• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bluescreen ohne Grund?? gibts das?

phenomgamer²

PC-Selbstbauer(in)
Hallo

Ich war gerade ne Runde staubsaugen und gerade als ich fertig war und in mein zimmer auf den Bildschirm gucke, sehe ich einen Bluescreen und einen Augenblick später bootet vista neu. Ich hab den Windows 7 RC und es ist das erste mal, dass ich mit diesem pc überhaupt einen Bluscreen habe... Ich hatte ihn im Desktop stehen lassen und wie kommt es dann, dass nach guten 10 minuten ein bluescreen auftrit?


Hat jemand erfahrung damit oder kann einfach versuchen einen erklärungsversuch zu geben? :hail:

was windowsprobleme anbelangt bin ich ein ziemlicher laie :huh:
 

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
irgendwelche hintergrundprogramme wollen aufn speicher zugreifen was irgend nen fehler verursacht... wad weis ich *g* unmöglich isses nich ^^
 

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
such mal nach dem bluescreen viewer. nettes tool wo einem der bluescreen nochma angezeigt wird und auch die verursachenden treiber. daraus lösst sich teils das ein oder andere schlussfolgern.
 

kenji_91

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Kann es sein, dass du einen AM3-PC mit 1333 RAM betreibst?
----> AMDs Fehler; 1333 führt zu unergründlichen bluescreens.
 
TE
phenomgamer²

phenomgamer²

PC-Selbstbauer(in)
Der Staubsauger lief nicht an derselben quelle und mein system:

-asrock 8200 chip
-phenom x4 9950
-Zotac 98gtx+
-geil 4gb ddr2 800 gaming series cl4
-wd 640 gb caviar blue
-creative x-fi titanium
und eine terratec dvbs2 karte bei der aber im moment nicht mal der treiber installiert ist

es war das erste mal und der pc ist von Anfang Dezember letzen jahres und seit gestern abend ist auch kein folgefehler aufgetreten


kann es vllt an einem virus liegen? ich hab zwar gdata 2010 IS und lade auch nichts von unseriösen seiten aber nichts ist unmöglich.
 
TE
phenomgamer²

phenomgamer²

PC-Selbstbauer(in)
ich hab mir gerade das programm geholt und laufen lassen...ich weiss leider nicht wirklich was sich hinter den ganzen Prozessen verbirgt.

Vielleicht kann sich mal jemand den screenshot anschauen
 

Sarge_70

BIOS-Overclocker(in)
@ phenomgamer²

Schau mal in der Ereignisanzeige, ob du da zeitgleich mit dem BS eine Warnung und/oder einen Fehlereintrag findest. Das kann dich erstmal auf die Spur eines eventuellen Software oder Hardware-Fehler's bringen.



EDIT: die ntoskrnl.exe ist ein wichtiger Bestandteil deines Betriebssystem's, sie enthält z.b den Cache Manager, lass die wo sie ist. :D


Mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Sarge_70

BIOS-Overclocker(in)
Zeig mal die Meldung, obwohl, ist Vista. :D

Wenn G-Data nichts meldet und beim vollständigen Scan nichts findet, ist es wohl kein Virus.

Du kannst auch mal im Gerätemanager nach schauen, ob du da irgendwo ein gelbes Dreieckchen findest. :D


Mfg
 
TE
phenomgamer²

phenomgamer²

PC-Selbstbauer(in)
Das ist windows 7 rc :ugly:

im gerätemanager ist alles so wies sein soll... wer weiß worans lag. Kann wohl nix schlimmes gewesen sein
 

Sarge_70

BIOS-Overclocker(in)
Du schriebst : "sehe ich einen Bluescreen und einen Augenblick später bootet vista neu" ;)

Ok ? Du hast 2 Betriebssysteme !?

Und nichts wird es wohl nicht gewesen sein, einen BS gibt's nicht ohne Grund.

Wenn es dich nicht stört...mich würd's stören. :)

Mfg
 

Sarge_70

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab sie bei mir deaktiviert, da ich nicht genug Speicherplatz hatte.

MfG utacat


Auch mit genügend Speicherplatz schalte ich die Sicherungsfunktion und die Wiederherstellung sofort nach dem Install aus, bei W7 purzeln sonst die GB im zwei-Tagestakt. :D

Bei einem Gaming System brauch ich z.b keine Wiederherstellungspunkte, da ist ein Spiel drauf installiert und gut ist.

Bei einem Produktivsystem ist sowieso ein Image nützlicher.


Mfg
 

utacat

Software-Overclocker(in)
So was hab ich mir schon gedacht.
Den Spass hab ich nur einmal mitgemacht und sofort gesucht, wo ich abstellen kann.

Mfg utacat
 
TE
phenomgamer²

phenomgamer²

PC-Selbstbauer(in)
:D

ja ich hatte lange zeit vista und das ist immer noch in meinem kopf verankert...bestimmt ein trauma xD

also eigentlich störts mich schon. andererseits weiss ich nicht was ich machen soll...
 

debalz

Software-Overclocker(in)
Kann es sein, dass du einen AM3-PC mit 1333 RAM betreibst?
----> AMDs Fehler; 1333 führt zu unergründlichen bluescreens.


woher hast du diese Info? aber aufgrund von Problemen bei meinem System (vor 5 Wochen bekommen) habe ich ähnlichen Verdacht - mein System bootet langsam (2 min.), Installationsvorgänge und Sachen wie Ordner öffnen sowie blue screens (aber sehr selten) bringen mich zu diesem Verdacht bzw. ich habs auf die Kombination von Mobo und RAM geschoben (und Vista 64 natürlich).:huh:
 
TE
phenomgamer²

phenomgamer²

PC-Selbstbauer(in)
Ereignisanzeige negativ und übertaktet hatte ich den übergangsweise auf 3 ghz mit nem mugen 2 und das hielt auch 2 stunden unter prime locker durch...
da kam ich noch nicht einaml auf die temps vom boxedkühler im idle
 

Sarge_70

BIOS-Overclocker(in)
und übertaktet hatte ich den übergangsweise auf 3 ghz mit nem mugen 2 und das hielt auch 2 stunden unter prime locker durch...
da kam ich noch nicht einaml auf die temps vom boxedkühler im idle

Läuft das System denn immer noch übertaktet ?

2 Stunden Prime ist nichts, ich hatte mal nach 17 Stunden einen Fehler.:D


Mfg
 
TE
phenomgamer²

phenomgamer²

PC-Selbstbauer(in)
nein er läuft im standardtakt von 2,6 ghz und ich habe auch keine sonstigen features wie cool'n quiet etc. eingeschaltet
 
Oben Unten