• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Brauche Hilfe beim Übertakten !!!

harun16

PCGH-Community-Veteran(in)
Brauche Hilfe beim Übertakten !!!

Hallo liebe community,

ich möchte seit einiger Zeit meine CPU übertakten, damit ich GTA 4 und co. noch flüssiger spielen kann und damit ich bei Videobearbeitungen mir Zeit sparen kann. Ich hab mir schon einen neuen kühler bestellt " Mugen 2", damit sollte es klappen. Ich ha b mir 3,4 ghz als Ziel gesetzt, mehr brauch ich nicht !!! Ich war neugierig und hab mal meine Cpu auf 3,4 ghz übertaktet, damit ich mir vergewissern konnte, dass meine Cpu, MB und Ram da auch gut mitspielen. Hat eigentlich alles gut geklappt, bis auf die zu hohen temperaturen von 73 °C, warte noch auf den neuen Kühler ^^
Allerding hab ich auch gelesen, dass man die GTLs, PLL und VTT Spannungen nicht auf Auto belassen sollte. Ich kenn aber die Standartspannungen von diesen nicht, weil mein Mainboad sie nicht anzeigt. Deshalb würde ich mich echt freuen, wenn ihr mir helfen könntet, welche werte ich für diese Spannungen einsetzen muss.

Zugegeben, ich hab keine große Ahnung vom Übertakten, deshalb hab ich auch alles auf Auto gelassen, und FSB auf 400 gesetzt. Ramteiler war richtig, so dass die Werte für Ram sich nicht verändert haben.

Mein System: Intel Q9550 C1 , Asus P5Q Deluxe, Kingston 2x2 GB 800 mhz dual channel betireb, samsung spinpoint 3 250 GB, Netzteil Enermax Pro 85+ 425 Watt und OS (vista 32 bit)

Dazu kommt noch der Cpu - Kühler Scythe Mugen 2

Für jede Hilfe bin ich dankbar !!! :daumen:
 

Genghis99

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Brauche Hilfe beim Übertakten !!!

Hab alle Spannungen auf "Auto" - Übertaktet durch Setzen des RAM Teilers auf 1:1 und FSB 400 Mhz.

Q9550 E0, GBY GA-P31 DS3L, DDRII-800 @400MHz. Vcore (Auto, CPUz) 1,21 V, tmax = 60° (Scythe Zipang, stehe auf Topflow)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
harun16

harun16

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Brauche Hilfe beim Übertakten !!!

danke für den hinweis :D
ich werde mich am wochenende damit beschäftigen!
 
D

david430

Guest
AW: Brauche Hilfe beim Übertakten !!!

wieviel ram kannste nutzen, es sind ja net automatisch 3,5 gb. vielleicht kannste vo den 4 gb ja nur ka 2,5 nutzen, wie ich einst mit einem 32 bit sys, und die 2,5 bremsen gta 4 scho ma extrem aus, das will speicher haben das spiel:D
 

Wincenty

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Brauche Hilfe beim Übertakten !!!

GTA 4 ist auch sehr stark GPU-VRAM limitiert - habe 1024MB kann aber davon in GTA4 nur 958MB nutzen

Es wäre nett wenn du auch die Graka posten könntest
 
TE
harun16

harun16

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Brauche Hilfe beim Übertakten !!!

Bei mir nutzt windows 3,5 gb ram, momentan hab ich noch eine ati x850 xtx was ich von einem freund geschenk bekommen hab, da ich meine ati hd 4870 zurückgegeben habe, weil sie defekt war. ich kauf mir mit dem geld demnächst vlt. eine ati 5850, wobei ich bisher mit ati keine gute erfahrung gemacht habe, aber des hätte mir evt. auch bei nvidia passieren können :D
 

n0stradamus

PC-Selbstbauer(in)
AW: Brauche Hilfe beim Übertakten !!!

Wenn du mit den Spannungen und auf die Temperaturen Acht gibst, kann an sich nichts passieren.

Bei mir nutzt windows 3,5 gb ram, momentan hab ich noch eine ati x850 xtx was ich von einem freund geschenk bekommen hab, da ich meine ati hd 4870 zurückgegeben habe, weil sie defekt war. ich kauf mir mit dem geld demnächst vlt. eine ati 5850, wobei ich bisher mit ati keine gute erfahrung gemacht habe, aber des hätte mir evt. auch bei nvidia passieren können :D

Aber das hier kann ich nicht bestätigen,
bin von der Intel/nVidia-Kombi auf AMD/ATi umgestiegen und letzteres hat klar das bessere P/L-Verhätnis. Meine HD4870 hat sogar schon einen Kurzschluss hinter sich und läuft wie am ersten Tag :daumen:
 
TE
harun16

harun16

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Brauche Hilfe beim Übertakten !!!

Wenn du mit den Spannungen und auf die Temperaturen Acht gibst, kann an sich nichts passieren.



Aber das hier kann ich nicht bestätigen,
bin von der Intel/nVidia-Kombi auf AMD/ATi umgestiegen und letzteres hat klar das bessere P/L-Verhätnis. Meine HD4870 hat sogar schon einen Kurzschluss hinter sich und läuft wie am ersten Tag :daumen:

Meine Ati HD 4870 lief ein jahr lang einwandfrei, bis sie erste Abstürze verursacht hat. Eigentlich bin ich froh darüber, weil ich mit dem Geld was ich zurück erstattet bekommen habe, die neue Generation à la Ati 5850 kaufen werde. Bisher hab ich nur Gutes über die Karte gelesen, was meine Kaufentscheidung zusätzlich bekräftigt:daumen:
 
Oben Unten