CS:GO zocken, ohne Frame Drops?
(3. Frage:)Wird die CPU die GPU Bottlenecken, oder andersrum?

Mit meinem jetzigen, oberen genannten System zocke ich mit stabilen 75 FPS (Da 75hz Monitor, 1280*1024) bei einer Auflösung von 1024*1023 (Läuft am besten). Jedoch habe ich starke FPS einbrüche und Standbilder, ich habe eine Overlay von MSI Afterburner aktiviert und dort ist zu sehen, dass die GPU Auslastung bei jedem Frame Drop und Standbild auf 5% herunter geht und sofort danach wieder auf stolze 80-90%.
Dass es am RAM liegt würde ich eher ausscließen, da nur maximal 65% im Gebrauch sind (Game, Internet, Ts³ und VLC Media Player).
Natürlich habe ich schonmal alle Hintergrundprogramme geschlossen, das resultat hat sich nicht verändert. Ebenso habe ich die Auflösung und Grafikeinstellungen komplett runter gehauen, Standbilder und Einbrüche gab es trzd.
Da ich jetzt aber die 8 GB Ram dazu bekomme und die HD 5750/70, habe ich die Hoffnung, dass es nichtmehr dazu kommen wird. Warum? Ganz einfach:

Ich hatte mal folgendes System:
Mainboard von HP Workstation xw4400
8 GB Arbeitsspeicher (DDR2, restliche Infos unbekannt)
Zotac Geforce GTX 560 AMP! Edition (1GB GDDR5 RAM)
Intel Core2 Duo E8500 (2 Kerne @ 3,16 Ghz)
750W Netzteil (Chinaböller, Marke unbekannt)
Meine bisherige SSD und dazu eine 1 TB HDD
Mit diesem System konnte ich diese Spiele auf mittleren Grafikeinstellungen bei einer Auflösung von 1280x1024 flüssig auf konstanten 60 FPS zocken, ohne Standbilder und FPS Drops (An der Grafik ging noch mehr, aber ich spiele diese beiden Spiele nicht auf höchster Grafik)
Battlefield 3 lief mit diesem PC auch auf der Auflösung 1280*1024 flüssig bei konstanten 60 FPS (Grafikstufe Ultra(!) )
Und da die CPU die GTX 560 (anscheinend) nicht gebremst hat, bin ich mir auf der einen Seite ziemlich sicher, dass ich diese Spiele wieder "normal" zocken kann (Zumal die HD 5750 222% mehr Leistung hat als die Quadro FX 580) aber auf der anderen Seite möchte ich doch von Leuten eine Antwort bekommen, die mehr Ahnung haben als ich.

Jetzt die nächste Frage: (4. Frage:)Kann ich in diesem System eine HD 7970 verbauen, oder wird die CPU diese ausbremsen? Da die GTX 560 (anscheinend) nicht ausgebremst wurde, ist es doch eigentlich gut möglich dass ich mit der HD 7970 auch zufrieden sein kann?

Als kleine Randinfo: Ich werde die CPU (C2D E8400) von 3,01 Ghz auf 3,5 oder 3,6 GHz übertakten. (Jedoch werde ich mir dafür lieber nochmal hilfe von einem Fachmann holen)
Die Grafikkarte (falls möglich) ebenso.

Ich hoffe ich bekomme gute und hilfreiche Antworten und ich habe euch genug Infos gegeben!
Bei Fragen oder unklarheiten gerne nachfragen.

MfG Deniz :)
 
F

flotus1

Guest
AW: Brauche Hilfe für meinen neuen "alten" PC

Plötzlich abfallende GPU-Auslastung ohne dass der RAM überläuft könnte ein Hinweis darauf sein dass die CPU runtertaktet. Hast du mal Taktraten und Temperaturen der CPU im Auge behalten wenn das passiert?
 
TE
T

template

Schraubenverwechsler(in)
AW: Brauche Hilfe für meinen neuen "alten" PC

Mach ich mal schnell, bin ja noch online. :)

EDIT:
GPU °C Max: 74
CPU °C Max: 59

GPU Auslastung Max: 91%
CPU Auslastung Max: 95%

Bei Einbrüchen ging die GPU Auslastung runter, die CPU bliebt immer zwischen 60 und 95%
Taktrate war gleich: 3158,78 MHz, 332,50 x 9,5 (?) (Wahrscheinlich Multi und FSB?)
 
Zuletzt bearbeitet:

FlorianKl

Volt-Modder(in)
AW: Brauche Hilfe für meinen neuen "alten" PC

Bin ich jetzt komplett blöd? Die FPS Drops liegen doch bestimmt daran, dass er mit 'ner 1GB DDR3 Profikarte spielt. Mit der neuen GPU wird die Welt ganz anders aussehen. Eine 7970 würde ich mit dem E8400 aber nicht befeuern ;) Das wird auch das Netzteil nicht mitmachen.

Liebe Grüße

Florian
 
F

flotus1

Guest
AW: Brauche Hilfe für meinen neuen "alten" PC

Warum sollte es daran liegen? Wenn die Karte zu wenig Leistung hat sorgt das nicht für Framedrops sondern für geringe Frameraten insgesamt. Und dass CS:GO auf minimalen Grafiksettings 1GB VRAM vollaufen lässt wage ich jetzt mal zu bezweifeln.
 
TE
T

template

Schraubenverwechsler(in)
AW: Brauche Hilfe für meinen neuen "alten" PC

GPU °C Max: 74
CPU °C Max: 59

GPU Auslastung Max: 91%
CPU Auslastung Max: 95%

Bei Einbrüchen ging die GPU Auslastung runter, die CPU bliebt immer zwischen 60 und 95%
Taktrate war gleich: 3158,78 MHz, 332,50 x 9,5 (?) (Wahrscheinlich Multi und FSB?)

Mit einer 8600 GT ist es das selbe, da habe ich gerade mal 512 MB ddr2 speicher ^^ standbilder, aber games laufen mit konstanten FPS
 

FlorianKl

Volt-Modder(in)
AW: Brauche Hilfe für meinen neuen "alten" PC

Ich würde es schon für möglich halten, dass die nicht auf Spiele optimierten Treiber für FPS Drops sorgen können. Aber dass die GPU-Last runtergeht, nicht aber die CPU-Last ist schon merkwürdig.
 
TE
T

template

Schraubenverwechsler(in)
AW: Brauche Hilfe für meinen neuen "alten" PC

Kann ich denn die HD 5750/70 mit dem C2D E8400 befeuern? Immerhin übertakte ich sie ja noch etwas :)
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Brauche Hilfe für meinen neuen "alten" PC

Sollte kein Problem sein. Obwohl das ja beides uralt ist.
 
TE
T

template

Schraubenverwechsler(in)
AW: Brauche Hilfe für meinen neuen "alten" PC

Uralt, aber nicht veraltet. Für diese Spiele reicht es ja noch :)
 
TE
T

template

Schraubenverwechsler(in)
AW: Brauche Hilfe für meinen neuen "alten" PC

Ich weiß immer nochnicht, woran das liegt, dass ich Standbilder habe... wäre nett, wenn mir jemand dies bezüglich noch helfen würde :)
 
TE
T

template

Schraubenverwechsler(in)
AW: Brauche Hilfe für meinen neuen "alten" PC

Natürlich werde ich diesen nutzen, aber erst wenn ich mir frische WLP gekauft habe. Dann wechsel die CPU, hau meinen großen CPU Kühler drauf und die WLP der GraKa und Northbridge werde ich auch wechseln :)

aber erstmal nutze ich weiterhin den e8400.
 
Oben Unten